Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein Haageocereus?

Nach unten

Ein Haageocereus? Empty Ein Haageocereus?

Beitrag  Echinocarpus So 28 März 2021, 19:58

Hallo,

ist das ein Haageocereus? Die sind ja sehr schwer zu unterscheiden bzw. zu bestimmen.
Was meint ihr?

Danke und viele Grüße
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 243
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus

Nach oben Nach unten

Ein Haageocereus? Empty Re: Ein Haageocereus?

Beitrag  Großstadtkaktus Mo 29 März 2021, 21:32

Hallo Echinocarpus,

diese wunderschön ausgeprägten Areolen erinnern mich sehr an Eulychnia, evtl. eine E. acida !?

Viele Grüße!
Großstadtkaktus
Großstadtkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26
Lieblings-Gattungen : Tephros, Säulenkakteen

Nach oben Nach unten

Ein Haageocereus? Empty Re: Ein Haageocereus?

Beitrag  Echinocarpus Mo 29 März 2021, 21:57

Hallo Großstadtkaktus,

Eulychnia acida - sieht gut aus - schreibe ich schon mal auf das neue Schildchen!

Viele Grüße zurück!
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 243
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus

Nach oben Nach unten

Ein Haageocereus? Empty Re: Ein Haageocereus?

Beitrag  jupp999 Mo 29 März 2021, 23:57

Hallo Wilfried,

Eulychnia acida
glaub' ich nicht!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eulychnia acida
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3458

Nach oben Nach unten

Ein Haageocereus? Empty Bestimmung

Beitrag  hl.kelsch Di 30 März 2021, 12:12

Hallo, ich würde mich da anschließen, Eulychnia acida ist es sicher nicht, da müssten bei der Jugendform die Mittelstacheln deutlich asgeprägter sein. Ich habe mehrere Vermutungen:
Es könnte ein Trichocereus werden mit kurzer Bedornung oder je nachdem ist es ein Praecereus, möglicherweise euchlorus, aber ist sehr schwierig in diesem jungen Stadium, leider.
Viele Grüße
Holger
hl.kelsch
hl.kelsch
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25
Lieblings-Gattungen : Säulen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten