Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Namenlose Echeverien

4 verfasser

Nach unten

Namenlose Echeverien Empty Namenlose Echeverien

Beitrag  Frau Gans Fr 10 Jun 2022, 10:14

Liebe Echeverien-Profis,

Ich habe hier vier namenlose Echeverien, über deren genaue Bestimmung ich mich freuen würde.

Nr. 1 ist ein Baumarktkauf:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Nr. 2 war ein Muttertagsgeschenk meiner Jungs, Bild 2 zeigt den Rest der Blüten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 3

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 4

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen!

Viele Grüße,
Frau Gans
Frau Gans
Frau Gans
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Echeverien

Nach oben Nach unten

Namenlose Echeverien Empty Re: Namenlose Echeverien

Beitrag  jupp999 Fr 10 Jun 2022, 11:25

Hallo Frau Ganz,

die letzte könnte die "Perle von Nürnberg" sein.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4315
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Namenlose Echeverien Empty Re: Namenlose Echeverien

Beitrag  Frau Gans Fr 10 Jun 2022, 11:40

jupp999 schrieb:Hallo Frau Ganz,

die letzte könnte die "Perle von Nürnberg" sein.

Die Idee hatte ich auch zunächst, dann finde ich zur Perle im Netz dann wieder Bilder, die nicht passen.

Bei Nr. 3 tippe ich auf E. pulidonis, so über den Daumen geguckt. Geblüht hat sie noch nie, da sie nie kalt überwintert hat. Das wird ab jetzt aber anders. Very Happy
Frau Gans
Frau Gans
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Echeverien

Nach oben Nach unten

Namenlose Echeverien Empty Re: Namenlose Echeverien

Beitrag  Tarias Fr 10 Jun 2022, 21:48

Nr. 1: Echeveria purpusorum, wahrscheinlich hybridisiert. Im Baumarkt bekommt man eher keine reine purpusorum.
Nr. 3: Echeveria pulidonis oder eine pulidonis-Hybride
Nr. 4: Echveria lilacina
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1894
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Namenlose Echeverien Empty Re: Namenlose Echeverien

Beitrag  plantsman Fr 10 Jun 2022, 23:07

Moin,

Bild 1 Echeveria 'Fabiola'
Bild 2 Echeveria secunda-Hybride, vielleicht Echeveria 'Derosa', weil Haare zu sehen sind.
Bild 3 Echeveria pulidonis
Bild 4 definitiv Echeveria 'Perle von Nürnberg'. Sie ist eine der wenigen, bei der die Bilder im Netz meist korrekt sind. Echeverien sind in ihrem Habitus aber extrem plastisch und reagieren sofort auf unterschiedliche Kulturbedingungen. Man könnte oft denken, das ist was anderes bis man sie nebeneinander pflegt.

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2911
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Namenlose Echeverien Empty Re: Namenlose Echeverien

Beitrag  Frau Gans Sa 11 Jun 2022, 06:41

Vielen Dank! danke

Die Perle musste ich dieses Frühjahr leider köpfen, da sie mir über den Winter geschossen ist. Immerhin hat das zu acht Blattstecklingen geführt.

Die Nr. 2, vielleicht Derosa, ist auf den Bildern im Netz deutlich kompakter. Ich bin gespannt wie sie sich entwickelt wenn sie wie jetzt auf dem Südbalkon steht.

Eine Unbekannte habe ich noch:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Frau Gans
Frau Gans
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Echeverien

Nach oben Nach unten

Namenlose Echeverien Empty Re: Namenlose Echeverien

Beitrag  Frau Gans Sa 11 Jun 2022, 09:11

Könnte das ein Graptopetalum bellum sein?
Frau Gans
Frau Gans
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Echeverien

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten