Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dehner Pflanzgranulat?

+3
Odessit
Jens Freigang
OPUNTIO
7 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Dehner Pflanzgranulat? Empty Dehner Pflanzgranulat?

Beitrag  Fairytalekatze Mo 11 Jul 2022, 18:22

Hallo Miteinander,

Auch bin gerade auf das Dehner Pflanzgranulat gestoßen…
Enthält Lava, Bims, Zeolith und Blähton.

https://www.dehner.de/produkte/dehner-pflanz-granulat-M200013447/

Hat jemand damit schon Erfahrung?

Viele Grüße
Jasmin
Fairytalekatze
Fairytalekatze
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus, Lophophora

Nach oben Nach unten

Dehner Pflanzgranulat? Empty Re: Dehner Pflanzgranulat?

Beitrag  OPUNTIO Mo 11 Jul 2022, 18:56

Ist überteuert. Google mal nach Rotopor oder Vulkatec.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4567
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Dehner Pflanzgranulat? Empty Re: Dehner Pflanzgranulat?

Beitrag  Fairytalekatze Mo 11 Jul 2022, 19:11

Bisher hab ich Vulcatec Premium benutzt und mir ist es leider grad ausgegangen. Daher hätte ich es grad als Zwischenlösung genutzt.
Fairytalekatze
Fairytalekatze
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus, Lophophora

Nach oben Nach unten

Dehner Pflanzgranulat? Empty Re: Dehner Pflanzgranulat?

Beitrag  Odessit Mo 11 Jul 2022, 22:28

Hallo, ja, habe ich. Die Körnung ist relativ grob und ist gut für Drainage oder große Töpfe geeignet. Die Mischung ist mit schwarzer Staub von Blähton überzogen, wäscht sich aber beim Gießen raus . Für kleine Töpfe bedingt bis gar nicht geeignet.
Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : Frostharte Kakteen und a. Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Dehner Pflanzgranulat? Empty Re: Dehner Pflanzgranulat?

Beitrag  Cristatahunter Mo 11 Jul 2022, 22:53

Luwasa bietet etwas ähnliches an.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22645
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Dehner Pflanzgranulat? Empty Re: Dehner Pflanzgranulat?

Beitrag  Cristatahunter Mo 11 Jul 2022, 22:55

Odessit schrieb:Hallo, ja, habe ich. Die Körnung ist relativ grob und ist gut für Drainage oder große Töpfe geeignet. Die Mischung ist mit schwarzer Staub von Blähton überzogen, wäscht sich aber beim Gießen raus . Für kleine Töpfe bedingt bis gar nicht geeignet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich finde eine grobe Körnung gut.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22645
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Dehner Pflanzgranulat? Empty Re: Dehner Pflanzgranulat?

Beitrag  Jens Freigang Di 12 Jul 2022, 00:05

Ich finde ja, dass nahezu jede abgepackte Erde so dermaßen überteuert ist. Gerade letzte Woche habe ich mir im Südschwarzwald in einem Steinbruch 600 Liter (also 6 große Zementwannen voll) ungewaschenen Gneis-Split (0 bis 12mm) geholt. Für alles zusammen wollte der Steinbruchbesitzer 5 Euro !!! Die Feinanteile muss ich zwar noch auswaschen, aber diesen Aufwand nehme ich gerne in Kauf.
Grüße, Jens
Jens Freigang
Jens Freigang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 193
Lieblings-Gattungen : Epikaktus / Winterharte / Mexikaner

Nach oben Nach unten

Dehner Pflanzgranulat? Empty Re: Dehner Pflanzgranulat?

Beitrag  Fairytalekatze Di 12 Jul 2022, 07:22

Ich werde mal einen Beutel probieren und dann berichten, danke euch!
Fairytalekatze
Fairytalekatze
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus, Lophophora

Nach oben Nach unten

Dehner Pflanzgranulat? Empty Re: Dehner Pflanzgranulat?

Beitrag  Adrian22 Di 12 Jul 2022, 09:30

Beim Dehner gibt es auch was, das heißt Lechuza Pon und hat keinen Blähtonstaub, dafür aber so Düngekugeln, aber die kann man aussortieren.
Adrian22
Adrian22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 526
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Pachypythum, Cleistocactus, Opuntia

Nach oben Nach unten

Dehner Pflanzgranulat? Empty Re: Dehner Pflanzgranulat?

Beitrag  Odessit Di 12 Jul 2022, 09:44

Adrian22 schrieb:Beim Dehner gibt es auch was, das heißt Lechuza Pon und hat keinen Blähtonstaub, dafür aber so Düngekugeln, aber die kann man aussortieren.
Lechuza Pon verwende ich mittlerweile für alle meine Sukkulenten. Die Düngerkugeln lasse ich drin, mittlerweile sparen sie daran und es sind ganz wenige ubd schaden nicht. Die Körnung ist für meine Verhältnisse genau richtig.
Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 444
Lieblings-Gattungen : Frostharte Kakteen und a. Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten