Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Copiapoa 2560-1

3 verfasser

Nach unten

Copiapoa 2560-1 Empty Copiapoa 2560-1

Beitrag  plantsman Do 13 Mai 2021, 21:41

Moin,

eigentlich wollte ich die folgende Pflanze als Copiapoa rupestris vorstellen, bin mir jetzt aber gar nicht mehr sicher, ob sie das wirklich ist. Für sachdienliche Hinweise wäre ich bzw. die "Gruson-Familie" sehr dankbar.

Leider ist die Pflanze aufgrund langjähriger zu warmer und feuchter Kultur nicht sehr typisch, sprich säulig, gewachsen. Es reicht mir deshalb auch, wenn begründete Zweifel an Copiapoa rupestris bestehen.

Also, Bestätigung, Neubestimmung oder Verneinung, ich nehm sie alle grinsen2 .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2911
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Copiapoa 2560-1 Empty Re: Copiapoa 2560-1

Beitrag  Nimrod Do 13 Mai 2021, 21:53

Guten Abend,

vorweg: ich bin wirklich neu bei den Copiapoen. Unter dem Namen Copiapoa humilis steht bei mir jedoch folgendes Pflänzchen (rechts im Bild), welches deinem in Farbe und Wuchsform ähnelt, aber bei den Warzen doch etwas abweicht. Vielleicht hilft es ja bei der Eingrenzung...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nimrod
Nimrod
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 169
Lieblings-Gattungen : Mexiko

Nach oben Nach unten

Copiapoa 2560-1 Empty Re: Copiapoa 2560-1

Beitrag  jupp999 Fr 14 Mai 2021, 00:06

Hallo Stefan,

wie ich finde, eine "sehr schwierige Geschichte"!

Das Aussehen von Pflanzen bei uns in Kultur hat oft mit dem Aussehen in der Natur wenig gemeinsam. Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad

Ich weiß zwar nicht, ob es hilft, aber hier zwei Bilder von Wuchsorten in Chile:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quebrada San Ramon / nördlich von Taltal

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
südlich von Taltal

Die Blüten können gelblich bis rötlich sein.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4315
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten