Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Agave mitis? > > > Agave guiengola

Nach unten

Agave mitis? > > > Agave guiengola Empty Agave mitis? > > > Agave guiengola

Beitrag  Tobias Helbig Mo 22 März 2021, 14:41

Hallo zusammen,
Ich habe Probleme bei der Bestimmung dieser Agave (gekauft auf Mallorca) , ich vermute ne Variation von Agave mitis (Agave celsii) , nur hat diese viel dickere (fleischiger) Blätter und diese gedrehte Blattform. Vielleicht hat jemand ne Idee Danke Tobi
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tobias Helbig
Tobias Helbig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9
Lieblings-Gattungen : Agave

Nach oben Nach unten

Agave mitis? > > > Agave guiengola Empty Re: Agave mitis? > > > Agave guiengola

Beitrag  TobyasQ Mo 22 März 2021, 23:07

Agave mitis (Syn. Agave celsii) würde ich ausschliessen. Agave chiapensis würde ich vermuten.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3745
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Agave mitis? > > > Agave guiengola Empty Re: Agave mitis? > > > Agave guiengola

Beitrag  Tobias Helbig Di 23 März 2021, 09:11

TobyasQ schrieb:Agave mitis (Syn. Agave celsii) würde ich ausschliessen. Agave chiapensis würde ich vermuten.

Danke für Deine Antwort, habe es jetzt heraus bekommen Smile ... es ist eine Agave guiengola
Tobias Helbig
Tobias Helbig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9
Lieblings-Gattungen : Agave

Nach oben Nach unten

Agave mitis? > > > Agave guiengola Empty Re: Agave mitis? > > > Agave guiengola

Beitrag  TobyasQ Di 23 März 2021, 14:57

Tobias Helbig schrieb:
TobyasQ schrieb:Agave mitis (Syn. Agave celsii) würde ich ausschliessen. Agave chiapensis würde ich vermuten.

Danke für Deine Antwort, habe es jetzt heraus bekommen Smile ... es ist eine Agave guiengola

Die hatte ich auch in der engeren Auswahl.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3745
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten