Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epikakteen 2022

+19
Thot
Krabbel
Lexi
JürgenKS
WaizeBear
TobyasQ
Henning
Wüstenwolli
Christine Heymann
NorbertK
Epi-Anzucht-Fan
Shamrock
chrisg
Torlor
orchidee
Spickerer
Jens Freigang
shirina
Die Dicke
23 verfasser

Seite 20 von 21 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21  Weiter

Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 20 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  NorbertK Do 09 Jun 2022, 20:42

@Dieter
die Kulturbedingungen unterscheiden sich bei uns, dadurch kann es auch schon zu unterschieden kommen. Deine Fotos würde ich jetzt nicht unbedingt als Vergleich heranziehe. Man darf nicht vergessen, dass digitale Aufnahmen von Aufnahme- wie auch den jeweiligen Anzeigegeräten abhängen und dann zeigst Du sie auch nur von der Seite. Was mich aber stutzig macht ist, dass die Blüte bei Dir irgendwie hängende Petalen zeigt. So ganz frisch war die Blüte wohl nicht mehr, oder?
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1493
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 20 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Do 09 Jun 2022, 21:26

@ Norbert
der Vergleich zweier Digital-Bilder ist problematisch (unterschiedliche Kamera, Lichtverhältnise usw.), da gebe ich Dir recht.
Meine Slightly Sassy blühte am Abend auf, der nächste Tag war kalt und regnerisch, also auch im GWH nicht ideal. Die Aufnahme machte ich am Morgen des dritten Tages, da war die Blüte halt nicht mehr frisch..
Sie ist wegen der mäßigen Temperaturen noch einige Tage "ansehbar" gewesen aber mit deutlicher Farbverschiebung ins Violette.
Demnächst werde ich die Pflanze in neues Substrat umtopfen und ihr einen größeren Topf gönnen, der alte ist zu klein, die Pflanze zu hoch, ich muß sie festbinden, sonst fällt sie um!
MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1275
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 20 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Do 16 Jun 2022, 17:13

Heute von mir wieder ein Beitrag
ein mir vor 15 Jahren zugeflogener Steckling einer alten Züchtung, leider NN,
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und nun eine Erstblüte einer Eigenkreuzung; Mutter ist ein gelber Kaktus, erhoffte mir was in rosa, aber hergekommen ist dieses
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ein fast reines Weiß, überraaschend;
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und zum Abschluss etwas Rotes (viel Ackermännchen, auch NN)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1275
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 20 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  orchidee Do 16 Jun 2022, 21:30

Hallo,
Epicactus Tel Star
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lg Isabella
orchidee
orchidee
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 419
Lieblings-Gattungen : Tricho-und Echinopsis Hybriden, Hildewintera

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 20 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Matches Sa 18 Jun 2022, 00:05

Sehr fein, was hier zu sehen ist.

Heute gab es bei mir auch mal wieder Erstblüten.
Ziemlich groß. Ca. 15 im Durchmesser. Die zweite noch etwas größer.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5102
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 20 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Sa 18 Jun 2022, 08:45

@ Isabella,
von Deinen Bildern bin ich begeistert. Die 'Tel Star'blüht wunderschön, der Farbverlauf ist umwerfend! Danke fürs Zeigen.

@ Matches,
schön, dass Du auch ein Epi-Liebhaber bist und ein paar Neuzüchtungen präsentierst.
Die zweite Blüte ist für mich ansprechender mit den spitzen Petalen und der Farbgebung.
In den letzten Tagen hatte ich auch ein paar weitere Erstblüten, nichts Besonderes, werde sie an andere Liebhaber weitergeben.

MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1275
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 20 Empty Epikakteen 2022

Beitrag  Spickerer Mo 20 Jun 2022, 15:57

Hallo zusammen,
diese Pflanze hier bekam ich im vergangenen Jahr zusammen mit zwei schönen Echinopsis Gruppen bei einer Haushaltsauflösung geschenkt.
Endlich mal was umsonst! Es ist wohl ziemlich sicher eine Ackermann Hybride. Zuerst bekam sie recht große Knospen, was mich vorab stutzig
werden lies. Jetzt öffnen die ersten Blüten - und ich bin überrascht was ich zu sehen bekomme. Die Blüten sehen nicht so aus, wie ich es erwartet hätte.
Die Blütenfarbe ist ein schönes knalliges klares Rot und dazu öffnet sie sehr weit, bis zu einem Durchmesser von 16 cm.  Fröhlich

Die Einzelblüte hält nicht länger als die einer anderen Epicactus-Pflanze. Fest steht, eigentlich wollte ich nur sehen wie die Farbe wird und hatte
damit gerechnet, sie anschließend zu entsorgen. Jetzt aberentsorge ich die beiden anderen Ackermann Hybriden, deren Durchmesser der mehr
glockenförmigen Blüten zwischen 8 + 10 cm liegen. Ich bin jedenfalls begeistert. Und die Blattläuse mögen die Knospen auch. Nach der Blüte
bekommt sie erstmal einen Formschnitt, damit sie nicht so sehr in die Breite geht.  Cool

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ein weiteres Plus ist, dass sie in der direkten Sonne nicht so stark rot einfärbt wie meine anderen Beiden.  Very Happy

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4659
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinospis.

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 20 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  NorbertK Mo 20 Jun 2022, 16:41

Macht ackermannii dreikantige Blätter? Auch die Staubfäden, -beutel und Stempel passen farblich nicht zu ackermannii. Im Netz schwirren ja viele Fotos vom ackermannii herum aber davon stimmt wohl auch nur die hälfte.
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1493
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 20 Empty Epikakteen 2022

Beitrag  Spickerer Mo 20 Jun 2022, 18:07

Hallo NorbertK,
ja, die Ackermann Hybriden sind bekannt dafür, dass sie dreikantig und zweikantig gleichzeitig wachsen. Das verleiht den Trieben mehr Stabilität
und man kann sie besser hochbinden, wenn man das möchte. An der Pflanze sind nur wenige Triebe nicht dreikantig. Ich glaube daher, es ist eine
Ackermann Hybride in diesen Klon mit eingeflossen. Von der Farbe her scheint das ja auch recht gut zu passen. Und sie eignet sich ganz gut für
die Aufstellung im Garten. Die ganztägige Sonnenverträglichkeit ist ebenso gut wie bei einer Ackermann ausgeprägt.  Rolling Eyes

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4659
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinospis.

Nach oben Nach unten

Epikakteen 2022 - Seite 20 Empty Re: Epikakteen 2022

Beitrag  Jens Freigang Di 21 Jun 2022, 01:03

Hallo zusammen,
Matthias, deine zwei Eigenzüchtigen sind sehr schön, die zweite gefällt mir vor allem wegen ihres reinen Rosa und der sternförmigen Blüte
LG, Jens
Jens Freigang
Jens Freigang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174
Lieblings-Gattungen : Epikaktus / Winterharte / Mexikaner

Nach oben Nach unten

Seite 20 von 21 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten