Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Parodia chrysacanthion ?

+2
jupp999
cactus-online
6 verfasser

Nach unten

Parodia chrysacanthion ? Empty Parodia chrysacanthion ?

Beitrag  cactus-online So 06 März 2022, 19:09

Hallo,

ich war in der letzten Woche bei Cactus Toni Moreno SL auf Mallorca (unbedingt sehenswert !) und konnte nicht widerstehen. Leider waren nur ein paar Hilfsarbeiter da, und die konnten nicht wirklich helfen. Lt. ihrer (Preis-)Liste soll es eine Mammillaria sein. Das glaube ich aber nicht. Ich würde denken, das es sich um eine Parodia handeln könnte. Die Pflanze ist schon recht groß (kleiner gab's nicht ;-) ) ca. 12,5 cm Durchmesser und ca. 7,5 cm Höhe.
Wer kann helfen ?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank im Voraus.

cactus-online
cactus-online
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : winterharte

Nach oben Nach unten

Parodia chrysacanthion ? Empty Re: Parodia chrysacanthion ?

Beitrag  jupp999 So 06 März 2022, 19:50

Hallo,

eine Parodia auf alle Fälle ... ! Twisted Evil
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4310
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Parodia chrysacanthion ? Empty Re: Parodia chrysacanthion ?

Beitrag  Andreas75 So 06 März 2022, 19:50

Ja, ist Parodia chrysacanthion Smile.
Vielleicht im etwas unpassenden Vegetationsstatus für unsere aktuelle Jahreszeit, aber eine tolle Pflanze.
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 556
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, nordamerikanische Winterharte sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Parodia chrysacanthion ? Empty Re: Parodia chrysacanthion ?

Beitrag  cactus-online So 06 März 2022, 20:41

Hallo,

danke für die Bestätigung und die "Blumen". Der Kaktus ist für eine Parodia chrysacanthion schon echt groß, denke ich.

Auch auf Mallorca blühen die Kakteen zur Zeit (noch) nicht. Die Pflanze war aber draußen. Schon echt komisch, dass die gerade blüht. Vielleicht schon so alt und etwas senil Very Happy ... .

Egal, ick freu mir, wie wir Berliner so sagen.

Liebe Grüße.
cactus-online
cactus-online
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : winterharte

Nach oben Nach unten

Parodia chrysacanthion ? Empty Re: Parodia chrysacanthion ?

Beitrag  Kaktusfreund81 So 06 März 2022, 20:47

Hi, definitiv eine P. chrysacanthion - bin ick mir sicher!

Grüße aus'm Berliner Raum an den Berliner Cool
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2391
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Parodia chrysacanthion ? Empty Re: Parodia chrysacanthion ?

Beitrag  Wüstenwolli So 06 März 2022, 21:09

Gar nicht mal so unüblich, die frühe Blüte-
Mitte März bis Mitte April blüht meine auf-
Bild vom Vorjahr.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5256
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Parodia chrysacanthion ? Empty Re: Parodia chrysacanthion ?

Beitrag  Andreas75 Mo 07 März 2022, 00:10

Wow, lauter Berliner hier Very Happy!
Bin selber Quasi- ..., bin da plusminus aufgewachsen, und lebte insgesamt fast 30 Jahre da ^^.

Was die offenbar frühe Blüte der chrysacanthion angeht- ui, geil, danke für den Tipp! Da muss ich bei meinen beiden mal aufpassen- habe nämlich eine schöne variegate und extra noch eine zweite dazu geholt, damit ich da mal fein Samen basteln kann Very Happy!
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 556
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, nordamerikanische Winterharte sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Parodia chrysacanthion ? Empty Re: Parodia chrysacanthion ?

Beitrag  cycas Mo 07 März 2022, 09:33

Ich habe eine sehr ähnliche Pflanze, die mit Parodia formosa etikettiert war

vergleiche evt auch die Angaben dieser Art mit deiner Pflanze

lg
mario
cycas
cycas
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Parodia chrysacanthion ? Empty Re: Parodia chrysacanthion ?

Beitrag  Andreas75 Mo 07 März 2022, 14:21

Auf Etiketten kann man nicht viel geben, leider.
Ich habe zwei Opuntia fragilis vom nördlichsten Kakteenstandort überhaupt. Die eine ist zumindest keine fragilis, ob sie von da oben stammt, ist auch fraglich. Und die andere ist zwar eine fragilis, mit Südwest- Colorado aber doch so ganz bisschen von woanders her. Weiß ja nicht, ob 2140 km noch zu wenig sind, um in Amerika Standorte sicher unterscheiden zu können. Vom gänzlich verschiedenen Aussehen der Klone ganz zu schweigen...

Parodia formosa ist ein guter Tip, da passt aber die Blüte nicht- formosa ist da verschwenderischer in Größe und Fülle.
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 556
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, nordamerikanische Winterharte sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten