Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pachycereus ?

+2
Schimmelreiterin
Quäxhausgärtner
6 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Pachycereus ? Empty Pachycereus ?

Beitrag  Wolfgang Di 26 Okt 2021, 16:46

Hallo Stachelfreunde,

heute habe ich bei Aldi-Süd diesen Cereus erworben. Das Pflanzschild auf der Verpackung (Mytillocactus) ist definitiv falsch. Ich tippe auf Pachycereus pringlei, bin mir aber völlig unsicher. Weiß das ein Cereus-Freund genau. Vielen Dank schon einmal.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 311
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Pachycereus ? Empty Re: Pachycereus ?

Beitrag  Quäxhausgärtner Di 26 Okt 2021, 18:37

Hallo Wolfgang,
für einen Pachycereus pringlei würde ich den nicht halten, zumindest sieht meiner ganz anders aus.
Trichocereus chilensis oder Trichocereus strigosus könnte eher hinkommen. Aber da gibt es noch einige Trichocereus-Hybriden, die in Frage kämen
Herzliche Grüße
Volker
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 308
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Pachycereus ? Empty Re: Pachycereus ?

Beitrag  Schimmelreiterin Mi 27 Okt 2021, 14:23

Wolfgang schrieb:Hallo Stachelfreunde,

heute habe ich bei Aldi-Süd diesen Cereus erworben. Das Pflanzschild auf der Verpackung (Mytillocactus) ist definitiv falsch. Ich tippe auf Pachycereus pringlei, bin mir aber völlig unsicher. Weiß das ein Cereus-Freund genau. Vielen Dank schon einmal.

Hallo Wolfgang,

mach doch bitte noch ein Bild, auf dem man die ganze Pflanze richtig sieht. Sind die "frischen" Dornen oben rötlich, oder täuscht das auf dem Foto?
Schimmelreiterin
Schimmelreiterin
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 89
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Crassula; Notocactus

Nach oben Nach unten

Pachycereus ? Empty Re: Pachycereus ?

Beitrag  Wolfgang Mi 27 Okt 2021, 17:21

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Ich würde die Austriebsdornen als rötlich bis braun ansehen.
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 311
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Pachycereus ? Empty Re: Pachycereus ?

Beitrag  Schimmelreiterin Mi 27 Okt 2021, 17:31

Wolfgang schrieb:

Ich würde die Austriebsdornen als rötlich bis braun ansehen.

Ok, dann sind sie nicht so wie bei meinem Pachycereus. Wir haben uns aber wohl missverstanden. Ich meinte ein Foto von der Seite, wo die Pflanze komplett zu sehen ist, also der ganze Stamm; wegen der Wuchsform.
Schimmelreiterin
Schimmelreiterin
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 89
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Crassula; Notocactus

Nach oben Nach unten

Pachycereus ? Empty Re: Pachycereus ?

Beitrag  jupp999 Mi 27 Okt 2021, 17:59

Hallo Wolfgang,

ich denke, es könnte durchaus hinkommen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Dornenfarbe ist zwar anders, aber die Dornen-Anordnung ähnelt schon deiner Pflanze.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4611
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Pachycereus ? Empty Re: Pachycereus ?

Beitrag  Wolfgang Mi 27 Okt 2021, 18:32

danke
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 311
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Pachycereus ? Empty Re: Pachycereus ?

Beitrag  Quäxhausgärtner Mi 27 Okt 2021, 19:12

Hallo Manfred,
hast Du für Deinen Pachy noch eine nähere Bezeichnung? Der hat ja eine herrliche Bedornung.
Herzliche Grüße
Volker
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 308
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Pachycereus ? Empty Re: Pachycereus ?

Beitrag  jupp999 Mi 27 Okt 2021, 20:23

Hallo Volker,

das ist ein "pringlei".
Die Dornen waren schon recht extrem. Wenn ich mich recht erinnere, 11 oder 12 cm lang.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4611
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Pachycereus ? Empty Re: Pachycereus ?

Beitrag  Quäxhausgärtner Mi 27 Okt 2021, 21:47

Hallo Manfred,
ich besitze 2 Stück Pachy pringlei, die aus verschiedenen Quellen kommen. Aber so eine schöne Bedornung hat keiner von Beiden. Obwohl der Ältere sich schon über 20 Jahren bei mir befindet. Bewundernswert, Dein Stück.
Gute Nacht
Volker
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 308
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten