Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Abnorme Blütenbildung

+45
Lothar
Esor Tresed
RalfS
Adrian22
Krabbel
jupp999
TobyasQ
Felix 175
Knufo
gerwag
Hansi
rubinlicht
Kaktusfreund81
Ari1
Tarias
Orchidsorchid
Dropselmops
Spike-Girl
Coni
nordlicht
Aldama
Didi52
Pieks
Frank
william-sii
Manfrid
cactuskurt
Shamrock
Spickerer
Bimskiesel
Aless
Eli1
Sabine1109
Kakteenfreek
heinrich
Torro
nikko
Ralle
abax
Rabentier
Nopal
Cristatahunter
Wühlmaus
Matches
Reinhard
49 verfasser

Seite 22 von 23 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter

Nach unten

Abnorme Blütenbildung - Seite 22 Empty Re: Abnorme Blütenbildung

Beitrag  Tarias Fr 27 Mai 2022, 21:26

Ist zwar nicht ganz so skurril wie andere hier gezeigte Knospen, ich finde sie aber spannend:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1894
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Abnorme Blütenbildung - Seite 22 Empty Re: Abnorme Blütenbildung

Beitrag  Gymnocalycium-Fan Fr 27 Mai 2022, 22:21

Guten Abend,

vor allem frage ich mich gerade, ob beide Blüten blühen werden oder ob eine im Wuchs zurückbleibt…

Mit lieben Grüßen,
Elke
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 593
Lieblings-Gattungen : EH, LH, Astros, Sempervivum, insgesamt eher nette, rundliche Pflanzen mit sehr kurzen, geraden oder auch gar keinen Dornen

Nach oben Nach unten

Abnorme Blütenbildung - Seite 22 Empty Re: Abnorme Blütenbildung

Beitrag  Shamrock Sa 28 Mai 2022, 22:59

Och süß, ein Zwilling! *daumen* Wahrscheinlich von ner Eriosyce in der Nachbarschaft abgeguckt. Wink
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28209
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Abnorme Blütenbildung - Seite 22 Empty Re: Abnorme Blütenbildung

Beitrag  Tarias So 05 Jun 2022, 18:15

Und sie bringt beide Blüten durch  Very Happy :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1894
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Abnorme Blütenbildung - Seite 22 Empty Re: Abnorme Blütenbildung

Beitrag  Shamrock Mo 06 Jun 2022, 00:26

Genial, auch das Foto! Very Happy
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28209
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Abnorme Blütenbildung - Seite 22 Empty Re: Abnorme Blütenbildung

Beitrag  Knufo Do 09 Jun 2022, 01:00

Hier ein Update des Echinocereus:

Ich kann nicht besonders gut abwarten wenn ich der Meinung bin, da läuft was schief.
Nachdem die Knospe in dem Echinocereus anfing welk zu werden, habe ich mich doch für einen Operation entschlossen.
Habe die Knospe am 27.05. herausgeschnitten und das Ergebnis ist recht zufriedenstellend.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bilder von heute..........

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es sieht alles trocken und gesund aus. Mal schauen wie es weitergeht.

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5428
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Abnorme Blütenbildung - Seite 22 Empty Re: Abnorme Blütenbildung

Beitrag  thommy Do 09 Jun 2022, 09:38

Hallo

Sowas ähnliches hatte ich auch jüngst bei einem Echinocereus. Das ganze ging zum Glück ohne große Wunde aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Thomas
thommy
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 808
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Abnorme Blütenbildung - Seite 22 Empty Re: Abnorme Blütenbildung

Beitrag  Cristatahunter Do 16 Jun 2022, 20:38

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatablüte eines Astrophytum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Blüte wächst in den Nachbarkaktus ein.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22421
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Abnorme Blütenbildung - Seite 22 Empty Re: Abnorme Blütenbildung

Beitrag  Cristatahunter Fr 17 Jun 2022, 23:18

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Doppelblüte bei Ferocactus glaucescens inermis.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22421
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Abnorme Blütenbildung - Seite 22 Empty Re: Abnorme Blütenbildung

Beitrag  Luca10.8 Mi 29 Jun 2022, 09:23

Ich habe ja vor kurzen diese etwas ungewöhnliche Gymno Blüte gezeigt, und sie hat tatsächlich sehr sehr lange auf sich warten lassen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Letzte Woche war es soweit und sie hat sich "komplett" geöffnet
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mehr war scheinbar nicht drin, obwohl wir Sonne wie blöde hatten und dazu auch relativ frisch gedüngt worden ist. Trotzdem irgendwie Interessant. Ich hoffe einfach mal, dass sich in der Stelle, aus welcher die Blüte entsprungen ist, keine Infektion ansiedelt (und, dass die Pflanze vielleicht auch nochmal normal blüht)

Liebe Grüße
Luca10.8
Luca10.8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 59
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Haageocereus, Ferobergia & Caudex Pflanzen

Nach oben Nach unten

Seite 22 von 23 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten