Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schick-Hybriden (= Echinopsis-Hybriden von Bobby Schick)

Seite 16 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16

Nach unten

Echinopsis "Lady Evelyn"

Beitrag  thogoer am So 20 Dez 2015, 14:17

Hallo
Da ich noch nicht die entsprechende Beitragsanzahl habe, versuche ich es mal auf diesem Wege. Möchte gerne eine Echinopsis Hyb. Lady Evelyn verschenken. Wer kann mir sagen wo ich sie beschaffen kann oder vielleicht hat jemand ein Exemplar das er abgeben kann.
Viele Grüße aus den Bergen bei Domodossola, hier auf 1100m aktuell 18,8°C. allen eine frohe Weihnachtszeit,
thogoer
avatar
thogoer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : frostharte

Nach oben Nach unten

Re: Schick-Hybriden (= Echinopsis-Hybriden von Bobby Schick)

Beitrag  Karl1 am Mo 04 Dez 2017, 08:16

Hallo an alle,

werde mal meine alten Thread wieder hervorholen.

Alles ist schon geschrieben und braucht nicht jedes Jahr neu angefertigt werden.

In der Winterzeit und in der Adventszeit ein schöner Anblick.

Holt eure Thread wieder vor und belebt das Forum mit neuen alten Bildern

Stachlige Grüße
avatar
Karl1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 612

Nach oben Nach unten

Echinopsis - SCHICK-Hybride SPELLBOUND

Beitrag  Klaus aus Leingarten am Di 29 Mai 2018, 08:31

Die erste Blüte in meinem 2. Kakteenleben :
Eine Schick-Hybride ' SPELLBOUND '
Züchter B.Schick
Zuchtjahr 2000
Durchmesser 12 cm ; L 14 cm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüßle
Klaus aus Leingarten
avatar
Klaus aus Leingarten
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 208
Lieblings-Gattungen : Hybridzüchtung mit TRICHOCEREUS, ECHINOPSIS und SCHLUMBERGERA- außerdem FEROCACTUS,ECHINOCACTUS und MELOCACTUS

Nach oben Nach unten

Re: Schick-Hybriden (= Echinopsis-Hybriden von Bobby Schick)

Beitrag  Thomas G. am Di 29 Mai 2018, 15:12

Gratuliere, das ist einer meiner Lieblinhshybriden von Bob Schick Smile
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1337
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Schick-Hybriden (= Echinopsis-Hybriden von Bobby Schick)

Beitrag  Avicularia am Di 29 Mai 2018, 15:13

Hallo Klaus,

Glückwunsch zu deiner ersten Echinopsisblüte! Die sieht klasse aus!

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3026
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Schick - Spring Blush

Beitrag  papamatzi am Fr 10 Aug 2018, 12:33

Erstmals in Blüte bei mir:

Spring Blush

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Blütendurchmesser 11cm, was 4 cm hinter der zu erwartenden Blütengröße zurückbleibt...
Aber, was soll's. Smile
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Edwardian Lady

Beitrag  papamatzi am Di 21 Aug 2018, 09:49

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Blütengröße 9cm (möglich 12cm).

Bevor jemand meckert: Die Pflanze steht nicht zu dunkel. Wink
Sie ist die einzige (von dieser Größe), die diesen Wuchs aufweist. Ich führe das darauf zurück, dass ich seit letztem Jahr die Wasser- und Düngergaben ein wenig reduziert habe. Vielleicht war's auch der Wurzellausbefall im Winter, sowie der folgende heiße Sommer. Es wachsen einige Kindel nach. Mal sehen, wie die sich entwickeln.
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: Schick-Hybriden (= Echinopsis-Hybriden von Bobby Schick)

Beitrag  shirina am Di 21 Aug 2018, 15:51

hallo Karl 1
letztes Jahr hast Du mir ein kleines Starter päckchen nach Apulien geschickt.
Großes Kompliment an Dich,  nicht nur das die Kleinen perfekt angekommen sind , sondern  Alle wachsen sehr gut.
Im Mai habe ich alle ausgepflanzt. Pink Diamant  ist schon ein richtiger Brummer.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt teste ich , ob alle gut mit der Winterfeuchte im Freibeet zurechtkommen.
Dann melde ich mich wieder bei Dir.

lg.sofie
avatar
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 296
Lieblings-Gattungen : Agave Victoria reginae Agave Attenuata

Nach oben Nach unten

Cabaret

Beitrag  papamatzi am Mi 22 Aug 2018, 10:42

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

10cm Blütendurchmesser
An den angestoßenen Blütenblättern bin ich schuld. Beim Rausholen aus dem "Bestäubungsschutzkasten" bin ich wohl angeeckt...
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: Schick-Hybriden (= Echinopsis-Hybriden von Bobby Schick)

Beitrag  Karl1 am Fr 11 Jan 2019, 14:06

Karl1 schrieb:Gypsy 1999 (572-3)    

Einstufung seltene Schicks

Blume zu Zoll 4-½ (11 Zentimeter) darüber. Blumenblätter oblanceolate (umgekehrt lanzette Form), stumpf, neigend, düsteres Rot. Staubfäden dunkles rot, Narbe grün. Pflanze wächst halbsäulenförmig, zu Zoll 3-¼ (10-½ Zentimeter) im Durchmesser; zentrale Dornen zu 3/8 Zoll (10 Millimeter) lang.
ISI 99-11; HBG 82623, Schick 572-3.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ähnliche Sorte
Hana Lei

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vermehrer, Aufzüchter:

Hier wird nur von guten EH Sorten durch Klonen der Pflanzen (Kindel) die Sorte weiter gegeben. Wem reicht so etwas aus?
Eine Zuchtlinie oder Vermehrungslinie muss hier Ersatz schaffen. Durch Aussaaten eigener Kreuzungen oder von anderen Züchtern Kreuzungen verwenden um neue gute EH und TH zu schaffen. Wie viel sollen nun von einer Kreuzung aufgezogen werden.
Der vorhandene Platz ist bei jedem ausschlaggebend und seine Vorstellungen einer Zuchtreihe.
Manche bevorzugen bis zu 20 Pflanzen einer Kreuzung und werten die Ergebnisse über eine Systematik der Blüten aus.
Ich bevorzuge etwa 4-5 Pflanzen einer Kreuzung.
Des weiterem gehe ich bei der Bestäubung schon anders vor. Mit guten Kreuzungspartnern (Vater) werden viele Mutterpflanzen bestäubt und verwende von jeder Kreuzung 4 Pflanzen, damit habe ich auch einen guten Überblick was die Vaterpflanze brachte.
Damit habe ich bei der Streuung über viele Kreuzungen keinen Totalausfall.


avatar
Karl1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 612

Nach oben Nach unten

Seite 16 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten