Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein Beet vorm Haus

+3
Shamrock
jupp999
Knufo
7 verfasser

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Mein Beet vorm Haus Empty Mein Beet vorm Haus

Beitrag  TobyasQ Di 13 Jul 2021, 01:50

Anfang Dezember wurde in die Neugestaltung des Hauseingangsbereiches eine Einfassung für ein Kakteenbeet integriert. Vorher sah es so aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das fertige Werk vorm Winter
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach und nach hatte ich schon Material gekauft.
Gartenbaubeton mit Trass
KG Rohre 500 x 160mm
KG Muffenstopfen 160mm
Pfostenhalter
Schwerlastdübel (Ankerschrauben)
Drainagerohr gelocht, 80mm
Noppenbahn

Nach turbulenten Zeiten des ersten Halbjahres 2021, konnte ich jetzt endlich zur Tat schreiten.
Am WE wurden die KG Rohre eingepasst, mit Beton gefüllt und die Unterteile der Pfostenhalter aufgesetzt und mit den Ankerschrauben im Beton fixiert.
Heute Montag, war der Beton fest und ich zog die Schrauben an.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Pfostenhalter sind für eine Dachkonstruktion, die ich jederzeit auf- und abbauen kann. Dafür muss ich lediglich 8 Schrauben entfernen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Durch die Abdeckung mit den Muffenstopfen verschwinden die Sockel im Substrat.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Dachgefälle lässt sich an den aufgestellten Steinen erahnen. Von den dornigen Gesellen in den Kästen und Schalen ist keiner für das Beet vorgesehen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Als Nächstes baue ich das Dach. Dann wird die Noppenbahn eingepasst und das Drainagerohr verlegt.

Fortsetzung folgt ...

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Mein Beet vorm Haus Empty Re: Mein Beet vorm Haus

Beitrag  Knufo Di 13 Jul 2021, 02:05


Hallo Thomas,

sehr gut, dass Du das Dach so planst.
Wird bestimmt super!!!

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5187
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Mein Beet vorm Haus Empty Re: Mein Beet vorm Haus

Beitrag  jupp999 Di 13 Jul 2021, 09:26

'Bin gespannt auf die Fortsetzung!
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4039
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Mein Beet vorm Haus Empty Re: Mein Beet vorm Haus

Beitrag  TobyasQ Di 13 Jul 2021, 21:39

Heute ging garnichts. Jedes Mal wenn ich einen Fuß vor die Tür gesetzt habe, fing es prompt an zu regnen. Suspect

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Mein Beet vorm Haus Empty Re: Mein Beet vorm Haus

Beitrag  jupp999 Di 13 Jul 2021, 22:27

Also DU warst der "Schuldige"! *Nudelholz*  

 Wink Wink Wink
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4039
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Mein Beet vorm Haus Empty Re: Mein Beet vorm Haus

Beitrag  TobyasQ Di 13 Jul 2021, 22:35

jupp999 schrieb:Also DU warst der "Schuldige"! *Nudelholz*    Wink Wink Wink

Gerne, man hat ja schliesslich auch was im Haus zu erledigen. Trinken

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Mein Beet vorm Haus Empty Re: Mein Beet vorm Haus

Beitrag  Shamrock Di 13 Jul 2021, 23:42

Du Glücklicher! Andernorts kam man nicht mal auf die Idee einen Fuß vor die Tür zu setzen.
Schöner Anfang, bin auf die Fortsetzung gespannt.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26753
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mein Beet vorm Haus Empty Re: Mein Beet vorm Haus

Beitrag  TobyasQ Mo 26 Jul 2021, 18:35

Weiter geht's.
Inzwischen hab ich die Pfosten fertig. Das Holz war klatschnass und muss jetzt trocknen bevor ich es imprägniere und lasiere.
Anschliessend wurde die Noppenbahn eingebaut und das Gefälle grob angepasst. Der Überstand wird nach der Befüllung abgeschnitten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Als Nächstes wird Drainagerohr verlegt.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Mein Beet vorm Haus Empty Re: Mein Beet vorm Haus

Beitrag  TobyasQ Mo 16 Aug 2021, 17:26

So, die Tage hab ich weiter gemacht. Erst das Drainagerohr abgelängt und die Enden mit Kunststoffbechern verschlossen und dann mit Ösenstäben vom Trockenbau am Boden fixiert. Bei der Durchsicht der Tontopfbestände wurden einige ausrangiert. Ein Teil wurde kopfüber in den Zwischenräumen der Rohre platziert; die Restlichen zerkleinert. So stand ich dann schließlich vor einem Scherbenhaufen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aufgefüllt sah es dann so aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weil ich den Beetaufbau ohne jegliche Gaze, Vlies und dergleichen ausführe, deckte ich das Ganze anschließend erst mit Kies 8 - 16mm ab. Darauf kam dann noch eine Schicht Kies 2 - 8mm zum Lückenschluss, damit das Substrat nicht nach unten durchrieselt. Schichtdicken ca. zwischen 2 und 5cm
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Big-Bag Vulkatec ist bestellt und wird hoffentlich Do oder Fr geliefert. Bis dahin schafft es das bestellte Kieselgur hoffentlich auch hier anzukommen. In der Zwischenzeit hab ich das zweifelhafte Vergnügen einen Beutel Holzkohle auf passable Substratgröße zu bringen.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Mein Beet vorm Haus Empty Re: Mein Beet vorm Haus

Beitrag  Shamrock Mo 16 Aug 2021, 22:07

TobyasQ schrieb: In der Zwischenzeit hab ich das zweifelhafte Vergnügen einen Beutel Holzkohle auf passable Substratgröße zu bringen.
Viel Spaß! Shocked Du wirst dich sicher schwarz ärgern!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26753
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten