Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Echinocereen zum Bestimmen

5 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Echinocereen zum Bestimmen Empty Echinocereen zum Bestimmen

Beitrag  TobyasQ Mo 05 Jun 2023, 16:18

Bei besuchten Ausstellungen und Börsen gab es auch Beute ohne Namensschild.
1] bestimmt als EC coccineus ssp. transpecosensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der Rest des Schildes mit der Endung eri oder ori.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2] bestimmt als EC enneacanthus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3] bestimmt als EC cinerascens
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4] Echinocereus? Mutter 4-rippig, Triebe mit 5 Rippen; bestimmt als EC pentalophus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5] EC dasyacanthus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Für eure Hilfe vielen Dank im Voraus


Zuletzt von TobyasQ am Mo 12 Jun 2023, 23:31 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3644
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Echinocereen zum Bestimmen Empty Re: Echinocereen zum Bestimmen

Beitrag  OPUNTIO Mo 05 Jun 2023, 21:55

Nr4. E. pentalophus
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4203
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Echinocereen zum Bestimmen Empty Re: Echinocereen zum Bestimmen

Beitrag  Cristatahunter Di 06 Jun 2023, 07:17

1. würde ich scheeri bzw. salm-dyckianus anschreiben die Blütenfarbe müsste dann orange sein.

2. ist m. E. ein enneacanthus.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20615
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinocereen zum Bestimmen Empty Re: Echinocereen zum Bestimmen

Beitrag  TobyasQ Di 06 Jun 2023, 11:35

Oben die 2 Blüten gehören zur 1]. Sind für einen E. scheeri / salm-dyckianus nicht die Dornen zu lang?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3644
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Echinocereen zum Bestimmen Empty Re: Echinocereen zum Bestimmen

Beitrag  Cristatahunter Di 06 Jun 2023, 12:43

Ja das ist kein scheeri oder salm-dyckianus. Sorry die Fotos waren schlecht belichtet. Das ist doch eher etwas Richtung triglochidiatus.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20615
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinocereen zum Bestimmen Empty Re: Echinocereen zum Bestimmen

Beitrag  Kaktusfreund81 Di 06 Jun 2023, 15:43

Hallo Thomas,

falls Du bzgl. der Bestimmungsfragen Interesse an einer fachkundigen Zweitmeinung hast, kann ich Dir gerne (per PM) den Kontakt zu Peter Hallmann vermitteln.

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2308
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Echinocereen zum Bestimmen Empty Re: Echinocereen zum Bestimmen

Beitrag  TobyasQ Mi 07 Jun 2023, 16:05

Kaktusfreund81 schrieb:Hallo Thomas,

falls Du bzgl. der Bestimmungsfragen Interesse an einer fachkundigen Zweitmeinung hast, kann ich Dir gerne (per PM) den Kontakt zu Peter Hallmann vermitteln.

Sami Du bist einfach zu gut für diese Welt.
Danke, aber für meinen Bedarf reicht mir das Schwarmwissen der vielen Helferlein hier im Forum. Wink
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3644
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Echinocereen zum Bestimmen Empty Re: Echinocereen zum Bestimmen

Beitrag  TobyasQ Mo 12 Jun 2023, 00:36

Am WE habe ich einen Echinocereus engelmannii ssp. munzii gesehen. Dabei fiel mir die Ähnlichkeit zur Nr. 3 hier auf.
Könnte das passen?
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3644
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Echinocereen zum Bestimmen Empty ...das sind...

Beitrag  komtom Mo 12 Jun 2023, 21:03

Hallo Gemeinde,

den Echinocereus Nr. 1, der auch nochmal im Gruppenbild zu sehen ist, würde ich als Echinocereus coccineus ssp. transpecosensis bezeichnen. Eine Subspecies von Ecc. coccineus die in Texas daheim ist. Die Blüten passen auch dazu.

Nr. 2 ist schon wie beschrieben eine Form von Ecc. enneacanthus.

Nr. 3 würde ich als Ecc. cinerascens bezeichnen, aber warten wir mal auf die ersten Blüten.

Nr. 4 Ecc. pentalophus würde ich auch sagen.

Nr. 5 Ecc. dasyacanthus, schaut so aus, eine Blüte würde helfen.

Auf dem Gruppenbild ist oben links noch Ecc. arizonicus ssp. matudae, in der Mitte sind noch Ecc. fendleri, zwei weitere Formen dieser Art.

also bis bald und Grüße

komtom
komtom
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1088
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Echinocereen zum Bestimmen Empty Re: Echinocereen zum Bestimmen

Beitrag  TobyasQ Mo 26 Jun 2023, 10:38

komtom schrieb:... Auf dem Gruppenbild sind oben links noch Ecc. arizonicus ssp. matudae, ...

Auf dessen Schild steht Echinocereus coccineus ssp. aggregatus ""neu"",SB 0917, Tx Jeff Davis Davis Mts. Darum liess ich ihn bei der Bestimmung raus.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3644
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten