Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein paar Sukkulenten ohne Namen...

3 verfasser

Nach unten

Ein paar Sukkulenten ohne Namen... Empty Ein paar Sukkulenten ohne Namen...

Beitrag  Gymnocalycium-Fan Di 05 Okt 2021, 10:13

Guten Morgen,

nachdem ich ein paar Bücher gewälzt habe, gebe ich auf und lasse Euch mitraten:

Was habe ich hier bekommen? Bis auf links unten die ?=Echeveria elegans und links oben Aloe n.n. komme ich da überhaupt nicht weiter.

Insbesondere in das hübsche hellgrüne rundliche Etwas (Bild 2) habe ich mich total verliebt...

Und der "Nadelbaum" auf Bild 3 sagt mir auch nichts - habe es im allerersten Moment tatsächlich für junge Eiben gehalten, aber dafür ist es inzischen zu groß (und sukkulent) geworden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mit lieben Grüßen,
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 570
Lieblings-Gattungen : EH, LH, Astros, Sempervivum, Aloen, Haworthia… - insgesamt eher nette, rundliche Pflanzen mit kurzen, geraden oder gar keinen Dornen

Nach oben Nach unten

Ein paar Sukkulenten ohne Namen... Empty Re: Ein paar Sukkulenten ohne Namen...

Beitrag  plejadengucker Di 05 Okt 2021, 10:23

Dein rundes gelbliches Lieblingsstück ist eine Haworthia aus der Ecke H. cooperi,
der Tannenbaum ist eine Kalanchoe, brutblattbildend, habe ich mir letztens erst als Beifang nach Hause gebracht,
wird mit der Bildung der neuen Pflanzen bald zum Unkraut.
Gruß vom plejadengucker
plejadengucker
plejadengucker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 244

Nach oben Nach unten

Ein paar Sukkulenten ohne Namen... Empty Re: Ein paar Sukkulenten ohne Namen...

Beitrag  Gymnocalycium-Fan Di 05 Okt 2021, 10:34

Hallo plejadengucker,

ich danke Die für Deine Antwort.

Die Hawortia cooperi habe ich mir angesehen - das könnte passen.

Der "Tannenbaum" als Brutblatt könnte auch stimmen, wenn ich mir die Blattenden so anschaue...

Zum Vergleich eine anders gepflegte Pflanze (aus derselben Quelle) von einem dunkleren Standort:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mit lieben Grüßen,
Gymnocalycium-Fan

P.s.:
Und ja:
Dieses Brutblatt ist charmantes aber sehr topfinvasives Unkraut... Ähm: braucht noch jemand Kindel Very Happy ?
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 570
Lieblings-Gattungen : EH, LH, Astros, Sempervivum, Aloen, Haworthia… - insgesamt eher nette, rundliche Pflanzen mit kurzen, geraden oder gar keinen Dornen

Nach oben Nach unten

Ein paar Sukkulenten ohne Namen... Empty Re: Ein paar Sukkulenten ohne Namen...

Beitrag  plantsman Di 05 Okt 2021, 16:57

Moin,

die kleine Aloe ist Aloe juvenna und die Echeveria ist E. elegans var. kesselringiana. Die Haworthia hat ja schon einen Namen, die restlichen drei sind Anacampseros, wobei die kompakte, knuffige in der oberen Reihe, Mitte, Anacampseros baeseckei sein könnte. Dafür leg ich meine Hand aber nicht ins Feuer.
Das Brutblatt ist Kalanchoe beauverdii. Die vermehrt sich nicht nur super, sie klettert auch noch und wird ein paar Meter lang. Viel Spaß damit.

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2853
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Ein paar Sukkulenten ohne Namen... Empty Danke!

Beitrag  Gymnocalycium-Fan Di 05 Okt 2021, 19:50

Guten Abend,

ein RIESENDANKESCHÖN in die Runde - dann gehe ich einmal Schildchen beschriften.

Wenn die eine Pflanze noch blühen sollte, gibt es natürlich ein Bild...

Mit lieben Grüßen,
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 570
Lieblings-Gattungen : EH, LH, Astros, Sempervivum, Aloen, Haworthia… - insgesamt eher nette, rundliche Pflanzen mit kurzen, geraden oder gar keinen Dornen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten