Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schöne Säule, welche Gattung/Art? - gelöst > > > Trichocereus atacamensis

2 verfasser

Nach unten

Schöne Säule, welche Gattung/Art? - gelöst  > > > Trichocereus atacamensis Empty Schöne Säule, welche Gattung/Art? - gelöst > > > Trichocereus atacamensis

Beitrag  JürgenKS Fr 01 Okt 2021, 19:17

Diese schöne, ab Oberkante Topf 80 cm hohe Säule bekam ich aus einem Nachlass.
Um welche Gattung/ Art könnte es sich handeln? Evtl. Trichocereus?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
-
Sie ist artgerecht gepflegt worden, stand jeden Sommer in voller Sonne draußen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JürgenKS
JürgenKS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : alle Gattungen

Nach oben Nach unten

Schöne Säule, welche Gattung/Art? - gelöst  > > > Trichocereus atacamensis Empty Re: Schöne Säule, welche Gattung/Art? - gelöst > > > Trichocereus atacamensis

Beitrag  Echinocarpus Fr 01 Okt 2021, 19:22

Hallo Jürgen.

der sieht aus wie ein Trichocereus pasacana/atacamensis.

Grüße,
Wilfried
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 357
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus, Espostoa, Oreocereus

Nach oben Nach unten

Schöne Säule, welche Gattung/Art? - gelöst  > > > Trichocereus atacamensis Empty Re: Schöne Säule, welche Gattung/Art? - gelöst > > > Trichocereus atacamensis

Beitrag  JürgenKS Fr 01 Okt 2021, 19:36

Echinocarpus schrieb:Hallo Jürgen.
der sieht aus wie ein Trichocereus pasacana/atacamensis.

Hallo Wilfried,

Danke. Trichocereus atacamensis passt lt. Google-Bildersuche, läuft wohl heute unter Echinopsis.
JürgenKS
JürgenKS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : alle Gattungen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten