Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn - Seite 3 Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  Militaris Mi 17 Feb 2021, 16:41

Hallo Elke,

der Blähton ist nicht ganz ohne... Meiner hier war leicht alkalisch. Zu Zeiten sauren Regens kein Problem. Jetzt schon. Das reguliere ich mit Schwefelsäure. Sicher gibt es bessere Methoden. Ich habe aber nur diese Säure.
Meine Pflanzen dünge ich mit Flüssigdünger über das Gießwasser. Zusätzlich gibt es einmal im Jahr Thomasmehl und Guano. Eine Schippe voll für alle. Vielleicht hat meine Backebergia deshalb auch über Winter getrieben. Ich weiß es nicht. Bin auf die Blüten bei den Feros gespannt.

Viele Grüße, Friedrich.
Militaris
Militaris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Mammillaria, Ferocactus, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn - Seite 3 Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  jupp999 Mi 17 Feb 2021, 16:54

Hallo Friedrich,

Bin auf die Blüten bei den Feros gespannt.
das wird schon werden! Wink

F. schwarzii, histrix und glaucescens sind alles "gelbe" Frühjahrs-Blüher.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3360

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn - Seite 3 Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  CharlotteKL Mi 17 Feb 2021, 17:44

Toll! Wirklich schön, dein Mammillarien-Beet!
Und auch sonst so viele tolle Pflanzen, echt eine Pracht.

Ich finde die Sache mit der Sitzecke klasse; da hätte ich auch Lust, jeden Tag zu sitzen (zumindest, während es warm ist) -- wäre super fürs Home Office. kaktus3
Dass dafür dann vielleicht irgendwann kein Platz mehr ist, ist ja eine andere Sache. Genießen, so lange es geht. Cool

Die Gießanlage finde ich abgefahren, technisch so ausgefeilt!
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 561
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Der ganz normale Kaktuswahnsinn - Seite 3 Empty Re: Der ganz normale Kaktuswahnsinn

Beitrag  Shamrock Mi 17 Feb 2021, 18:05

jupp999 schrieb:F. schwarzii, histrix und glaucescens sind alles "gelbe" Frühjahrs-Blüher.
Und groß genug sind auch Einige... Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23548
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten