Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pelargonium

+54
Hardy_whv
kunterbunt5
benni
TobyasQ
Kaktusfreund81
Avicularia
frosthart
hibiscus2
Bombax
Torsten
CactusJordi (†)
schippy62
kahey
Birgitt
-simon-
Botanicus
chico
Riahwhana
Ada
Shamrock
Rouge
Lutek
Wühlmaus
Tarias
peter1905
Morning Star
Manfrid
beatrix
Sabine1109
Fred Zimt
Nataweb
plantsman
Auricular
KarMa
jodocuskwack
schmetterling0004
nikko
Lorraine
amoebius
Echinopsis
soufian870
Ralla
oile
Scally
Wolke
Antonia99
Dornenwolf
wikado
DieterR
Epikaktus
Alex H.
cool-oma-renate
dr.rankenstein
davissi
58 posters

Seite 36 von 39 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39  Weiter

Nach unten

Pelargonium - Seite 36 Empty Re: Pelargonium

Beitrag  Shamrock Di 31 März 2020, 00:31

Morning Star schrieb:Tristan da Cunha
Die abgelegenste bewohnte Insel der Welt mit weniger als 300 Einwohnern... Cool Nur leider ist Pelargonium acugnaticum genausowenig sukkulent wie die australischen oder neuseeländischen Arten - sonst würde sowas umgehend in mein Beuteschema fallen. Wink

Die Familie hat´s ja sogar hierher bis zu uns geschafft, wenn schon nicht die Gattung. Da stellt sich die Frage: Ist das südliche Afrika das Ursprungszentrum und manche Arten haben diese weiten Wege hinter sich gebracht, oder war die Familie mal weltweit verbreitet und hat sich nur teilweise und reliktartig halten können?

Aber sonst spricht natürlich rein gar nichts gegen eine Vorstellung der australischen Arten! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25598
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Seite 36 Empty Re: Pelargonium

Beitrag  Shamrock Di 14 Apr 2020, 00:56

Ging doch relativ flott. Mittlerweile sind alle Blätter rot und die ersten beiden Blüten offen. Zur Belohnung durfte sie auch gleich aus dem Keller ausziehen und auf dem Balkon umsiedeln, bzw. in kalten Nächten darf sie auch ins Wohnzimmer flüchten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wirklich sehr geranienuntypische Blüten.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25598
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Seite 36 Empty Re: Pelargonium

Beitrag  Morning Star Di 14 Apr 2020, 07:19

Matthias - Gratuliere. Kann mir vorstellen, dass Du Dich freust. Bei meiner  etwa 25 jährigen Pflanze zeigen sich erste, besorgniserregende  Alterungsspuren. Ein ganzer schön gewachsener Ast musste entfernt werden, weil sich an einer Stelle ein Pilz breitmachte. Ich habe zurückgeschnitten, so gut es ging. Die Schnittstellen mit Zimt bepudert und nach einigen Tagen eingesetzt. Und nun warte ich. Bis jetzt ist sich noch nichts zu sehen. Schade. Aber warum soll's den Pflanzen anders ergehen als uns. LG.
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 542
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Seite 36 Empty Re: Pelargonium

Beitrag  Shamrock Di 14 Apr 2020, 09:22

Oh ja, das Alter schreckt vor Nichts und Niemandem zurück. Ich hoffe aber mal, dass euch euer Pelargonium cotyledonis noch eine Weile erhalten bleibt!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25598
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Seite 36 Empty Re: Pelargonium

Beitrag  Shamrock Mi 15 Apr 2020, 23:02

So, jetzt aber - auch wenn immer noch nicht alle Blüten offen sind:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vorder- und Rückseite des neuen Hintergrundes... Wink
Aber zugegeben: Die Fotos in der KuaS waren trotzdem schöner.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25598
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Seite 36 Empty Re: Pelargonium

Beitrag  Shamrock Mo 27 Jul 2020, 23:01

Pelargonium sidoides:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25598
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Seite 36 Empty Re: Pelargonium

Beitrag  Morning Star Sa 01 Aug 2020, 00:40

Hallo Matthias - ich hatte Dir heute das 2.te Mal - mit 4 Bildern  - auf Deinen Post betr. Pelargonium sidoides geantwortet. Als ich  abschicken wollte, kam schon das 2.te Mal : Dein Beitrag ist zu lang. Hast Du eine Erklärung dafür ??? Ich kenne hier in dem Forum Beiträge mit zig Bildern. Es irritiert mich sehr. Ich warte  mit erneutem Text / Bildern, , bis Du antwortest. LG Brigitte.
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 542
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Seite 36 Empty Re: Pelargonium

Beitrag  Shamrock Sa 01 Aug 2020, 01:14

Hallo Brigitte,

oh, wie ärgerlich! Die ganze Mühe umsonst. Shocked Aber, um ehrlich zu sein, ich habe keine Ahnung was da schief lief. Normalerweise kann man (zumindest soweit ich weiß) unendlich viele Fotos hochladen sowie ebenso unendlich langen Text dazu tippen. Ich hatte ja auch schon Beiträge mit weit über zehn Fotos, oder auch ausführliche, sehr lange Textbeiträge und im Zweifelsfall auch beides in Kombination. Ich habe wirklich keine Erklärung! Normalerweise sollte es funktionieren. scratch

Wäre ja ärgerlich um deine Mühen auf deinen Beitrag bin ich schließlich auch gespannt. Versuch´s vielleicht einfach mal mit einer Aufteilung des Beitrags in zwei Teile? Was Besseres fällt mir leider auch nicht ein.

Liebe Grüße und bis auf Weiteres

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25598
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Seite 36 Empty Re: Pelargonium

Beitrag  Morning Star Sa 01 Aug 2020, 06:58

Matthias - o.k. Aber evtl. heute Abend. Du weißt ja , warum LG Brigitte.
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 542
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Seite 36 Empty Re: Pelargonium

Beitrag  Shamrock Sa 01 Aug 2020, 08:26

*daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25598
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 36 von 39 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten