Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wert von Kakteen

+10
Quäxhausgärtner
bugfix
Cristatahunter
kihru@web.de
Matches
Luca10.8
kaktussnake
Rouge
Shamrock
NickVonDdorf
14 verfasser

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Wert von Kakteen Empty Preis gerechtfertigt?

Beitrag  NickVonDdorf Fr 02 Jul 2021, 23:25

Halluu, ich weiß nicht ob das hier in die Kategorie passt, aber kann mich evt jemand aufklären, ob und wieso der Preis gerechtfertigt ist?

Trichocereus terscheckii
110cm 466€


Zuletzt von NickVonDdorf am Sa 03 Jul 2021, 00:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
NickVonDdorf
NickVonDdorf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 38
Lieblings-Gattungen : Euphorbia

Nach oben Nach unten

Wert von Kakteen Empty Re: Wert von Kakteen

Beitrag  Shamrock Fr 02 Jul 2021, 23:47

Gibt so ein Screenshot jetzt evtl. Probleme bezüglich Urheberrechte? Keine Ahnung... Im Zweifelsfall muss das Foto natürlich gelöscht werden. Es wurde ja ein Foto von einem Foto gemacht, an dem man keine Bildrechte hat. Meiner Meinung nach ein klarer Verstoß gegen die Urheberrechte - aber da ich keinen Plan hab, warte ich erstmal ab.

Der Preis ist sicher gerechtfertigt, wenn man bequem Kohle verdienen will. Aber so einen Betrag würde man sich ja nicht mal in einem Baumarkt verlangen trauen. Auf einer Börse wäre man damit sicher die Lachnummer schlechthin - aber so what, wenn´s jemand zahlen will... Übrigens: So ein Tricho wächst bei ordentlicher Versorgung wirklich rasant!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26732
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Wert von Kakteen Empty Re: Wert von Kakteen

Beitrag  NickVonDdorf Sa 03 Jul 2021, 00:28

Dann entferne ich das Bild vorsorglich, fällt aber an sich unter das Zitatrecht.

OK, gut zu wissen😂
NickVonDdorf
NickVonDdorf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 38
Lieblings-Gattungen : Euphorbia

Nach oben Nach unten

Wert von Kakteen Empty Re: Wert von Kakteen

Beitrag  Rouge Sa 03 Jul 2021, 19:09

Besser wäre es, anstatt eines Screenshots, einfach die Verlinkung zu dem entsprechenden Bild reinzusetzen ... und manchmal - gerade bei der e"Bucht" - gibt es Preise, da schlackert Otto Normalverbraucher schlicht mit den Ohren ...

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6679
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Wert von Kakteen Empty Re: Wert von Kakteen

Beitrag  kaktussnake Sa 03 Jul 2021, 19:39

und wenn das teil perfekt ist - für so eine pflanze zu viel - viel zu viel
der terscheckii ist ab einer gewissen grösse sehr starkwüchsig - ok - der macht was her - aber du wirst nicht lang freude dran haben, weil er jetzt jedes jahr etwa 15 -25cm zulegt
ich gebe einen 160cm grossen p. pringlei für ein taschengeld ab - der wächst noch langsam - und macht auch was her - übrigens - meinen 60cm hohen terscheckii hab ich gegen eine schöne pflanze eingetasucht - ein bekannter hat den als pfropfunterlage in zahlung genommen

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2808
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Wert von Kakteen Empty Re: Wert von Kakteen

Beitrag  Luca10.8 So 04 Jul 2021, 11:59

Ich würde mich den anderen hier anschließen! Vorallem bei schnellwüchsigen Säulen hat man nach einer Gewissen Zeit immer das Problem, dass sie einem im wahrsten Sinne des Wortes über den Kopf wachsen. Mann kann sie dann zwar noch "Köpfen" um sie auf einer einigermaßen gut zu kultivierenden (und bewegbaren) Größe zu halten aber die Treiben dann ja eh immer und immer wieder aus und dann wärs auch etwas schade um das viele Geld.
Was ist es denn, was dir an gerad diese Pflanze so gut gefällt? Vielleicht kann man ja noch eine etwas erschwinglichere Pflanze finden die diesen Ansprüchen ähnlich gerecht wird?  Very Happy

Liebe Grüße
Luca10.8
Luca10.8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Astrophytum, Ferobergia, Leuchtenbergia und alle besonders skurrilen Wuchsformen

Nach oben Nach unten

Wert von Kakteen Empty Re: Wert von Kakteen

Beitrag  Matches So 04 Jul 2021, 13:37

kaktussnake schrieb:und wenn das teil perfekt ist - für so eine pflanze zu viel - viel zu viel
der terscheckii ist ab einer gewissen grösse sehr starkwüchsig - ok - der macht was her - aber du wirst nicht lang freude dran haben, weil er jetzt jedes jahr etwa 15 -25cm zulegt
ich gebe einen 160cm grossen p. pringlei für ein taschengeld ab - der wächst noch langsam - und macht auch was her - übrigens - meinen 60cm hohen terscheckii hab ich gegen eine schöne pflanze eingetasucht - ein bekannter hat den als pfropfunterlage in zahlung genommen

Hallo Edith,
meine Erfahrung ist, dass terscheckii langsamer wächst solange man ihn nicht ins Freibeet auspflanzt. (P. pringlei wächst ungleich schneller als terscheckii)
Wer meine Sammlung kennt, weiß: ich habe keine Säulen, außer straußii und terscheckii, weil ich das Einräumen in den Keller ab eienr bestimmten Größe scheue.
Aber den terscheckii gebe ich erst her, wenn ich nicht mehr den Transport in den Keller ebwältige.
Er ist die einzige Pflanze, die ich aus meiner ersten Aussaat 1972 (ich war damals 6 Jahre alt) noch habe. Also er wird nächsten Jahr im März 50 Jahre alt.
Wächst im Jahr ca. 5-7 cm aber wird immer dicker. Leider hat er noch nie geblüht. Darauf warte ich noch.
Habe letztes Jahr mal begonnen ihn mitBaldrianblütenextrakt zu behandeln. Mal schauen, ob er sich's überlegt.
Hier nun das schöne Stück:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4548
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Wert von Kakteen Empty Re: Wert von Kakteen

Beitrag  NickVonDdorf So 04 Jul 2021, 15:50

Luca10.8 schrieb:
Was ist es denn, was dir an gerad diese Pflanze so gut gefällt? Vielleicht kann man ja noch eine etwas erschwinglichere Pflanze finden die diesen Ansprüchen ähnlich gerecht wird?  Very Happy

Liebe Grüße

Moin, ich hatte nur nach säulenkaktus gesucht, mich aber letztendlich für eine Euphorbia entschieden 😊
NickVonDdorf
NickVonDdorf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 38
Lieblings-Gattungen : Euphorbia

Nach oben Nach unten

Wert von Kakteen Empty Re: Wert von Kakteen

Beitrag  kaktussnake So 04 Jul 2021, 15:57

hallo mathias

naja - vielleicht hab ich meinen zu gut gefüttert - aber der war ca 15 jahre alt - wenn überhaupt - und 60cm - im topf

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2808
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Wert von Kakteen Empty Wert von Kakteen

Beitrag  kihru@web.de Mi 24 Nov 2021, 22:17

Moin,
Ich habe heute einen kanpp einen mMeter großen trichohybrid mit der Post bekommen, in einem papprohr (sehr stabil!), welches super stark verknickt war und ein Loch ist auch drin gewesen. Die Pflanze hat einen Durchmesser von knapp 8cm. Sie ist zerbrochen, das ist schon ohne Versandröhre extrem schwer so ein Ding einfach durchzubrechen. Deshalb denke ich dass da ein Unfall passiert sein muss, jetzt würde ich gern wissen (für den fall dass die Post den schaden übernehmen sollte) ob es die Möglichkeit gibt den Wert einer solchen Pflanze schätzen zu lassen?

Ich wusste nicht so recht wohin meine Frage passen würde, hoffe das ist hier OK.

Lg und schon mal vielen Dank und viel Gesundheit für die kalte Jahreszeit

Kim

kihru@web.de
kihru@web.de
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20
Lieblings-Gattungen : Oreocereus, Azureocereus, Aztekium, lophophora, echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten