Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

"Mammis" ohne Namensschildchen.

5 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

"Mammis" ohne Namensschildchen.  - Seite 2 Empty Re: "Mammis" ohne Namensschildchen.

Beitrag  jupp999 Sa 08 Jan 2022, 00:21

... diese hübsche Pflanze sieht doch sehr ähnlich aus!
Ja, sie hat nur längere Mitteldornen, weil sie im Sommerhalbjahr draußen stand.
Oh, sie existiert leider nicht mehr?
Weiß ich ehrlich gesagt nicht.

Ich hatte mal drei Pflanzen. Eine ist eingegangen, die beiden anderen beiden habe ich abgegeben.
Die letzte vor gut zwei Jahren. Da war sie 35 Jahre bei mir, wurde aber ein bisschen "unhandlich" ... .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4315
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

"Mammis" ohne Namensschildchen.  - Seite 2 Empty Re: "Mammis" ohne Namensschildchen.

Beitrag  Konni Sa 08 Jan 2022, 08:51

Guten Morgen,

Tja, die Dornenlämge der muehlenüfordtii ist sehr variabel. Von kurz bedornt bis Mitteldornenlängen von 12cm konnte
ich am Standort alle Dornenlängen messen. Die größte Pflanze die ich gesehen habe hatte bei einer Höhe von etwa
39cm einen Durchmesser von gut 26cm. Gefundenn habe ich nur Einzelköpfe.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 1110
Lieblings-Gattungen : kleine mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus, Echinopsis- und Trichocereus Hybriden

Nach oben Nach unten

"Mammis" ohne Namensschildchen.  - Seite 2 Empty Re: "Mammis" ohne Namensschildchen.

Beitrag  scandi.cactus So 09 Jan 2022, 00:52

Konni schrieb:Guten Morgen,

Tja, die Dornenlämge der muehlenüfordtii ist sehr variabel. Von kurz bedornt bis Mitteldornenlängen von 12cm konnte
ich am Standort alle Dornenlängen messen. Die größte Pflanze die ich gesehen habe hatte bei einer Höhe von etwa
39cm einen Durchmesser von gut 26cm. Gefundenn habe ich nur Einzelköpfe.

Guten Abend Konni, eine Frage aus reiner Interesse: Hast Du zufällig ein Bild von einer Mammillaria muehlenpfordtii im Habitat? Ich finde es immer spannend den Unterschied zwischen Kultur und Standort-Pflanzen zu sehen (auf Bildern, bisher war ich noch nie in der Kakteenheimat aber das kommt sicher zu seiner Zeit).

Grüße & Gute Nacht
scandi.cactus
scandi.cactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 44
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Aylostera, Mammillaria

Nach oben Nach unten

"Mammis" ohne Namensschildchen.  - Seite 2 Empty Re: "Mammis" ohne Namensschildchen.

Beitrag  Konni So 09 Jan 2022, 09:33

Leider habe ich nur Dias und keine Möglichkeit diese einzuscannen. Tut mir Leid.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 1110
Lieblings-Gattungen : kleine mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus, Echinopsis- und Trichocereus Hybriden

Nach oben Nach unten

"Mammis" ohne Namensschildchen.  - Seite 2 Empty Re: "Mammis" ohne Namensschildchen.

Beitrag  Knufo So 09 Jan 2022, 21:06

Mammillaria muehlenpfordtii seit Oktober 2011 frei ausgepflanzt auf Korsika.
Aufnahmen sind vom September 2021.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5429
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten