Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

+4
schippy62
obesum
Manfrid
sensei66
8 verfasser

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae) - Seite 6 Empty Re: Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

Beitrag  Shamrock Mi 08 Sep 2021, 00:03

Auch sehr hübsch!

Ein Zwerg im Springkrautwald:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bisher sind die Samen übrigens noch nicht gekeimt. Ich geh jetzt mal schwer davon aus, dass die einen Winter dazwischen brauchen. Abgesehen davon schmeckt der Samen von I. glandulifera wirklich lecker. Walnuss würde ich mal sagen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27072
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae) - Seite 6 Empty Re: Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

Beitrag  Shamrock Mi 03 Nov 2021, 20:32

Ein verspätetes Geburtstagsgeschenk? Vier Monate von der Aussaat zur Keimung und drei Monate von der Keimung zur Blüte - Impatiens phengklaii. Ein sukkulentes Springkraut aus dem Süden Thailands, welches einen bis 30 cm Durchmesser-Caudex ausbildet. Dauert noch ein paar Wochen, dann sollte auch meine orangeblühende Variante blühen (was bestimmt noch etwas besser aussieht). Die Blüten selbst sind immerhin 4,5 cm lang.
Falls jemand auch sowas möchte: Auf die Schnelle hab ich die günstigste Variante im Netz zu läppischen € 59,99 gesehen. Bis vor kurzem wollten sie noch € 99,99. Alle Sämlinge kann ich sowieso nicht behalten und irgendwann hab ich hoffentlich auch noch genug Samen zu Verschenken - und schon sollten die Preise im deutschsprachigen Raum nachhaltig ruiniert sein:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27072
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae) - Seite 6 Empty Re: Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

Beitrag  Shamrock Do 11 Nov 2021, 22:19

So sieht die Blüte dann vollständig geöffnet und im weiblichen Stadium aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sind übrigens ganz schöne Brummer diese Blüten. Handgemessene 4,5 cm lang. Parallel wird auch fleißig am Caudex gearbeitet.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27072
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae) - Seite 6 Empty Re: Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

Beitrag  Fupsey So 14 Nov 2021, 00:01

Hallo Matthias,
Hübsche Blüte Smile wobei das Blattwerk mit dem rötlichen Austrieb ich auch ganz schön ist
Wie groß ist der Caudex eigentlich in diesem Jahr geworden?
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 246
Lieblings-Gattungen :

Nach oben Nach unten

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae) - Seite 6 Empty Re: Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

Beitrag  Shamrock So 14 Nov 2021, 00:55

Bei dem hier https://www.kakteenforum.com/t36527p20-impatiens-springkrauter-balsaminaceae#503591 sind´s etwas über 4,5 cm Durchmesser, die man da über der Erde sieht. Für eine Aussaat aus dem Frühling eigentlich recht ordentlich. Wink

Stimmt, die Blattfärbung vom Impatiens phengklaii sieht wirklich klasse aus. Wäre bei einem Wachstum im Sommer höchstwahrscheinlich noch deutlich ausgeprägter. Die anderen, die da noch wachsen und eine andere Blütenfarbe haben sollen, können da leider nicht konkurrieren.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27072
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae) - Seite 6 Empty Re: Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

Beitrag  Fupsey So 14 Nov 2021, 11:55

Nicht schlecht *daumen*
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 246
Lieblings-Gattungen :

Nach oben Nach unten

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae) - Seite 6 Empty Re: Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

Beitrag  Shamrock So 14 Nov 2021, 22:04

Ich dachte mir Bilder sagen mehr als 1.000 Worte:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Laut Literatur können´s ja bis 30 cm Durchmesser werden.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27072
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae) - Seite 6 Empty Re: Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

Beitrag  Fupsey So 14 Nov 2021, 23:12

Eine Saison noch, dann ist der Topf wohl gesprengt Wink
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 246
Lieblings-Gattungen :

Nach oben Nach unten

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae) - Seite 6 Empty Re: Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

Beitrag  Shamrock So 14 Nov 2021, 23:23

Da sind drei drin, die muss ich wohl irgendwann vereinzeln. Aber ich konnte mich immer noch nicht entscheiden, ob ich sie demnächst ruhen lasse oder durchkultiviere. Bis ich mich entschieden hab, müssen sie sich den Topf noch teilen. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27072
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae) - Seite 6 Empty Re: Impatiens - Springkräuter (Balsaminaceae)

Beitrag  Shamrock Do 18 Nov 2021, 21:54

Also ich finde dieses Impatiens phengklaii wirklich wunderschön! Und hätte gerne mal wieder etwas Sonne zum Fotografieren:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hab´s jetzt extra nochmals nachts mit Blitz versucht, aber das überzeugt mich auch nicht. Nichts, was der Schönheit dieser Pflanze annähernd gerecht werden könnte:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27072
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten