Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hoya - nur welche?

+2
Tapeloop
obesum
6 verfasser

Nach unten

Hoya - nur welche? Empty Hoya - nur welche?

Beitrag  Frau Gans Mi 13 Jul 2022, 12:58

Liebe Gemeimschaft,

Ich habe derzeit eine Hoya zur Pflege bei mir. Mein Lebensgefährte hat sie vor Jahren von einer Nachbarin, der sie zu groß wurde, geschenkt bekommen. Sie stand im Ursprungssubstrat im Minitopf auf einer Südfensterbank, die lichtzugewandte Seite schon ganz gelb.
Ich habe sie umgetopft und entwirrt, es sind zwei gut 6 Meter lange Triebe. Shocked

Jetzt steht sie wieder aufgewickelt auf meiner Fensterbank, ich will sicher sein, dass sie sich im neuen Substrat gut einlebt. Die langen Triebe habe ich erstmal wieder aufgewickelt und bin unsicher, ob Einkürzen und wenn ja, wie rigoros.
Hat jemand eine Idee, um welche Hoya es sich handelt? Geblüht hat sie noch nie.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Frau Gans
Frau Gans
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19
Lieblings-Gattungen : Echeverien

Nach oben Nach unten

Hoya - nur welche? Empty Re: Hoya - nur welche?

Beitrag  obesum Mi 13 Jul 2022, 21:49

Hallo,
Ohne Blüte kann man Hoyas schlecht zuordnen. Dafür gibt es zu viele verschiedene. Es gibt zum Beispiel bei myhoyas eine Übersicht mit Bildern von Blüten und/oder Blättern.
Einkürzen ist gut machbar. Abgeschnittene Triebe neu bewurzeln und an den alten mindestens jeweils 4 Blätter lassen. Manche Hoyas benötigen zum Blühen besondere Bedingungen. Vielleicht wirst Du auch bei Simones Hoyas fündig und kannst uns demnächst den Namen verraten und siehst durch Umstellung der Pflege Blüten?
obesum
obesum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 121
Lieblings-Gattungen : Adenium obesum, frostharte Sukkulenten und Kakteen

Nach oben Nach unten

Hoya - nur welche? Empty Re: Hoya - nur welche?

Beitrag  Tapeloop Mi 13 Jul 2022, 21:55

Ich bin kein experte, aber hab mich einige Zeit mit Hoyas beschäftigt und habe auch einige. Wie mein Vorredner schon geschrieben hat ist es ohne Blüten schwieriger, gerade bei dieser, weil die Blattform nicht sehr eindeutig ist. Ich könnte mir vorstellen eine fungii. Gewissheit wird die Blüte bringen. Ich drücke die Daumen, dass das bald klappt!
Tapeloop
Tapeloop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 192
Lieblings-Gattungen : Kleine Kakteen (Rebutien, Mediolobivien, Aylosteria, Sulcos) , Mesembs, großblütige Mammis, Echinopsis Hybriden

Nach oben Nach unten

Hoya - nur welche? Empty Re: Hoya - nur welche?

Beitrag  Frau Gans Mi 13 Jul 2022, 22:05

Ich danke euch!
Ich habe vorab auch schon geschaut, aber das Blatt hat keine besonderen Eigenschaften.
Ich schätze aber, dass es eine der gängigen Hoyas ist.

Das Einkürzen werde ich mit dem Eigentümer dieses Ungetüms besprechen. Very Happy
Frau Gans
Frau Gans
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19
Lieblings-Gattungen : Echeverien

Nach oben Nach unten

Hoya - nur welche? Empty Hoya pelzig - aber welche

Beitrag  Beatrice1967 Mo 29 Aug 2022, 19:10

Liebe Hoya-FreundInnen und Freunde

Im Botanischen Garten in Basel blühen gerade Hoyas
Bei der einen fand ich ein Täfeli, das eindeutig stimmt, aber bei dieser schönen weissen, pelzigen steht kerrii und nach Konsultation von Dr. Google kann das einfach nicht stimmen

Was ist das für eine Hoya da im Anhang? Jemand von Euch weiss das bestimmt - danke zum Voraus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
unbekannte Hoya im Botanischen Garten Basel -August 2022

LG
Bea
Beatrice1967
Beatrice1967
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56
Lieblings-Gattungen : ich mag alle

Nach oben Nach unten

Hoya - nur welche? Empty Re: Hoya - nur welche?

Beitrag  thx-tom Mo 29 Aug 2022, 19:30

Würde sagen H. shepherdii.
Viele Grüße
Thomas
thx-tom
thx-tom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 336
Lieblings-Gattungen : Ascleps und quer durch den Garten

Nach oben Nach unten

Hoya - nur welche? Empty Re: Hoya - nur welche?

Beitrag  Beatrice1967 Mo 29 Aug 2022, 19:45

Danke Thomas - Genial !!!

Wenn ich das bei Google eingebe, kommt exakt diese schöne pelzige Blüte.

Jetzt überlege ich mir, ob ich dem Botanischen Garten Basel wohl den Tipp geben sollte. ??? Ich bin doch sicher nicht die einzige, die ihre Fotos gerne richtig anschreiben will

Liebe Grüsse

Bea
Beatrice1967
Beatrice1967
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56
Lieblings-Gattungen : ich mag alle

Nach oben Nach unten

Hoya - nur welche? Empty Re: Hoya - nur welche?

Beitrag  chrisg Di 30 Aug 2022, 00:31

Frau Gans schrieb:
Jetzt steht sie wieder aufgewickelt auf meiner Fensterbank, ich will sicher sein, dass sie sich im neuen Substrat gut einlebt. Die langen Triebe habe ich erstmal wieder aufgewickelt und bin unsicher, ob Einkürzen und wenn ja, wie rigoros.
Hat jemand eine Idee, um welche Hoya es sich handelt? Geblüht hat sie noch nie.

Hoya australis subsp. tenuipes

Beatrice1967 schrieb:Liebe Hoya-FreundInnen und Freunde

Im Botanischen Garten in Basel blühen gerade Hoyas
Bei der einen fand ich ein Täfeli, das eindeutig stimmt, aber bei dieser schönen weissen, pelzigen steht kerrii und nach Konsultation von Dr. Google kann das einfach nicht stimmen

Was ist das für eine Hoya da im Anhang? Jemand von Euch weiss das bestimmt - danke zum Voraus

Auf keinen Fall H. kerrii, auch keine H. shepherdii. Könnte eine Hoya 'Mathilde' sein aber ich kann die dazugehörigen Blätter nicht gut genug erkennen. Die 'Mathilde' ist jedenfalls eine leicht plüschige Sorte, eine Kreuzung H. carnosa x serpens. Die kleinblättrigen sind nicht so meins.

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 725
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Hoya - nur welche? Empty Re: Hoya - nur welche?

Beitrag  Frau Gans Fr 09 Sep 2022, 05:57

Danke für die Bestimmung, @chrisg !
Frau Gans
Frau Gans
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19
Lieblings-Gattungen : Echeverien

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten