Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schön aber namenlos

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Schön aber namenlos - Seite 2 Empty Re: Schön aber namenlos

Beitrag  Krabbel Mo 05 Apr 2021, 17:26

Könnte es bei Nr 3 in Richtung Coleocephalocereus goebelianus gehen???
Krabbel
Krabbel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 362
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Schön aber namenlos - Seite 2 Empty Schön aber Namenlos

Beitrag  mandragorade Mo 05 Apr 2021, 17:29

Hey Stefan und Manfred
Is echt super von euch, das ihr so dran bleibt.
Der juvenile Trieb kommt dem doch schon ziemlich nahe, der hat ja auch die Warzenbildung.
Ist ja auch immer noch nenn Unterschied ob die Pflanzen am Heimatstandort oder aber im Gewächshaus wachsen.
Obwohl die Mutterpflanze ja dem nu gar nicht ähnlich ist.
Vielleicht kommen die längeren Dornen ja im Alter noch.
Danke.

Gruß René
mandragorade
mandragorade
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 108
Lieblings-Gattungen : Gymnocactus, Ariocarpus, Aztekium, Copiapoa, Uebelmannia,Astrophyten u.a.

Nach oben Nach unten

Schön aber namenlos - Seite 2 Empty Schön aber Namenlos

Beitrag  mandragorade Mo 05 Apr 2021, 17:44

Hallo Gabi
Ja, das ist hier die Frage, aber mein Coleocephalocereus goebelianus sah mehr wie ein Ferocactus aus.
Meiner wahr aber auch nur 20 cm hoch.
Danke.

Gruß René



mandragorade
mandragorade
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 108
Lieblings-Gattungen : Gymnocactus, Ariocarpus, Aztekium, Copiapoa, Uebelmannia,Astrophyten u.a.

Nach oben Nach unten

Schön aber namenlos - Seite 2 Empty Schön aber Namenlos

Beitrag  mandragorade Mo 05 Apr 2021, 17:59

Danke an Stefan und Manfred, es ist ein Trichocereus skottsbergii, habe ihn auch gerade im Netz unter diesem Namen gefunden👍🏻👍🏻👍🏻
Echt super

Gruß René
mandragorade
mandragorade
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 108
Lieblings-Gattungen : Gymnocactus, Ariocarpus, Aztekium, Copiapoa, Uebelmannia,Astrophyten u.a.

Nach oben Nach unten

Schön aber namenlos - Seite 2 Empty Re: Schön aber namenlos

Beitrag  sensei66 Di 06 Apr 2021, 10:43

Ich bin bei der Nr. 3 auch für Tricho skottsbergii
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2542

Nach oben Nach unten

Schön aber namenlos - Seite 2 Empty Re: Schön aber namenlos

Beitrag  TobyasQ Di 06 Apr 2021, 12:22

Ein Augenschmeichler mit akzeptierten wissenschaftlichen Namen: Echinopsis chiloensis ssp. skottsbergii

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3745
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten