Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lithops bestimmen

4 verfasser

Nach unten

Lithops bestimmen Empty Lithops bestimmen

Beitrag  1965mick Mo 30 Aug 2021, 09:04

Hallo,

vor Jahren habe ich mal eine Lithops-Mischung ausgesäht. Lassen sich die Pflanzen bestimmen oder sind das eher Hybriden?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Diese vier stammen aus einem Garten Markt, hier vermute ich karasmontana red top?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Vielen Dank im Voraus

Matthias
1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 264
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Lithops bestimmen Empty Re: Lithops bestimmen

Beitrag  Andi-H Mo 30 Aug 2021, 10:05

Hallo Matthias,
ich bin kein Experte, habe mal ins Mittagsblumenbuch der DKG geguckt.
Selbst habe ich auch einige Lithops.

Die ersten 4 Bilder halte ich für eine Varietät von Lithops julii. Da gibts einige.

Beim letzten ist karasmontana "Top red" möglich, gibt aber noch etliche ähnliche Varietäten.

Vielleicht hilfts Dir.

Gruß nach Bad Dürrenberg aus Halle
Andreas
Andi-H
Andi-H
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 121
Lieblings-Gattungen : Sempervivum, Adenium, Ariocarpus, Dioscorea

Nach oben Nach unten

Lithops bestimmen Empty Re: Lithops bestimmen

Beitrag  feldwiesel Mo 30 Aug 2021, 10:09

Nein, julii ist da keiner dabei.

Bild 1 aucampiae
Bild 2 hookeri (so Blüte gelb)
Bild 3 siehe 1.
Bild 4 nicht eindeutig evtl auc. eher aber lesliei (m.W. gibt es keine grauen auc.) oder auc. x les.
Bild 5 karasmontana lateritia
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1280
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Lithops bestimmen Empty Re: Lithops bestimmen

Beitrag  1965mick Mo 30 Aug 2021, 11:16

Danke euch Beiden für die schnelle Antwort.

Gelb blühen sie alle.

Schöne Grüße

matthias
1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 264
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Lithops bestimmen Empty Re: Lithops bestimmen

Beitrag  feldwiesel Mo 30 Aug 2021, 11:35

1965mick schrieb: ...
Gelb blühen sie alle ...

matthias

Wenn die mit den roten Köpfen gelb blühen, kannst Du sie in der Bucht für einen dreistelligen Betrag verticken Twisted Evil - nee, die Roten blühen 100%ig weiß!
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1280
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Lithops bestimmen Empty Re: Lithops bestimmen

Beitrag  Henning Mo 30 Aug 2021, 11:52

Ich wollte nicht gleich dazwischen grätschen, mir kam die Gelb-vorhersage bei den lateritia allerdings auch ein wenig gewagt vor Wink

Matthias sind das alle Steine, die Du hast? Oder sind von damals noch mehr übrig geblieben? Wenn ja, solltest Du Deine Lithöpse ruhig mal im Lithops-thread vorstellen und diesen damit bereichern.

Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3878
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Lithops bestimmen Empty Re: Lithops bestimmen

Beitrag  1965mick Mo 30 Aug 2021, 13:31

Sorry, da hab ich mich falsch ausgedrückt Embarassed . Die Roten haben noch gar nicht geblüht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und mein Bestand an Lithops ist eher übersichtlich:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schöne Grüße

Matthias



1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 264
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Lithops bestimmen Empty Re: Lithops bestimmen

Beitrag  feldwiesel Mo 30 Aug 2021, 14:01

letztes Bild:

rechts unten L. dorotheae? Falls ja, wäre eine Großaufnahme super.
links daneben L. gracilidelineata?
linke untere Ecke salicola und mittig ein aucampiae?
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1280
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Lithops bestimmen Empty Re: Lithops bestimmen

Beitrag  Henning Mo 30 Aug 2021, 18:01

Außerdem ist in der unteren Reihe noch ein Conophytum zu finden - würde ich von hier aus zumindest so deuten.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3878
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Lithops bestimmen Empty Re: Lithops bestimmen

Beitrag  1965mick Mo 30 Aug 2021, 19:59

AAAlso,

unten rechts dorotheae (SG DKG *2018)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

links daneben schwantesii  (SG DKG *2018)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

daneben dinteri (stammen von Feldwiesel, ich hatte da mal einen Restposten vom pikieren erworben)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

daneben Cono spec. (die gab es als Zugabe zu den hopsen)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

daneben ein buntes Töpfchen aus dem Gartenmarkt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

oberhalb hookeri (ebenfalls von Feldwiesel)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und verucculosa neben den Roten (ebenfalls von Feldwiesel).
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Letztes Jahr hat ein Sonnentag im Frühjahr meine Lithops arg dezimiert. Aber ein paar möchte ich in meiner Sammlung nicht missen.
1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 264
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten