Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epikakteen 2022

+19
Thot
Krabbel
Lexi
JürgenKS
WaizeBear
TobyasQ
Henning
Wüstenwolli
Christine Heymann
NorbertK
Epi-Anzucht-Fan
Shamrock
chrisg
Torlor
orchidee
Spickerer
Jens Freigang
shirina
Die Dicke
23 verfasser

Seite 18 von 21 Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20, 21  Weiter

Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 18 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Jens Freigang Sa 04 Jun 2022, 00:51

Hallo zusammen,
diese wunderbare Pflanze habe ich im Nachbardorf an einem ehemaligen Bauernhof entdeckt. Sie gehört einer freundlichen, älteren Dame, die mir gerne Auskunft gab. Sie hatte die Pflanze vor mehr als 30 Jahren von einer Bekannten aus der Schweiz erhalten, und vor einigen Jahre hat sie den Stock geteilt. Im Winter stellt sie ihn in den ziemlich dunklen Keller des Hofes (da hat es sicher nicht mehr als 10°C drin - altes Bauernhaus, Allgäu 620 müNN) und im zeitigen Frühjahr zieht die Pflanze in den Hausflur um, wo sie dann etwas mehr Tageslicht bekommt und Knospen ansetzt. Nach den Eisheiligen steht die Pflanze dann draußen nahe der Hauswand, und ist nicht regengeschützt. Die Wand des Hauses erhält ab dem Nachmittag Sonne, da diese nach Westen zeigt mit leichter Norddrehung. Die Zahl der Blüten dürfte gegen die 100 gehen, jede misst etwa 10 cm. Die Triebe sind meist flach, selten dreikantig.
Grüße, Jens

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Jens Freigang
Jens Freigang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174
Lieblings-Gattungen : Epikaktus / Winterharte / Mexikaner

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 18 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Matches Sa 04 Jun 2022, 07:46

Hallo Jens,

PLATZ müsste man haben. Solche Exemplare sind einfach eine Pracht.
Habe dieser Tage auch vor einem Haus rosablühende als Busch gesehen, aber leider kein Fotoapperat dabei.
Da war auch von der Pflanze nicht viel zu sehen.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5102
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 18 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Sa 04 Jun 2022, 10:26

Hallo Jens,

ein schönes Foto!
Bei richtiger Pflege können Epis sehr alt werden.
Das kann ich bei meiner Pflege nicht garantieren.. Manche (wenige) Exemplare verholzen, machen keinen Neutrieb mehr und sterben schließlich ab.
Zur Kultur des 'Clown' meine Erfahrungen: im GWH unter mäßigen Licht wächst die Sorte ordentlich, scheint aber ziemlich empfindlich zu sein, Stecklinge sind schwer zu bewurzeln.

MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1275
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 18 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  NorbertK Sa 04 Jun 2022, 22:14

Hallo an Alle,
heute kann ich Euch eine Erstblüte von meiner Kreuzung Hum Dinger x Wachsenburg präsentieren. Ende 2016 hatte ich einen Sämling davon gepfropft, der immer noch auf der Pfropfunterlage (Peres) wächst.
Sie hat eine sehr schöne Farbgebung, misst 15cm D und öffnet sich sehr weit. Nächtlicher Duft ist zu vernehmen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1493
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 18 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Jens Freigang Sa 04 Jun 2022, 22:57

Hallo Norbert,
schöner Erfolg, die zweifarbige Blüte von deiner Kreuzung Hum Dinger x Wachsenburg. Hast du nur einen Sämling dieser Kreuzung?
Grüße, Jens
Jens Freigang
Jens Freigang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174
Lieblings-Gattungen : Epikaktus / Winterharte / Mexikaner

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 18 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  NorbertK Sa 04 Jun 2022, 23:08

Jens Freigang schrieb:Hallo Norbert,
schöner Erfolg, die zweifarbige Blüte von deiner Kreuzung Hum Dinger x Wachsenburg. Hast du nur einen Sämling dieser Kreuzung?
Grüße, Jens

Hallo Jens
Das ist von der Kreuzung der einzigste Sämling der mir geblieben ist. Ich fand das mit dem Pfropfen damals spannend, weil es eigentlich recht flott vorangeht geht mit den Sämlingen. Die Sorte macht keine zu langen Blätter, deshalb ging es lange gut.
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1493
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 18 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan So 05 Jun 2022, 19:22

Hallo Norbert,
die Farbe der Blüten ist überraschend, wenn man sich die Eltern anschaut. Sehr intensive und schöne Färbung.
Immerhin sind trotz Pfopfung 6 Jahre vergangen bis zur Blüte. Wie auch bei meinen Pfropfungen: nur im ersten Jahr gibt es einen deutlichen Zuwachs, dann hält es sich in Grenzen.
An alle,
seit einigen Tagen blüht bei mir die 'Pegasus', - macht die schwüle Luft und nahezu kein Niederschlag gut mit
am ersten Tag
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
nach 3 Tagen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und heute
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1275
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 18 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan So 05 Jun 2022, 19:31

An alle Epi-Liebhaber
manchmal wird Geduld belohnt - 2013 habe ich Emmet Kelly mit Climax (beides 'Clown'-Abkömmlinge) gekreuzt und ohne Pfropfung kultiviert.
Nun die erste Blüte, ich bin fasziniert. Der Wuchs ist mäßig; die Blütengröße XL
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1275
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 18 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Thot So 05 Jun 2022, 20:30

Hallo Dieter,

über diese schöne Blüte (Emmet Kelly mit Climax) würde ich mich auch freuen...

danke
Thot
Thot
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 432
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Echinopsis, Epi - Hybriden

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 18 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Jens Freigang So 05 Jun 2022, 22:14

Hallo Dieter,
'Emmet Kelly' x 'Climax'. Sehr schön, insbesondere die nach hinten von rosa nach purpur gefärbten Petalen / Sepalen und der etwas dunklere Mittelstrich.
LG, Jens
Jens Freigang
Jens Freigang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174
Lieblings-Gattungen : Epikaktus / Winterharte / Mexikaner

Nach oben Nach unten

Seite 18 von 21 Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20, 21  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten