Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

MAM-Bestimmung

3 verfasser

Nach unten

MAM-Bestimmung Empty MAM-Bestimmung

Beitrag  gustl Di 28 Jun 2022, 15:17

Hallo und Guten Tag,
ich bekam diese Pflanze geschenkt. Nachdem ich sie etwas "erzogen" habe, möchte ich gern die Art wissen. Könnte es M. mystax sein?
Danke für Eure Hilfe.
Gustl[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gustl
gustl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 153
Lieblings-Gattungen : Echinopseen - Hybriden, Lobivien, Notos, Parodien

Nach oben Nach unten

MAM-Bestimmung Empty Re: MAM-Bestimmung

Beitrag  Adrian22 Di 28 Jun 2022, 21:20

Ich bin zwar kein Spezialist, aber ich glaube es ist eher M. polythele
Adrian22
Adrian22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 515
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Pachypythum, Cleistocactus, Opuntia

Nach oben Nach unten

MAM-Bestimmung Empty Re: MAM-Bestimmung

Beitrag  kaktussnake Mi 29 Jun 2022, 10:07

polythele würde ich nicht sagen - gehört in die magnimamma-gruppe

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2837
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten