Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammillaria Bestimmung

Nach unten

Mammillaria Bestimmung Empty Mammillaria Bestimmung

Beitrag  Louie Mo 05 Apr 2021, 11:26

Hallo,

vor etwa zwei Wochen hat mir mein Freund von Baustelle zwei kleine Kakteen mitgebracht, laut seiner Aussage 'lagen die da einfach' neben der Mutterpflanze.
Er war sich ziemlich sicher, dass die Mutter eine Mammillaria ist.
Stimmt das?

Und: Wie kann ich sicher gehen, dass die kleinen gut anwurzeln? Ich habe sie jetzt erstmal trocken ins Substrat gesteckt, mit der warmen Aprilsonne würden sie dann das erste mal Wasser bekommen.
Ist das zu früh?
Sie stehen drin, am Ostfenster, Sonne prall bis 14 Uhr zur Zeit.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Louie
Louie
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : Lithops, Lapidaria, Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Mammillaria Bestimmung Empty Re: Mammillaria Bestimmung

Beitrag  Shamrock Mo 05 Apr 2021, 11:37

Mammillaria prolifera vielleicht? Schwierig bei so kleinen Kerlchen.
Solange sie noch keine Wurzeln haben aber nicht der vollen Sinne aussetzen. Hell ja, aber nicht vollsonnig. Ansonsten funktioniert das Bewurzeln von selbst. Mittels der foreninternen Suchfunktion findest du jede Menge Threads zu dieser Thematik.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23952
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria Bestimmung Empty Re: Mammillaria Bestimmung

Beitrag  Louie Mo 05 Apr 2021, 11:48

vielen Dank für die Infos

*daumen*
Louie
Louie
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : Lithops, Lapidaria, Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Mammillaria Bestimmung Empty Re: Mammillaria Bestimmung

Beitrag  TobyasQ Mo 05 Apr 2021, 13:11

Ich werfe für die Kleinen mal Mammillaria vetula ssp. gracilis in den Raum. Gewissheit wird dir aber erst die Zeit bringen.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3745
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Mammillaria Bestimmung Empty Re: Mammillaria Bestimmung

Beitrag  Andreas75 Mo 05 Apr 2021, 15:42

Wird schon M. gracilis sein- deren Kindel fallen ja schon ab, wenn man nur "Buh" macht ^^!
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 227
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Schlumbergera, Notocactus sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Mammillaria Bestimmung Empty Re: Mammillaria Bestimmung

Beitrag  Louie Mo 05 Apr 2021, 15:56

Ich werde euch auf dem Laufenden halten, bald eröffnet ja auch diese bekannte bundesweite Garten-Ausstellung und ich werde einfach nochmal ins Kakteenhaus gehen und schauen, wo die Mutterpflanze wohnt und was da auf dem Schild steht kaktus1
Louie
Louie
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : Lithops, Lapidaria, Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten