Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Winterharte im Balkonkasten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Winterharte im Balkonkasten

Beitrag  wikado am Sa 12 Sep 2009, 11:15

Nun ja, da ich leider keinen Garten habe Sad muß ich mich eben mit meinem Bakon zufrieden geben. Weil ich aber auch die winterharten sehr schön finde bin ich da dann auf die Idee gekommen mir einen Bakonkasten mit winterharten Gefährten anzulegen.
Verwendet hierfür habe ich nur Echinoceeren. Substrat ist reiner Bimskies. Hier mal ein Paar Fotos.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus dasycanthus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus davisii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus reichenbachii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus fendlerie Kuenzleri
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus viridiflorus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ist zwar nur eine einfache Anlage aber wenn die im nächsten Jahr dann blühen sieht es sicher noch schöner aus Wink

Allen noch ein schönes Wochenende sunny
Nicole
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte im Balkonkasten

Beitrag  Gast am Sa 12 Sep 2009, 18:20

Hallo Nicole
Stell die ECC,s aber bitte im Winter in eine trockene Ecke auf deinen Balkon.
Welcher dasyc.ist das ? Weißt du den Standort oder Sammelnr.?? Denn von dasyacanthen sind nicht alle
Winterhart.Wäre schade um das schöne Teil.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Winterharte im Balkonkasten

Beitrag  wikado am Sa 12 Sep 2009, 18:27

Hallo,

habe mir eine Dachkonstrucktion für den Winter gebaut..... aber ob ich die dann wirklich benutze weiss ich noch nicht. Werde auf jeden Fall dafür sorgen, das die keinen Regen abbekommen. Was genau das für eine dasyc. ist weiss ich nicht. Habe die in Essen auf der Börse gekauft die bei einem Händler bei den frostharten stand. Ich denke wenn dies nicht wäre hätter er sie wohl kaum unter den Bereich gestellt.

Nicole
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte im Balkonkasten

Beitrag  Gast am Sa 12 Sep 2009, 18:36

Dann sollte da ja nichts passieren.Viel Glück.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Winterharte im Balkonkasten

Beitrag  Nicole am Sa 12 Sep 2009, 20:55

Diese Lösung kommt mir doch bekannt vor... Very Happy
Genauso halte ich meine paar winterharten auch. Hast du über deinem noch einen Nachbarbalkon? Dann wäre es sinnvoll, mehr Abzugslöcher zu boren, mir ist aufgefallen, dass bei Regen sehr viel Wasser vom Balkon über mir herunterläuft (sozusagen die Wand runter läuft) und in den Kakteenkasten tropft. Bei so einem richtigen Sauregen ist mir dann oben das Substrat rausgeschwemmt worden, weil das Wasser nicht schnell genug ablief. Jetzt hat mein Balkonkasten auch Löcher in der Seitenwand.
Richtig Spaß macht so ein Balkonkasten, wenn die Nachbarn ganz fasziniert auf die blühenden Kakteen gucken Laughing
avatar
Nicole
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 189

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte im Balkonkasten

Beitrag  Gast am Sa 12 Sep 2009, 22:30

Hi Nicole

Über meinen Balkon befindet sich auch einer,der aber dicht ist.Habe aber einen Frühbeetkasten 1,20 x 80cm mit
einen Deckel zum schließen.Da überwintern meine Frostharten drin. Der andere Teil ist mit einer Überdachung
gegen Regen abgesichert.

Frühbeetkasten


Überdachung 2 x1 Meter


Vor dem Frühbeetkasten


So sieht es bei mir aus.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Winterharte im Balkonkasten

Beitrag  Nicole am So 13 Sep 2009, 00:53

Äh, Ctenoides, *hüstel*, mit der Frage hatte ich eigentlich meine Namensvetterin gemeint. Wink
Deine Methode kenne ich ja und die Wahnsinnbilder konnten wir ja auch schon bewundern.

Der Balkon über unserem ist auch dicht, aber das Regenwasser läuft die Wand/Brüstung herunter. Faszinierend, welche Mengen da manchmal vom Himmel fallen Evil or Very Mad
avatar
Nicole
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 189

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte im Balkonkasten

Beitrag  wikado am So 13 Sep 2009, 10:20

Ja Dachkonstrucktion habe ich bereits angefertigt (habe mir da was aus Plexiglas zusammengebastelt mit Rückwand Dach und seitlichen Wänden). Werde dann sehen ob das reicht, sollte aber. Habe zum Glück keinen Balkon über mir sondern nur das Flachdach. Da gibt es eigentlich keine Probleme.
An einen Frühbeetkasten hatte ich auch schon mal gedacht und mir scheint das solche Frühbeetkästen gar nicht mal so groß sind das man sie auf dem Balkon nicht unter bekommen könnte. Platz wäre da irgendwie schon bei mir scratch Aber das verführt auch zum Kauf von noch mehr Exemplaren lol!

@ Ctenoides, hast du die Überdachung deiner anderen selbst gemacht? Sieht ziemlich stabil aus....

Einen schönen Sonntag noch
Nicole
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte im Balkonkasten

Beitrag  Dommy am So 17 Jan 2010, 22:53

Winterharte im Balkonkasten, das kommt mir auch sehr bekannt vor. Ich hab zwar den Garten meiner Ellis zur Verfügung, aber ein paar Kästen habe ich auch angelegt.

Der kleinste von allen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zwei etwas größere
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und der größte (längste)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Alle Kästen stehen im Winter überdacht. Der kleinste und die beiden mittleren auf´m Balkon in der Fensterbank und der längste unter´m Karport.

Der längste ist ein kleines Experiment, da er Richtung Osten steht. Man sieht schon beim Wachstum das es nicht die optimale Lage ist, aber mal sehen wie er sich im Laufe der Zeit entwickelt.
avatar
Dommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37

Nach oben Nach unten

Re: Winterharte im Balkonkasten

Beitrag  Gast am Mo 15 Feb 2010, 10:45

Hallo,

hier möchte ich mal meinen Kasten zeigen,






LG Olf

hier mal ein paar Blüten



LG Olf


Zuletzt von Bockav am Do 15 Jul 2010, 22:12 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten