Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gymnocalycien?

5 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Gymnocalycien? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycien?

Beitrag  Norbat Di 15 Jun 2021, 16:58

Vielen lieben Dank danke Smile

Hoffe dann, dass mal die Fachleute auch reinschauen. Smile
Norbat
Norbat
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Gymnocalycien? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycien?

Beitrag  larshermanns Di 15 Jun 2021, 17:32

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Vielleicht helfen die ein wenig?
Das ist mein Gymnocalycium anisitsii (Blüten von diesem Jahr).
G.damsii ist doch, so weit ich es mitbekommen habe, so oder so eine Unterart von G. anisitsii. scratch
larshermanns
larshermanns
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 429
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Brasilicactus, Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Gymnocalycien? - Seite 2 Empty Gymnocalycien?

Beitrag  Spickerer Di 15 Jun 2021, 20:51

Hallo larshermanns,
man bekommt ja auch nicht immer alles mit, wegen ständiger Änderungen in der Nomenklatur, aber vieles spricht für deine Annahme. Wink

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4307
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Gymnocalycien? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycien?

Beitrag  Norbat Di 15 Jun 2021, 21:12

Hi Lars,

eigentlich ja, die sind fast identisch, aber die Kaktusstacheln sind bisschen anders. Auf deinem Bild sind mehr Stacheln auf den Aerolen, weiss aber nicht ob es eigentlich wichtig ist oder nicht. Smile
(Blüten vom letzten Jahr)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Norbat
Norbat
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Gymnocalycien? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycien?

Beitrag  CharlotteKL Di 15 Jun 2021, 21:27

Die Bedornung ist ziemlich stark von den Kulturbedingungen abhängig und variiert auch sonst innerhalb derselben Art. Aber dass das auf dem Foto irgendwas in Richtung G. anisitsii/G. damsii (wie oben bemerkt, wird letzteres of als Unterart von ersterem angesehen, hat aber selber auch noch verschiedene beschriebene Unterarten...) ist, bin ich mir sicher.

Das andere im Originalpost gezeigte Gymnocalycium (mit den deutlich längeren, hellen Dornen) hat hingegen eine so andere Bedornung -- von der ganzen Statur der Dornen her -- dass ich mir gut vorstellen könnte, dass es eine andere Art ist. Solche Bedornung habe ich nämlich bei G. anisitsii/damsii noch nicht gesehen. Sieht nur keinem von meinen ähnlich, also habe ich keine Idee, welche. Und lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren... Smile
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1054
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Gymnocalycien? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycien?

Beitrag  Shamrock Di 15 Jun 2021, 22:18

Da streitet sich die Fachwelt. Für manche ist es eine Art und für manche sind es zwei verschiedene Arten. Die Farbe der Staubgefäße spricht in dem Fall aber eher für damsii. Zumindest wenn man sich an den jeweiligen Erstbeschreibungen orientiert.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28209
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Gymnocalycien? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycien?

Beitrag  Norbat Mi 16 Jun 2021, 08:07

Danke auch für die Klärungen! Smile
Norbat
Norbat
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Gymnocalycien? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycien?

Beitrag  larshermanns Mi 16 Jun 2021, 08:43

Spickerer schrieb:man bekommt ja auch nicht immer alles mit, wegen ständiger Änderungen in der Nomenklatur
Morsche!
Ja, so ergeht es mir auch ständig. Kaum hat man sich an etwas gewöhnt, ist es schon wieder veraltet ... Laughing
larshermanns
larshermanns
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 429
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Brasilicactus, Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Gymnocalycien? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycien?

Beitrag  larshermanns Mi 16 Jun 2021, 08:45

Norbat schrieb:[...]aber die Kaktusstacheln sind bisschen anders. Auf deinem Bild sind mehr Stacheln auf den Aerolen [...]
Mein Kaktus hat keine Stacheln ... Wink
Mein Gymno ist ein G. anisitsii (ssp. anisitsii), demnach ist das andere wohl ein G. anisitsii ssp. damsii. Cool
larshermanns
larshermanns
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 429
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Brasilicactus, Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten