Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dioscorea, Teil 2

+10
Pachanoi
Orchidsorchid
Piktor
abax
cirone
Richard
CharlotteKL
Quastenflosser
Henning
Shamrock
14 posters

Seite 12 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter

Nach unten

Dioscorea, Teil 2 - Seite 12 Empty Re: Dioscorea, Teil 2

Beitrag  Muffin88 Mo 30 Aug 2021, 19:41

Meine Discorea nach der Wurzellausbehandlung kann sich wieder sehen lassen finde ich Very Happy
Allerdings benötige ich beim nächsten Mal eine bessere Rankhilfe,denn die Ranke ist so kreuz und quer um das Gestell gewachsen,dass man oft nicht mehr erkennt wo Anfang und Ende ist. So gefällt es mir nicht so ganz und die schöne Ranke geht unter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Muffin88
Muffin88
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110
Lieblings-Gattungen : Conophytum

Nach oben Nach unten

Dioscorea, Teil 2 - Seite 12 Empty Re: Dioscorea, Teil 2

Beitrag  Shamrock Mo 30 Aug 2021, 20:10

Jessas, jetzt dürfen die Ranken schon nicht mehr so ranken, wie sie gerne ranken würden. Shocked Zwing doch der Natur nicht deine optischen Ansprüche auf, sondern lass ihr doch einfach mal freien Lauf.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Dioscorea, Teil 2 - Seite 12 Empty Re: Dioscorea, Teil 2

Beitrag  Muffin88 Mo 30 Aug 2021, 20:42

Na das dürfen sie schon noch. Ich finde es für die Pflanze nur nicht so optimal,da die einzelnen Triebe so beengt wachsen finde ich. Es sieht so sehr gequetscht aus,wenn man genauer hinsieht. Ich würde sie gerne einfach dahin wachsen lassen wo sie hinmöchte. Evtl so kleine Haken ums Fenster rum,damit sie sich richtig ausbreiten kann und einfach eben ranken kanne
Muffin88
Muffin88
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 110
Lieblings-Gattungen : Conophytum

Nach oben Nach unten

Dioscorea, Teil 2 - Seite 12 Empty Re: Dioscorea, Teil 2

Beitrag  CH-Euphorbia So 12 Sep 2021, 10:59

ein der Drei letztjährig ausgesääten erwacht wieder zum leben Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
CH-Euphorbia
CH-Euphorbia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 392
Lieblings-Gattungen : alle die speziell sind und schön aussehen ^^

Nach oben Nach unten

Dioscorea, Teil 2 - Seite 12 Empty Re: Dioscorea, Teil 2

Beitrag  Maddrax So 12 Sep 2021, 11:42

bei meinen beiden Dioscorea werden seit einigen Wochhen die Blätter braun und verwelken. Abfallen wollen sie aber noch nicht; neue wachsen aber auch nicht so wirklich nach (bei einer, ein ganz kleines)
Müsste dann also wohl die Ruhephase der Pflanzen sein, oder ?
Dann wäre das wohl normal

Wie ich gelsen habe, sollte ich jetzt dann nicht mehr giessen, oder nur wenig, und hell aber kühler stellen


Ist das richtig

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Maddrax
Maddrax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 214

Nach oben Nach unten

Dioscorea, Teil 2 - Seite 12 Empty Re: Dioscorea, Teil 2

Beitrag  Shamrock So 12 Sep 2021, 11:49

Richtig! Nur auf die Ausstellungstemperatur brauchst du eigentlich nicht explizit zu achten.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Dioscorea, Teil 2 - Seite 12 Empty Re: Dioscorea, Teil 2

Beitrag  Trude So 12 Sep 2021, 11:57

Ich schneide die alten gelben Blätter oder Ranken immer ab. Freiwillig runter fallen tun die irgendwie nicht so gerne Wink
Schattig stelle ich die Ruhenden und ab und an gibt es ein Schlückchen Wasser damit die Wurzel nicht völlig vertrocknen. Die Kleinen ruhen meistens ja nicht so lange.
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Dioscorea, Teil 2 - Seite 12 Empty Re: Dioscorea, Teil 2

Beitrag  Shamrock So 12 Sep 2021, 20:34

Da bereitet man im Wohnzimmer eine schöne Klettermöglichkeit vor und dann gibt´s einen Frühstart im Garten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und Blüten scheint die D. sylvatica auch keine zeigen zu wollen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Dioscorea, Teil 2 - Seite 12 Empty Re: Dioscorea, Teil 2

Beitrag  Maddrax So 12 Sep 2021, 22:05

Trude schrieb:Ich schneide die alten gelben Blätter oder Ranken immer ab. Freiwillig runter fallen tun die irgendwie nicht so gerne Wink
Schattig stelle ich die Ruhenden und ab und an gibt es ein Schlückchen Wasser damit die Wurzel nicht völlig vertrocknen. Die Kleinen ruhen meistens ja nicht so lange.

wie lange ist so ungefähr die Ruhezeit ?
Maddrax
Maddrax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 214

Nach oben Nach unten

Dioscorea, Teil 2 - Seite 12 Empty Re: Dioscorea, Teil 2

Beitrag  Shamrock So 12 Sep 2021, 22:18

Maddrax schrieb: wie lange ist so ungefähr die Ruhezeit ?
Bis sie wieder aufwachen.

Nee, im Ernst - les mal hier nach. Zwischen einem Monat und einem halben Jahr ist alles drin. Wobei die Kleinen meist nicht so lange schlafen. Du siehst ja dann, wenn sie wieder munter werden und austreiben. Nur sollte man nie versuchen den Austrieb mit Wassergaben zu erzwingen, dabei kommt nur ein fauliger Caudex raus.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26136
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 12 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... , 11, 12, 13  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten