Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Flora und Fauna bei KuaS

Seite 96 von 100 Zurück  1 ... 49 ... 95, 96, 97, 98, 99, 100  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Flora und Fauna bei KuaS

Beitrag  Shamrock am Mo 14 März 2016, 20:35

So kleinlich muss man dann auch nicht sein. Hab vorhin bei der Knospenpirsch auch was für dich entdeckt, was uns auf den richtigen Pfad zurückbringt. Die laterale Pediocactus-Knospenfeuerwanze:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9691
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Flora und Fauna bei KuaS

Beitrag  Didi52 am Mo 14 März 2016, 22:55

Die rennen bei uns auch immer rum. Meine Frau nennt sie Ferrari-Käfer, weil schnell und rot. Very Happy
avatar
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 576
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Re: Flora und Fauna bei KuaS

Beitrag  Wüstenwolli am Mo 14 März 2016, 23:08

Habe die Tierchen ab Mai zu Hunderten im Garten, aber noch nicht entdeckt, was sie anstellen.
Der "Panzer" zeigt ein Gesicht mit scharzen Augen, Nase und Mund und Haarteil - wie eine indianische Totemmaske...
Wäre was in groß für unsere Polizei - beeindruckender als deren Schutz-Schilde...

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4589
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Flora und Fauna bei KuaS

Beitrag  Shamrock am Di 15 März 2016, 08:13

Didi52 schrieb:Meine Frau nennt sie Ferrari-Käfer
Dabei sind es ja noch nichtmal Käfer...

Wüstenwolli schrieb:aber noch nicht entdeckt, was sie anstellen
Generell werden sie eher als sog. Nützlinge angesehen. Meist saugen sie Pflanzensäfte, wobei aber eine rein vegetarische Ernährung für sie auf Dauer auch langweilig ist.
Da sie als Imagines überwintern, sieht man sie bereits an den ersten milden Tagen schon wieder rumwuseln. Zu Hunderten lässt fast vermuten, dass ihr eine Linde im Garten habt. Wobei sie auch da recht flexibel sind.
Die Rückenzeichnung ist aber auch wirklich sehr stylisch!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9691
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Flora und Fauna bei KuaS

Beitrag  Cristatahunter am Di 15 März 2016, 08:53

Wanzen sind keine Käfer und Schaben sind keine Käfer. Käfer sind auch nicht immer Käfer. Manchmal sind es Autos.Gestört

Käfer sind eine eigene Tiergruppe der Insekten.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12858
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Flora und Fauna bei KuaS

Beitrag  Shamrock am Di 15 März 2016, 09:40

Cristatahunter schrieb:Käfer sind eine eigene Tiergruppe der Insekten.
Um genau zu sein eine Ordnung in der Klasse der Insekten. Noch dazu die Größte. Wenn wir schon teilweise bei Kakteen in Sachen Nomenklatur und Taxonomie penibel unterwegs sind, dann darf man das gelegentlich auch mal in anderen Bereichen sein. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9691
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Flora und Fauna bei KuaS

Beitrag  frosthart am Di 15 März 2016, 11:06

Wüstenwolli schrieb:Habe die Tierchen ab Mai zu Hunderten im Garten, aber noch nicht entdeckt, was sie anstellen.
LG Wolli
Das war ihre Lieblingsbeschäftigung im April 2010

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 334

Nach oben Nach unten

Re: Flora und Fauna bei KuaS

Beitrag  Shamrock am Di 15 März 2016, 11:47

Stimmt, das machen die auch gern und oft - und laufen dabei sogar noch durch die Gegend. Hab mal spontan noch nach einem anderen Feuerwanzenfoto gekramt. Hier beim Torjubel, nachdem sie in der Nachspielzeit gegen die Ritterwanzen den 2:1-Siegtreffer erzielt haben:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und, um beim Thema "Fauna an KuaS" zu bleiben (Zufälle gibt´s, die gibt´s gar nicht!) just am kleinen Gymnocalycium bruchii auf dem Balkon - die Graue Gartenwanze:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einer der großen Unterschiede zwischen Wanzen und Käfern ist übrigens die Entwicklung zum Imago. Käfer haben hier ein richtiges Larvenstadium, in welchem sie überhaupt nicht wie der spätere Käfer aussehen. Sie durchleben also eine vollständige Metamorphose. Wanzen dagegen sehen als Larven schon mehr oder weniger wie das erwachsene Tier in Miniaturausgabe aus.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9691
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Flora und Fauna bei KuaS

Beitrag  jupp999 am Di 15 März 2016, 21:26

Shamrock schrieb:... Hier beim Torjubel, nachdem sie in der Nachspielzeit gegen die Ritterwanzen den 2:1-Siegtreffer erzielt haben:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
llachen llachen llachen
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1473

Nach oben Nach unten

Re: Flora und Fauna bei KuaS

Beitrag  Shamrock am Di 22 März 2016, 20:47

Very Happy
So, mal wieder weg von Wanzen in Jubellaune. Da komm ich vorhin die Treppe im Treppenhaus hoch und wundere mich über die verdächtigen Geräusche. Sicherheitshalber etwas genauer geguckt und siehe da:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Erst ist Herr Amsel natürlich panisch rumgeflattert, aber irgendwann hat er dann wohl eingesehen, dass ihn das nicht sonderlich weiter bringt. Viel gutes Zureden und er ist dann schön, wenn auch langsam, vor mir Stufe für Stufe runtergehoppelt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lediglich kurz vor der offenen Haustür kam er dann wieder auf die Idee, dass wild aufflattern und zurück nach oben ja auch gut sein könnte. Das Spiel hab ich dann noch einmal wiederholt, bis mir dann klar war, das man so nicht weiterkommt. Zwischenzeitlich hat Herr Amsel mal eine kleine Rast auf dem Notocactus herteri eingelegt und aus dem Fenster geguckt, was seine Kollegen da draußen so treiben:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nachdem er genug Pause machen durfte, hab ich die Jagd eröffnet. Ein zäher Gegner aber nach einer Weile...:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beim Abflug vom Balkon hat er noch einen kleinen Abschiedsgruß hinterlassen (nein, ich hab ihn nicht nackig gemacht, weil ich ein Grillhähnchen zu Mittag wollte!):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gut, für einen KuaS-Artikel reicht´s diesmal nicht - aber die gehäuften Vogelmeldungen bei meinen Kakteen sind mittlerweile schon auffällig. Doch eine Fortsetzungsserie in unregelmäßigen Abständen für die KuaS, bis irgendwann doch der Storch kommt?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9691
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 96 von 100 Zurück  1 ... 49 ... 95, 96, 97, 98, 99, 100  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten