Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Sammlungsbilder

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Sammlungsbilder

Beitrag  joernhh am Mo 25 Jan 2010, 13:26

Hallo Daniel,

schöne Sammlung hast du dort! Einiges hast du mir ja schon mal vorgestellt.
Ich hatte früher auch fast alles in Vierkanttöpfen, nicht gerade sehr dekorativ aber platzsparend.
Die Robustkakteensammlung auf dem Balkon gefällt mir auch gut. Besonders die alten Echinopsen.
Alles in Allem erinnert mich dies an vergangene Tage...-
Wo überwinterst du denn deine Gewächshausbewohner?

Mach weiter so!

Gruss Jörn
avatar
joernhh
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsbilder

Beitrag  Echinopsis am Mo 25 Jan 2010, 22:27

Hallo Jörn!

Die Kakteen im Gewächshaus werden jedes Jahr ins Treppenhaus getragen (da es sich ja nur um kleine, handliche Mexikaner handelt, ist dies generel in ein paar Stunden erledigt).
Die Kakteen vom Balkon werden einfach in den Dachboden gestellt, quasi nur durch die Balkontüre durch, dort können Sie sich auf dem unausgebauten Dachboden bequem machen... Laughing

Grüße,
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14796
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsbilder

Beitrag  joernhh am Mo 25 Jan 2010, 23:40

Hallo Daniel,

dann musst du ja über ein grosses Treppenhaus verfügen.
Ich habe in meiner Laufbahn auch schon überall überwintert. Keller, Treppenhaus, Dachboden und natürlich auch im Gewächshaus. Manchmal haben mich die Heizkosten ziemlich "angenagt".
Zumindest, was die Gewächshausüberwinterung anging. Dazu kamen dann auch noch Heizungsausfälle, mithilfe diesen man die Frostempfindlichkeit der Pflanzen sehr gut "studieren" konnte, und im Frühjahr wieder Platz für Neuerrungenschaften war.
Am besten hat mir die Freilandüberwinterung meiner Pflanzen auf Madeira gefallen. Dort musste man einige Pflanzen nur gegen die Winternässe schützen.

Gruss Jörn
avatar
joernhh
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsbilder

Beitrag  Echinopsis am Mo 08 Feb 2010, 00:16

Habe hier mal wieder ein paar Bilder, viel Spaß!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lophophoren

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
P. aselliformis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ariocarpus confusus airampoa

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14796
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsbilder

Beitrag  Dominik am Mo 08 Feb 2010, 00:37

Hallo Daniel,

tolle Pflanzen zeigst du uns da mal wieder.. Sag mal, bei dem confusus, wofür steht denn da das airampoa?
Ist Airampoa nach neuer Nomenklatur nicht eine Gattung?
Das einzige was ich mit confusus in Verbindung bringe, ist Aramberri!
avatar
Dominik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 486

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsbilder

Beitrag  Echinopsis am Mo 08 Feb 2010, 00:51

Ich habe das airampoa so vom Steckettiket übernommen. Ich frage mal den Günter morgen.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14796
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsbilder

Beitrag  Gast am Mo 08 Feb 2010, 03:17

Hallo zusammen,

ja so ist es auch, die Gattung Airampoa = Airampoa=Tunilla bezieht sich auf eine Untersektion von Opuntia!
Ich kann mir dieses Schildchen auch nur als Schreibfehler erklären, es existiert nur der Standort Aramberri!
Den es zwar auch in etliche Unterteilungen gibt, da es sich hier aber um ein Gebiet handelt, was mehren 100 Quadratkilometern Größe umfasst, ist eine genau Zuordnung der Pflanzen eigentlich nur per Feldnummer genau möglich......

Gruss Reviger
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsbilder

Beitrag  Gast am Fr 12 Feb 2010, 01:33

Hallo,

so dann möchte ich auch auch mal ein paar meiner kakteen vorstellen einige bilder sind vom letzten sommer und dem grossen blühen das war herrlich mal ein paar kleine eindrücke Very Happy

Allerdings ist das nur ein bruchteil meiner sammlg da ich auch sehr gerne sukkulenten liebe und andere exotische zimmerpflanzen im ganzen haus verteilt sind würde das dann denn thread sprengen alle zu zeigen Laughing














so das sind mal die bilder einger kandidaten die im keller überwintern zur zeit das letzte bild zeigt eine gasteria vericuosa mit massig kindeln die werden im frühjahr entfernt ich weiss nicht ob es bei euch regeln gibt aber davon hätte ich einige dann abzugeben nur wer interesse hat.

liebe grüße andrea lol!


Nachtrag: denn melocactus matanzanus gibt es nicht mehr auf dem bild kann man ganz gut erkennen da ist ein schwarzer punkt hab ihn eben genauer untersucht , und dabei entdeckt das er innen schon ganz weich ist ohje obwohl kein wasser nichts so ein mist mein schöner melocactus Crying or Very sad das ärgert mich total es war nichts mehr zu machen scheinbar war das ein transport schaden solange hatte ich ihn noch gar nicht Crying or Very sad
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsbilder

Beitrag  Leon am Fr 12 Feb 2010, 02:40

Hallo Andra,

warscheinlich hast du deinen Melocactus aus dem Baumarkt?! Da diese meist keine oder kaum Wurzeln mehr haben, was für Melo's mit Cephalium meistens den Tod bedeutet. Es war also nicht deine Schuld

Gruß Leon
avatar
Leon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 328

Nach oben Nach unten

Re: Sammlungsbilder

Beitrag  alex am Fr 12 Feb 2010, 03:22

Es sei denn er hat auch im Keller überwintern müssen ....
avatar
alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 258
Lieblings-Gattungen : Ceropegia, Ceropegia und ... Ceropegia

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten