Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein Notocactus ohne Namen

+2
Henning
Konni
6 verfasser

Nach unten

Ein Notocactus ohne Namen Empty Ein Notocactus ohne Namen

Beitrag  Konni Mi 15 Dez 2021, 14:04

Hallo,

hat jemand aus der Runde für mich einen Namen zu der Pflanze?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 1027
Lieblings-Gattungen : kleine mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus, Echinopsis- und Trichocereus Hybriden

Nach oben Nach unten

Ein Notocactus ohne Namen Empty Re: Ein Notocactus ohne Namen

Beitrag  Henning Mi 15 Dez 2021, 14:06

Moin Konni, wollte das mal etwas rutilansartiges werden?
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3580
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Ein Notocactus ohne Namen Empty Re: Ein Notocactus ohne Namen

Beitrag  Konni Mi 15 Dez 2021, 14:45

Ich tendiere da mehr Richtung schlosseri. Muß da aber passen, denn mit Notos habe ich mich noch nicht beschäftigt.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 1027
Lieblings-Gattungen : kleine mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus, Echinopsis- und Trichocereus Hybriden

Nach oben Nach unten

Ein Notocactus ohne Namen Empty Re: Ein Notocactus ohne Namen

Beitrag  shirina Mi 15 Dez 2021, 17:04

hallo Konni   ich würde sagen es ist schlosseri  die Blüte müsste gelb sein

rutilans hat auch dieses herrliche rot, wie der Name schon sagt, aber die Bedornung ist 
meiner Meinung etwas anderst

lg. sofie
shirina
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1170
Lieblings-Gattungen : Agaven und Kakteen winterhart

Nach oben Nach unten

Ein Notocactus ohne Namen Empty Re: Ein Notocactus ohne Namen

Beitrag  jupp999 Mi 15 Dez 2021, 17:21

... aber die Bedornung ist meiner Meinung etwas anderst
Jap, die Mitteldornen sind dicker und steifer.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4078
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Ein Notocactus ohne Namen Empty Re: Ein Notocactus ohne Namen

Beitrag  Quäxhausgärtner Fr 17 Dez 2021, 17:43

Hallo Konni,
hier ein Bild von meinem "Schlosseri". Kannst ja mal vergleichen, vielleicht hilft das weiter.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

schönen Abend noch und Grüße
Volker
Quäxhausgärtner
Quäxhausgärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 254
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Ein Notocactus ohne Namen Empty Re: Ein Notocactus ohne Namen

Beitrag  Kaktusfreund81 Fr 17 Dez 2021, 21:07

Hallo Konni,

das ist auf jeden Fall Notocactus schlosseri !

Oder wie man auf "neu-taxonomisch" sagt Parodia erubescens. Wink
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2646
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Ein Notocactus ohne Namen Empty Re: Ein Notocactus ohne Namen

Beitrag  Konni Fr 17 Dez 2021, 22:05

Herzlichen Dank Euch allen. Etikett ist schon vervollständigt.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 1027
Lieblings-Gattungen : kleine mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus, Echinopsis- und Trichocereus Hybriden

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten