Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat ohne Arbeit

Nach unten

Aussaat ohne Arbeit Empty Aussaat ohne Arbeit

Beitrag  kakteen und mehr am So 23 Okt 2011, 21:14

Hallo zusammen,

warum machen wir uns eigentlich den ganzen "Aussaatstress" wenn es auch so geht wie bei den nächsten zwei Bildern.
Die Kleinen sind ganz alleine aufgegangen ohne meinem Zutuen.

Ein kleiner Turbini. valdezianus albiflora
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und ein paar unbekannte
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
kakteen und mehr
kakteen und mehr
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 981

Nach oben Nach unten

Aussaat ohne Arbeit Empty Re: Aussaat ohne Arbeit

Beitrag  wikado am Mo 24 Okt 2011, 17:12

Ja sowas passiert wenn man größere Sammlungen hat schon mal. Das im zweiten Bild könnten evt Echinopsen sein. Bei Gymnos passiert sowas auch schon mal schnell.
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2350
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Aussaat ohne Arbeit Empty Re: Aussaat ohne Arbeit

Beitrag  davissi am Mo 31 Okt 2011, 15:58

Dazu habe ich auch was:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4063
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Aussaat ohne Arbeit Empty Re: Aussaat ohne Arbeit

Beitrag  davissi am Fr 20 Jan 2012, 16:45

Hallo,

wird mal wieder Zeit für ein Update:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4063
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Aussaat ohne Arbeit Empty Re: Aussaat ohne Arbeit

Beitrag  kakteen und mehr am Fr 20 Jan 2012, 17:26

Hallo David,

deine Sukkulenten sind ja schon ganz schön gewachsen, bei meinen kleinen Kakteen hat sich noch nichts getan.
kakteen und mehr
kakteen und mehr
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 981

Nach oben Nach unten

Aussaat ohne Arbeit Empty Re: Aussaat ohne Arbeit

Beitrag  Astrophytum am Fr 20 Jan 2012, 17:57

Hallo David und Jürgen,
ich streue auch immer ein paar Samen zischen meine grossen leider nicht mit diesem Erfolg wie ihr Embarassed . Heuer werde ich aber nochmal Samen bei meinen p. valdezianus streuen evtl wird was lol! .
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2646

Nach oben Nach unten

Aussaat ohne Arbeit Empty Re: Aussaat ohne Arbeit

Beitrag  Kakteenfreund67 am Fr 20 Jan 2012, 18:49

Hallo,
die Frage hab ich mir auch vor ein paar Tagen gestellt. Am 20 Dez. Samen von meiner Brighamia insignis "Hawaii-Palme" geerntet, im Anzuchtstopf in warmes ZGH mit Zusatzbeleuchtung gestellt und bis heute ist nichts passiert. Aber in der Schale der Mutterpflanze, am kühleren, winterlich dunklen Wohnzimmerfenster, in grob steinigem Substrat, keimt es wie verrückt !?!?

Gruß
Jürgen
Kakteenfreund67
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten