Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Unbekannte Kalanchoe

2 verfasser

Nach unten

Unbekannte Kalanchoe Empty Unbekannte Kalanchoe

Beitrag  Wolfgang Sa 18 Sep 2021, 03:34

Hallo Kakteenfreunde,
dieser steht  bei mir daheim rum.  Besteht die Möglichkeit einer genauen Bezeichnung, um welche Kalanchoe es sich handelt? Vielen Dank schon im voraus für die Antworten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 311
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kalanchoe Empty Re: Unbekannte Kalanchoe

Beitrag  plantsman Sa 18 Sep 2021, 05:14

Moin Wolfgang,

leider werden erst die Blüten Klarheit bringen, denn es gibt zwei Arten die in Frage kommen: Kalanchoe thyrsiflora (Blüten gelb; Blütenstand dicht knäuelig; Pflanze zweijährig) und Kalanchoe luciae (Blüten weiß; Blütenstand locker knäuelig; Pflanze mehrjährig). Man kann sie vegetativ leider nicht trennen. Die Handelsgärtner machen da unglücklicherweise auch keinen Unterschied und verkaufen die Pflanzen mal so oder so oder auch beides gleichzeitig Rolling Eyes .

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2910
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kalanchoe Empty Re: Unbekannte Kalanchoe

Beitrag  Wolfgang Sa 18 Sep 2021, 05:49

Hallo Stefan,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Um welche Jahreszeit blühen die bei uns ? Frühling oder Herbst ?


mit stacheligen Grüßen


Wolfgang
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 311
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kalanchoe Empty Re: Unbekannte Kalanchoe

Beitrag  plantsman Sa 18 Sep 2021, 09:53

Ui,

da hab ich noch nie drauf geachtet, obwohl ich sie schon öfter blühend hatte.....

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2910
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten