Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr)

+5
Epikaktus
Christa
Christian
Farina
namibulla
9 verfasser

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr) - Seite 5 Empty Re: Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr)

Beitrag  annewenk So 08 Jan 2012, 22:36

Dein Avatar.....was ist das für ein Epi ? Tolle Blüte !
annewenk
annewenk
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Epis, Hoyas, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr) - Seite 5 Empty Re: Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr)

Beitrag  Epikaktus Di 10 Jan 2012, 08:06

Hallo Annewenck wie diese Epiblüte heißt weiß ich nicht, doch sie sah aus wie bei mir der Sylter Frühling geblüht hat im vergangen Jahr und so entschied ich mich für dieses Avatar.
Habe mich sonst nie mit Namen großartig aufgehalten und damit erst letztes Jahr angefangen. Epis sind seit 30 Jahren immer wieder bei mir zu Hause, Natürlich mit allen Höhen und Tiefen(Lehrgeld) das ich bezahlen mußte, mir haben halt immer die Blüten gefallen und so bin ich da hängengeblieben und möchte jetzt ein größeres Gewächshaus aufbauen und noch mehr anschaffen,Fläche dafür ist jetzt endlich gegeben.
Doch vielleicht weiß es jemand ganz genau, bin für jede Info dankbar. Lg Gabriela

Ps. Sammelst Du auch welche? Wenn ja was besitzt Du für welche? Very Happy
Epikaktus
Epikaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 175

Nach oben Nach unten

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr) - Seite 5 Empty Re: Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr)

Beitrag  annewenk Di 10 Jan 2012, 16:36

Jedenfalls ist das eine tolle Blüte,Gabriela!

Wenn die mal zuuu groß wird.schrei ich ganz laut HIER *Lautsprecher* !!

Die habe ich heute ergattert,reduziert auf 3,35 Euro !

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
annewenk
annewenk
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Epis, Hoyas, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr) - Seite 5 Empty Re: Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr)

Beitrag  namibulla Di 10 Jan 2012, 17:01

Super Schnäppchen Very Happy
namibulla
namibulla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 395

Nach oben Nach unten

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr) - Seite 5 Empty Re: Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr)

Beitrag  Epikaktus Mi 11 Jan 2012, 08:04

Aber hallo, für eine anguliger ist das ein super Preis, meine hatte vor drei Jahren die 8.-Euromarke geknackt. Lg Gabriela
Magst Du demnächst ein Stecki von meiner haben? send mir halt per Pn die Daten, merke Dich vor Lg Gabriela Einkaufen
Epikaktus
Epikaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 175

Nach oben Nach unten

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr) - Seite 5 Empty Epis !

Beitrag  annewenk Mi 11 Jan 2012, 18:55

Mist,irgendwas läuft gerade schief! Bin ich zu blöd......????

annewenk
annewenk
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Epis, Hoyas, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr) - Seite 5 Empty Re: Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr)

Beitrag  wikado So 15 Jan 2012, 10:28

Hallo ich habe an zwei meiner Epis ganz kleine Knospenansätze gesehen Fröhlich Fröhlich Endlich, ich dachte schon die Epis sind nicht meine Gattung. Denn seit dem ich sie habe hat noch keine geblüht. Aber ich glaube, ich habe sie zu warm in den letzten Wintern gehalten.....
Eigentlich müsste ich die ein oder andere umtopfen. Ich wollte das eigentlich jetzt machen, wenn es die Tage mal nicht so kalt draußen ist... Geht das auch mit den Knospenansätzen? Ich will ja nicht, das die Pflanze sie abwirft.

wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2299
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr) - Seite 5 Empty Re: Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr)

Beitrag  namibulla Mo 16 Jan 2012, 12:55

wenn du ganz sicher gehen willst, würde ich persönlich mit dem umtopfen warten.
Du solltest auch das gießen nicht vergessen, denn es kommt auch mal vor, das sie die Knospen wegen Wassermangel abwerfen.
Das sind meine persönliche Erfahrungen.

LG,
namibulla
namibulla
namibulla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 395

Nach oben Nach unten

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr) - Seite 5 Empty Re: Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr)

Beitrag  wikado Mo 16 Jan 2012, 17:36

Hm, ich denke das ich es aber doch wagen werde, denn die Knospen sind bisher nur so ganz kleine Knubbels also noch nicht der Rede wert. Ich wollte das sowieso in den nächsten ein oder zwei Wochen machen, so das ich denke das es nicht so das Problem sein dürfte, aber man weiß ja nie. Das die dann ordentlich Stoff bzw. Wasser brauchen weiß ich.
Bin ja echt mal gespannt wie die Farben sind, denn einer der Steckis habe ich von einer Dame geschenkt bekommen über mein Vater und ich vergaß zu fragen welche Farbe die Blüte hat. Also ist das ne richtige Überraschung.
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2299
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Die 4 Jahreszeiten eines Epis (Pflege durch das Jahr) - Seite 5 Empty Neue Triebe !

Beitrag  annewenk Mo 16 Jan 2012, 21:22

Ich bin auch ganz happy! Very Happy Habe an meinen Steckis neue,kleine Triebe entdeckt. Da freu ich mich besonders drüber,denn die hab ich erst im Sept./Okt. bekommen! Fröhlich

Das ist der Orange Fiesta :[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und Orange Prince : [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es wundert mich allerdings schon,denn die stehen im Wohnzimmer zum Bewurzeln,direkt neben der Balkontür,und die ist relativ oft auf! Die Kleinen sind ganz schön hart im Nehmen Wink
annewenk
annewenk
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : Epis, Hoyas, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten