Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocactus platyacanthus

+5
Wühlmaus
DieterR
Echinopsis
Morbid
Thomas
9 verfasser

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Echinocactus platyacanthus  Empty Echinocactus platyacanthus

Beitrag  Thomas So 09 Okt 2011, 06:51

Bei manchen E. p. treten interessante Farbbänder auf. Es sind keine Schädigungen der Epidermis, sondern Färbungen, die bei kräftiger Sonnenbestrahlung ausdruckvoller werden.

Hier ein Exemplar, welches ich vor vielen Jahren als Jungpflanze erwarb:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Thomas
Thomas
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20

Nach oben Nach unten

Echinocactus platyacanthus  Empty Re: Echinocactus platyacanthus

Beitrag  Morbid So 09 Okt 2011, 08:01

WOW !

Schicke Schuhe *Kaktus*

Echt sehr schön der Kaki *Foto*
Morbid
Morbid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 427
Lieblings-Gattungen : Echinopsis & Trichocereus

Nach oben Nach unten

Echinocactus platyacanthus  Empty Re: Echinocactus platyacanthus

Beitrag  Echinopsis So 09 Okt 2011, 09:43

Sehr schick Thomas!

So einen hatte ich auch mal...bis er einen so starken Sonnenbrand bekommen hatte, dass ich ihn inne Tonne befördert hatte (war noch zu der Zeit, als alles auf dem Balkon stand).

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 14143
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Echinocactus platyacanthus  Empty Re: Echinocactus platyacanthus

Beitrag  DieterR So 09 Okt 2011, 09:49

Schöne Farbzusammenstellung! grinsen
DieterR
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1978
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Mesembs, Yucca, Agaven

Nach oben Nach unten

Echinocactus platyacanthus  Empty Re: Echinocactus platyacanthus

Beitrag  Wühlmaus So 09 Okt 2011, 09:50

Der sieht schick aus. Nächstes Frühjahr werde ich auch einige platyacanthus aussäen. Vieleicht kann ich solche Farbveränderungen dann auch mal beobachten.

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5862
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Echinocactus platyacanthus  Empty Re: Echinocactus platyacanthus

Beitrag  Thomas So 09 Okt 2011, 15:57

Echinopsis schrieb:Sehr schick Thomas!

So einen hatte ich auch mal...bis er einen so starken Sonnenbrand bekommen hatte, dass ich ihn inne Tonne befördert hatte (war noch zu der Zeit, als alles auf dem Balkon stand).

Sonnenbrand? Erstaunlich - meiner steht von Mai-bis Oktober draußen, Sonne von 9-16 . Allerdings passe ich alle Pflanzen nach dem Winter vorsichtig an.
Thomas
Thomas
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20

Nach oben Nach unten

Echinocactus platyacanthus  Empty Re: Echinocactus platyacanthus

Beitrag  Echinopsis So 09 Okt 2011, 16:01

Ich hatte ihn ohne Sonnenschutz rausgestellt...der war nachher wirklich gekocht. lol!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 14143
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Echinocactus platyacanthus  Empty Re: Echinocactus platyacanthus

Beitrag  Shamrock Sa 21 Dez 2019, 21:42

Gestern Nacht bei der Tombola der OG-Weihnachtsfeier ergattert. Gekauft hätte ich mir sowas sicher nie. Schon allein, weil ich höchstwahrscheinlich nie Blüten erleben werde - aber nachdem er so vor mir stand, hab ich mich sofort in ihn verguckt. Einfach nur herrlich, dieser Echinocactus platyacanthus var. palmeri. Nur scheint er, den Blutergüssen nach zu urteilen, kürzlich in eine böse Schlägerei verwickelt gewesen zu sein:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hoffentlich fängt er jetzt da draußen im Treppenhaus nicht an rumzustänkern.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28493
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Echinocactus platyacanthus  Empty Re: Echinocactus platyacanthus

Beitrag  jupp999 Sa 21 Dez 2019, 21:44

Glückwunsch,

aber der stänkert in jedem Frühjahr immer wieder rum!  Twisted Evil

Außderdem - der braucht doch gar keine Blüten .... . Wink
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4639
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Echinocactus platyacanthus  Empty Re: Echinocactus platyacanthus

Beitrag  Shamrock Sa 21 Dez 2019, 21:49

Meine Kakteen pflegen ein friedliches, soziales Miteinander. Raufbolde kommen umgehend in Einzelhaft!
Aber wohl wahr, der braucht wirklich keine Blüten.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28493
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten