Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

+31
Knufo
Orchidsorchid
Esor Tresed
Ada
benni
Christine Heymann
JürgenKS
Henning
Lutek
Elisonne
Wüstenwolli
Schmetterling33
orchidee
konrad_fitz
Stiller Ozean
WaizeBear
jupp999
Tapeloop
Cristatahunter
Vollsonnig
Darkandy1969
Aramisz78
doc snyder
Shamrock
Esche
CH-Euphorbia
Luca10.8
thx-tom
Lorraine
Trude
Redhorse
35 verfasser

Seite 1 von 17 1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

Beitrag  Redhorse Sa 31 Dez 2022, 15:06

Marlothistella stenophylla will das Jahr stimmungsvoll verabschieden:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Redhorse
Redhorse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 230
Lieblings-Gattungen : Mesems

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

Beitrag  Henning So 01 Jan 2023, 15:17

Moin Redhorse, Deine Marlothistella mit ihren vielen großen Blüten sieht ja klasse aus! Bei meiner sind die Blütchen deutlich kleiner bzw ggf noch nicht richtig offen. Was mich aber irritiert, ist , dass Deine weniger gedrungen zu wachsen scheint als meine. Es kommt mir zumindest so vor, als wäre meine viel kompakter und auch die Blätter kleiner.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun muss ich aber auch gestehen, dass meine in den letzten Wochen so gut wie gar kein Wasser bekommen hat und deshalb vielleicht ein wenig "kleinlaut" ist. Vielleicht wächst sich das ja auch noch aus mit dem Zeit.

Vorhin schien hier sehr schön die Sonne, so dass es schon vorfrühlingshaft warm und hell war - herrlich! Das wird sich auch mein Aloinopsis gedacht haben. Urplötzlich waren die Knospen zumindest halbwegs offen - ebenfalls herrlich. Fröhlich

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Frohes Neues!
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4518
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023 Empty Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

Beitrag  Redhorse So 01 Jan 2023, 19:31

Hallo Henning,

ja, der Unterschied im Habitus ist schon recht deutlich. Meine steht allerdings außer im Sommer sehr sonnig, so daß es eigentlich kein Lichtmangel sein kann.

Deine Aloinopsis sieht sehr schön aus. Meine sind allerdings schon lange durch (bis auf rubrolineata).

Manchmal denke ich, daß wir zwei in verschiedenen Klimazonen wohnen Wink
Redhorse
Redhorse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 230
Lieblings-Gattungen : Mesems

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

Beitrag  Henning Fr 06 Jan 2023, 20:06

Moin Redhorse,
unterschiedliche Klimazonen sollten wir eigentlich ausschließen können, aber da ich bislang immer seeehr sparsam mit irgendwelchen Düngergaben war (meine Blümchen kriegen seit Jahren so gut wie nichts...), könnte es ja ggf. am Futter liegen. Oder daran, dass ich in der kalten Jahreszeit so gut wie gar nicht wässere.

Bei der Aloinopsis hoffe ich, dass sie im Spätsommer mal noch ein paar Verzweigungen schiebt, auf dass sie etwas größer wird.

Aktuell warte ich darauf, dass die Titanopsisknospen aufgehen, aber im Ganzen wird der Wintergarten noch nicht warm genug, als dass es bei den Winterblühern wirklich voran geht. Vielleicht bin ich auch nur zu ungeduldig  - sowas soll es ja geben.  Wink
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4518
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

Beitrag  Tapeloop Sa 07 Jan 2023, 13:54

Diese Crassula 'Morgan’s Beauty' hat Knospen angesetzt, worüber ich mich sehr freue.
Die ist von dir, Henning! Hab gar nicht so fix mit Blüten gerechnet.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tapeloop
Tapeloop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 380
Lieblings-Gattungen : Kleine Kakteen (Rebutien, Mediolobivien, Aylosteria, Sulcos) , Mesembs, großblütige Mammis, Lobivia (-Hybriden)

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

Beitrag  Henning Sa 07 Jan 2023, 14:53

Moin Johannes,
gut sieht sie aus, Deine Hübsche! Und warum sollte sie nicht blühen? Sie ist doch groß genug. Wenn Du sie weiterhin so gut pflegst, wird sie zu einem graubläulichen "Gesteinshaufen", was sehr gut aussieht. Aber dafür braucht sie ggf einen etwas größeren Topf.
Weiterhin viel Spaß!
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4518
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

Beitrag  Trude Sa 07 Jan 2023, 15:38

Wie warm steht deine Crassula denn, Johannes? Bei meiner zeigt sich noch keine Knospenbildung. scratch

Dafür blüht zumindest die kleine Braunsia maximiliana im Winterquartier.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 682
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

Beitrag  Tapeloop Sa 07 Jan 2023, 15:48

Ich hab nicht gewusst, dass die im Winter blühen :-) die wird auf jeden Fall noch umgetopft. Hab die damals einfach in nen ganz kleinen gestellt zum bewurzeln, was sie sehr schnell getan hat.

Die steht draußen, Trude! Auf einem südbalkon, wo sie nicjt nass wird. Also momentan so um die 10 grad. Aber auch bei der Kälte war sie dort und hat es mit etwas Schutz gut geschafft.
Die braunsia sieht toll aus! Die muss ich mir unbedingt merken :-)
Tapeloop
Tapeloop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 380
Lieblings-Gattungen : Kleine Kakteen (Rebutien, Mediolobivien, Aylosteria, Sulcos) , Mesembs, großblütige Mammis, Lobivia (-Hybriden)

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

Beitrag  Henning So 08 Jan 2023, 14:14

Weil die Sonne gerade so schön scheint und meine Aloinopsis daraufhin ihre Blüten öffnet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Titanopsis dagegen tut sich trotz Sonne immer noch etwas schwer, aber vielleicht lässt sich die Sonne ja bald wieder einmal blicken.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4518
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2023

Beitrag  Christine Heymann Mo 09 Jan 2023, 18:10

Die Titanopsis schaut auch mit Knospen großartig aus! *daumen*

Ich habe heute eine Euphorbia spec. mit Cyathium:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße    Christine
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 726
Lieblings-Gattungen : alles mit weißer (möglichst dichter) Bedornung und/oder besonderen Blüten

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 17 1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten