Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pelargonium

Seite 20 von 30 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21 ... 25 ... 30  Weiter

Nach unten

Re: Pelargonium

Beitrag  wikado am Mi 05 Jul 2017, 13:33

Hallo, ich habe auch ein pulverulentum, aber ohne Zusatzbezeichnung. Mir ist da jetzt der Topf kaputt gegangen, so dass ich neu topfen muss. Ich habe den Großteil der Pflanze wieder so getopft, wie sie vorher auch getopft war, mit dem größten Teil der Knolle oberirdisch. Ich habe allerdings auch noch kleinere separate Knollenteile gefunden, die bisher alle unterirdisch lagen, die ich separat in einen Topf geben will.
Meine Frage wäre setze ich diese komplett unterirdisch oder auch einen Teil oberirdisch? Wie erkenne ich wo oben und unten ist? Wirklich Wurzeln kann ich da nicht erkennen.
Wie erkennt man, ob dieses Knollenteil überhaupt noch lebt?
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2370
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Pelargonium carnosum als Pest

Beitrag  CactusJordi am So 08 Okt 2017, 04:30

Unter idealen Bedingungen, so zum Beispiel unter südkalifornischer Sonne, können die Pflanzen im Garten auch zur Pest werden.
So schön sie dann auch aussehen mit ihrem sukkulenten Stamm:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sie keimen überall (besonders gern an der Basis anderer Pflanzen, wo sich die Flugsamen liebend gern verfangen) und be-/verdrängen andere Pflanzen.
Irgendwann war's dann genug und ich ging mit Spitzhacke und Stemmeisen brutal gegen sie vor.
Das Ergebnis sah dann so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
CactusJordi
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Pelargonium triste

Beitrag  Bombax am So 21 Jan 2018, 10:52

Ein Winterwachser

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bombax
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 436
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Pelargonium

Beitrag  hibiscus2 am Sa 24 Nov 2018, 10:09

Bei der Durchsicht alter Photos fand ich ein paar Pelargonien, die man nicht so häufig sieht.
Gefunden in Stourhead Garden, ca. 180km westl. von London.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

mit besten Grüßen

Gunter
hibiscus2
hibiscus2
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 664
Lieblings-Gattungen : alles, was nach draußen kann

Nach oben Nach unten

Re: Pelargonium

Beitrag  Shamrock am Di 18 Dez 2018, 21:40

So langsam stellen sich auch Erfolge bei den Winterwachsern ein. Sieht so aus, als würde mein Pelargonium xerophyton nämlich an Blüten arbeiten. Die Blattaustriebe sahen zumindest anders aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14150
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Pelargonium

Beitrag  Echinopsis am Mi 19 Dez 2018, 08:48

Pelargonium triste
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15239
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Pelargonium

Beitrag  Tarias am Mi 19 Dez 2018, 11:43

Der Gattungsname passt aber nicht zur Pflanze, höchstens zur Jahreszeit Laughing . (Nein ich stelle den Gattungsnamen nicht infrage! Ich frag mich nur, wie jemand auf solche Namen kommt ...)

Daniel, was ist denn das links für eine wunderschöne Echeverie?
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 957

Nach oben Nach unten

Re: Pelargonium

Beitrag  Fred Zimt am Mi 19 Dez 2018, 11:50

Ich würd ja eher am Artnamen rumkritteln, die Gattung passt schon Cool
Tatsächlich hab ich mir im Frühjahr aus Korb ein kleines P. triste mitgebracht, vermutlich weil der Name den Helden in mir geweckt hat. Rolling Eyes
Das steht nocht triest und ohne Blatt auf der Fensterbank, ich frage mich ob's wohl nochmal erwacht?

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7153

Nach oben Nach unten

Re: Pelargonium

Beitrag  frosthart am Mi 19 Dez 2018, 11:54

Hallo Bianca,
der Caudex von Pelargonium triste berechtigt zur Namensgebung Embarassed
Schau mal im Inet was es da für caudexbehaftete Pelargonium triste zu betrachten gibt.
Ich vermute der Name für triste bedeutet sparsamer Bewuchs
frosthart
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1119

Nach oben Nach unten

Re: Pelargonium

Beitrag  Echinopsis am Mi 19 Dez 2018, 12:28

Bianca, das ist eine Form der Echeveria dactylifera

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15239
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 20 von 30 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21 ... 25 ... 30  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten