Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Welcher Ferocactus?

+9
Kaktusfreund81
Antonia99
jupp999
Echinocarpus
orchidee
Cristatahunter
fotofranz
sensei66
nikko
13 verfasser

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Welcher Ferocactus? - Seite 2 Empty Re: Welcher Ferocactus?

Beitrag  jupp999 Mi 09 März 2022, 11:30

Ein Feroc. (wislizeni subsp.) herrerae.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4621
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Welcher Ferocactus? - Seite 2 Empty Re: Welcher Ferocactus?

Beitrag  orchidee Do 10 März 2022, 10:00

Hallo Sofie,
dein wislizenii sieht fast genauso wie meiner und er blüht schon,
bei diese Größe. Meine ist. ohne Dornen ca.10 cm breit. Wie breit ist Deiner?
Dann hab ich noch Hoffnung, dass er bald blühen wird.
Vielen, lieben Dank fürs zeigen.
LG Isabella
orchidee
orchidee
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 419
Lieblings-Gattungen : Tricho-und Echinopsis Hybriden, Hildewintera

Nach oben Nach unten

Welcher Ferocactus? - Seite 2 Empty Re: Welcher Ferocactus?

Beitrag  Cristatahunter Do 10 März 2022, 12:44

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22875
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Welcher Ferocactus? - Seite 2 Empty Re: Welcher Ferocactus?

Beitrag  Cristatahunter Do 10 März 2022, 12:44

Cristatahunter schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Foto aus dem BoGa in Valencia.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22875
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Welcher Ferocactus? - Seite 2 Empty Re: Welcher Ferocactus?

Beitrag  shirina Do 10 März 2022, 14:59

jetzt bin ich kurz raus und habe meine Beiden abgemessen
der Große hat jetzt  gut  30cm  Durchmesser  und ca. 20 cm hoch

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
er ist in Bimsgranulat gepflanzt und hat reichlich Platz  sich zu entfalten
er dürfte ca. 12 Jahre alt sein  ich habe ihn vor ca. 10 Jahren geschenkt bekommen zusammen mit seinem Kumpel
der in einer Felsnische gepflanzt ist  verdeckt von einer Cyca  Palme  und sich nicht richtig entfalten kann.
Beide waren meine ersten Kakteen , zu dem Zeitpunkt wusste ich noch garnicht s damit anzufangen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
er ist nur ca. 20  x 20 cm  hat aber auch schon geblüht wie man sieht

@ Isabella,  ich würde Deinem Fero  einen schönen großen Topf verpassen mit mineralischem Substrat
damit er ein gutes Wurzelwachstum entwickeln kann, ich bin überzeugt dann kommt er richtig in Schwung
dazu noch bisschen Dünger  und Du wirst viel Freude an ihm haben.
An den Feros gefallen mir der schöne gleichmäßige Wuchs und eine gewisse Robustheit.
@ Stefan,  an den schönen Blüten sieht man, das wir mit der Benamung richtig liegen.
lg. sofie
shirina
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1340
Lieblings-Gattungen : Agaven und Kakteen winterhart

Nach oben Nach unten

Welcher Ferocactus? - Seite 2 Empty Re: Welcher Ferocactus?

Beitrag  orchidee Fr 11 März 2022, 14:45

..danke Stefan fürs Bild einstellen, schöne Blüte.
Blüht der wislizenii in verschiedenen Farben? oder nur in Gelb?
@Sofie, hab deinen Rat befolgt und ihm einen größeren Topf gegönnt.
Wo fühlen sich eigentlich die Feros am wohlsten, im Gewächshaus
oder lieber draußen in der vollen Sonne?
LG Isabella
orchidee
orchidee
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 419
Lieblings-Gattungen : Tricho-und Echinopsis Hybriden, Hildewintera

Nach oben Nach unten

Welcher Ferocactus? - Seite 2 Empty Re: Welcher Ferocactus?

Beitrag  jupp999 Fr 11 März 2022, 15:06

Hallo Isabella,

Blüht der wislizenii in verschiedenen Farben? oder nur in Gelb?
von geb über orange bis rot - je nach Pflanze.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4621
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Welcher Ferocactus? - Seite 2 Empty Re: Welcher Ferocactus?

Beitrag  Echinocarpus Fr 11 März 2022, 19:54

Hallo Sofie,

waren die Feros den Winter über "draußen" oder durften sie "drinnen" überwintern?

Viele Grüße
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 394
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus, Espostoa, Oreocereus

Nach oben Nach unten

Welcher Ferocactus? - Seite 2 Empty Re: Welcher Ferocactus?

Beitrag  Antonia99 Fr 11 März 2022, 20:55

Da die Frage so schön passt, hänge ich meinen hier mal dran:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Der hier stammt noch aus meiner Zeit der Samenmischungen. Kann man ihn schon eindeutig benennen?
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1508

Nach oben Nach unten

Welcher Ferocactus? - Seite 2 Empty Re: Welcher Ferocactus?

Beitrag  jupp999 Fr 11 März 2022, 21:23

Ferocactus pilosus, vielleicht auch eine Hybride.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4621
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten