Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes"

+14
obesum
OPUNTIO
Phoenixfeder
DonVincent
Cristatahunter
Kakteenfreek
Großstadtkaktus
Wühlmaus
Adrian22
jupp999
Nimrod
WaizeBear
Shamrock
Christine Heymann
18 verfasser

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes" - Seite 7 Empty Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes"

Beitrag  WaizeBear Mo 02 Mai 2022, 21:50

Ich persönlich finde das schwarze Beet interessanter, da man (zumindest auf dem Foto) die einzelnen Pflanzen besser erkennen kann.
WaizeBear
WaizeBear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 214
Lieblings-Gattungen : Liebe kleinbleibende Kakteen mit schöner Bedornung, möglichst nicht gruppenbildend

Nach oben Nach unten

Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes" - Seite 7 Empty Re: Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes"

Beitrag  Christine Heymann Mo 02 Mai 2022, 21:57

Da gebe ich dir recht, WaizeBear, dafür hat das andere eine Art "Wimmelbuch-Charakter" und dadurch schaut man es intensiver an.
Liebe Grüße Christine
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 159
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes" - Seite 7 Empty Update

Beitrag  Christine Heymann Mi 11 Mai 2022, 12:01

Guten Mittag,
nachdem die Kakteen nun 10 Tage im Hochbeet stehen und die Sonne scheint, kommt hier mal das erste Update. Ziel der Schaubepflanzung ist/war ja, die Saison über immer etwas dort blühen zu sehen.
Wir fangen an mit dem Nordamerika-Hochbeet. Es blühen aktuell Echinocereen und Mammillarien.
Gesamtüberblick:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und zwei Ausschnitte (falls jemand weiß, wie ich die Hochkant-Bilder im Forum dazu bringen kann, auch hochkant angezeigt zu werden, bitte PN an mich!):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun folgt das Südamerika-Hochbeet. Es blühen Rebutien, Sulcorebutien und Chamaecereus-Hybriden. Echinopsis und Gymnocalycium treiben eifrig Knospen.

Gesamtüberblick:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und zwei Ausschnitte:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es ist inzwischen sogar schon ein bisschen Fauna in die Flora eingezogen. Abgesehen von der Ameisenstraße, die am Wochenende quer über meine Hochbeete ging (Ziel waren nicht die Kakteen, sondern die Blattläuse auf meinem Johannisbeeren-Hochstamm am anderen Ende des Balkons), hat noch eine Spinne Einzug gehalten in eine "Falte" meines Cereus jamacaru ´Spiralis`:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Soweit das Update.
Einen schönen sonnigen Mittwoch wünscht euch
Christine
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 159
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes" - Seite 7 Empty Re: Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes"

Beitrag  Cristatahunter Mi 11 Mai 2022, 12:58

Somit ist es bereits ein Biotop geworden.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22206
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes" - Seite 7 Empty Re: Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes"

Beitrag  Christine Heymann Mi 11 Mai 2022, 13:50

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt klappts, danke  WaizeBear!
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 159
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes" - Seite 7 Empty Re: Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes"

Beitrag  JürgenKS Mi 11 Mai 2022, 15:56

Christine Heymann schrieb:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallo Christine,

sieht sehr schön aus.
JürgenKS
JürgenKS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 334
Lieblings-Gattungen : alle Gattungen

Nach oben Nach unten

Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes" - Seite 7 Empty Re: Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes"

Beitrag  Matches Mi 11 Mai 2022, 16:13

Schließe mich an - sehr geschmackvoll gestaltet - die Pflanzen faszinieren mich noch mehr als ide Steine. Wink
Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4709
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes" - Seite 7 Empty Re: Anfängerprojekt: "Schaubepflanzung eines Mini-Hochbeetes"

Beitrag  Christine Heymann Mi 11 Mai 2022, 16:17

Danke , Matthias und Jürgen! :-)
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 159
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten