Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Weiß jemand, was das für Pflanzen sind?

+8
OPUNTIO
Spickerer
Konni
Esor Tresed
plantsman
Rouge
matucana
Die Dicke
12 verfasser

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Weiß jemand, was das für Pflanzen sind? - Seite 7 Empty Re: Weiß jemand, was das für Pflanzen sind?

Beitrag  Hauyn Sa 18 Jun 2022, 21:16

moin,
Weißtorf kann ansich reichlich Wasser aufnehmen. Nur ist esnach Austrocknung schwer benetzbar, daher für Sukkulenten reichlich ungeeignet. Ausgiebig Anstau sollte helfen.

- Als geringer Humusanteit kann ggf. Xylit nützlich sein (Vulcatec bietet es an). Kombiniert mit reichlich Bims (wie auf deinem Foto) dürfte das für Hawortien was echt leckeres sein.
Hauyn
Hauyn
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 169
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Escobaria, Acanthocalycium, Pyrrhocactus, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Weiß jemand, was das für Pflanzen sind? - Seite 7 Empty Re: Weiß jemand, was das für Pflanzen sind?

Beitrag  Adrian22 Di 21 Jun 2022, 14:45

Heute ist die erste Knospe sichtbar:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kann man Xylit für alle Sukkulenten verwenden Hauyn? (oder besser: gibt es welche, die es nicht vertragen?)
Torf verwende ich nicht so gerne weil es in der Beschaffung einer der umweltschädlicheren Substratbestandteile ist.
Adrian22
Adrian22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 404
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Pachypythum, Cleistocactus, Opuntia

Nach oben Nach unten

Weiß jemand, was das für Pflanzen sind? - Seite 7 Empty Re: Weiß jemand, was das für Pflanzen sind?

Beitrag  Hauyn Di 21 Jun 2022, 21:58

Hmm. Es ist die Vorstufe zur Braunkohle. Sehr feines Material mit teils noch recht festen Holzanteilen. Orchideenerde auf Rindenbasis ist ähnlich beschaffen, nur mit reichlich gröberen Anteilen für gute Durchlüftung. Habe Xylit für recht viele Kakteen mit etwa 2% zum Umtopfen verwendet und noch praktisch keine Erfahrung. Ein Ausschlussgrund will mir nicht einfallen außer, zu viele Feinanteile ergeben eher Verschlämmung. Zur Probe befülle ich gern ein paar Töpfe mit Substrat, bewässere durchdringend, lasse abtrocknen und prüfe nach und nach die Topfinhalte.
Hauyn
Hauyn
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 169
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Escobaria, Acanthocalycium, Pyrrhocactus, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten