Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Unbekannter Kaktus

5 verfasser

Nach unten

Unbekannter Kaktus  Empty Unbekannter Kaktus

Beitrag  Tapeloop Fr 29 Okt 2021, 09:55

Hallo alle zusammen,

Eine Bekannte hat mich gefragt was das für ein Kaktus sein könnte.
Ich hab leider keine Idee außer vllt mamnalliaria. Hab dann doch zu wenig Ahnung.
Könnt ihr mir helfen? Sieht für mich nach cristata aus. Blüten hab es bisher wohl keine …
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tapeloop
Tapeloop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 166
Lieblings-Gattungen : Kleine Kakteen (Rebutien, Mediolobivien, Aylosteria, Sulcos) , Mesembs, großblütige Mammis, Echinopsis Hybriden

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus  Empty Unbekannter Kaktus

Beitrag  Spickerer Fr 29 Okt 2021, 11:34

Moin Tapelop,
ich bin auch kein Spezialist was Cristaten angeht, aber das sieht für mich nach einer Hildewintera-Cristata aus.  Rolling Eyes

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4307
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus  Empty Re: Unbekannter Kaktus

Beitrag  Tapeloop Fr 29 Okt 2021, 23:01

Hallo Spickerer,

danke für den Hinweis. Ich werd das so mal weitergeben. Wird sicher die Richtung gehen.

Viele Grüße
Tapeloop
Tapeloop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 166
Lieblings-Gattungen : Kleine Kakteen (Rebutien, Mediolobivien, Aylosteria, Sulcos) , Mesembs, großblütige Mammis, Echinopsis Hybriden

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus  Empty Re: Unbekannter Kaktus

Beitrag  Odessit Fr 29 Okt 2021, 23:46

Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 429
Lieblings-Gattungen : Frostharte Kakteen und a. Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus  Empty Re: Unbekannter Kaktus

Beitrag  jupp999 Sa 30 Okt 2021, 00:08

Wenn man genau hinsieht, kann man Rippen erkennen, was nicht für eine Mammillaria spricht. Evil or Very Mad
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4315
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus  Empty Re: Unbekannter Kaktus

Beitrag  Shamrock Sa 30 Okt 2021, 00:51

Ich glaub auch, dass es eine Hilde-Cristate ist, mit welchen man in Baumärkten phasenweise totgeschmissen wird.
Es ist ja wahrscheinlich davon auszugehen, dass die Cristate aus irgendeiner Massenvermehrung kommt und nicht von einem Sammler unter dem Börsenverkaufstisch hervorgekramt wurde. Oder kam die Frage von einer ernsthaft ambitionierten Sammlerin?
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28212
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Unbekannter Kaktus  Empty Re: Unbekannter Kaktus

Beitrag  Tapeloop Sa 30 Okt 2021, 08:42

Danke an alle,
Hdw kann ich mir auf jeden Fall auch vorstellen. Werde beides als Möglichkeit nennen.

Und nein, die Bekannte hat so ungefähr null Ahnung von Kakteen 😂 ich denke auch dass das kein Sammlerstück ist …
Tapeloop
Tapeloop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 166
Lieblings-Gattungen : Kleine Kakteen (Rebutien, Mediolobivien, Aylosteria, Sulcos) , Mesembs, großblütige Mammis, Echinopsis Hybriden

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten