Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat 2011/2012

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Aussaat 2011/2012 - Seite 3 Empty Re: Aussaat 2011/2012

Beitrag  Echinopsis am So 27 Nov 2011, 17:42

Colorados: 70 Korn
San Pedro: 77 Korn
La Rosa: 60 Korn

Winken

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15381
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Aussaat 2011/2012 - Seite 3 Empty Re: Aussaat 2011/2012

Beitrag  Wühlmaus am So 27 Nov 2011, 19:43

Echinopsis schrieb:

Bitte berichte uns doch von deinen Echinocactusaussaaten hier im Forum, das ist ein Thema, welches mich brennend interessieren würde, da ich nun in den nächsten Jahren auch vermehrt horizonthalonien, polycephalus, texensis usw aussääen möchte und jeder Bericht von anderen Aussaaten ist da gold wert!

Ja, das würde mich auch interessieren!

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5820
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Aussaat 2011/2012 - Seite 3 Empty Re: Aussaat 2011/2012

Beitrag  Hardy_whv am So 27 Nov 2011, 22:10

Echinopsis schrieb:... dann mal hier die ersten Bilder aus der Kinderstube!

A. scapharostrus Hungerform ...


Hallo Daniel,

ich hab dazu mal eine Verständnisfrage. Eine Hungerform entsteht dadurch, dass die Pflanze dauerhaft unzureichend ernährt wird. Es entsteht Kümmerwuchs. Das ändert aber nichts an den Genen der Pflanze. Wenn man nun also Samen dieser Pflanze aussät und die Sämlinge ausreichend ernährt, müssten sich die Pflanzen zu ganz normalen A. scapharostrus entwickeln. Insofern wird, nur weil die Mutterpflanze eine Hungerform war, aus den Sämlingen nicht automatisch auch eine Hungerform. Oder hast du diesbezüglich andere Erkenntnisse.

Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Aussaat 2011/2012 - Seite 3 Empty Re: Aussaat 2011/2012

Beitrag  davissi am So 27 Nov 2011, 22:13

Hallo Hardy,

bei A. scaphorostrus gibt es zwei Formen, eine fette Form und eine Hungerform. M. W. ist das genetisch manifest, am Standort gibt es diese Form glaube ich auch.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4063
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Aussaat 2011/2012 - Seite 3 Empty Re: Aussaat 2011/2012

Beitrag  Hardy_whv am Mo 28 Nov 2011, 00:03

Okay, dann ist hier mit "Hungerform" nicht gemeint, dass die Pflanze hungert, sie hat halt grundsätzlich einen zwergigeren Wuchs?

In der Zoologie gibt es Hungerformen, beispielsweise von Fischen in sehr nährstoffarmen Bergseen. Die sind so klein, weil sie halt in der Tat dauerhaft zu wenig zu fressen finden. Insofern stellt sich mir die Frage, ob bei A. scaphirostris der Begriff "Hungerform" zutrifft.


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Aussaat 2011/2012 - Seite 3 Empty Re: Aussaat 2011/2012

Beitrag  Echinopsis am Mo 28 Nov 2011, 06:42

Hallo Hardy,

ich würde nichtmal sagen dass der Wuchs zwergiger ist als die fette Form.
Der Unterschied sind die Warzen.
Bei der fetten Form sind diese prall und fett eben.
Bei der Hungerform eher eingedrückt, wirken wie ausgehungert, dünn, so Art "zerknittert".

Ich schreibe heute Abend nochmal ausführlicher darüber mit Vergleichsbilder beider Pflanzen!

lG,
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15381
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Aussaat 2011/2012 - Seite 3 Empty Re: Aussaat 2011/2012

Beitrag  Ralla am Mo 28 Nov 2011, 08:29

Hardy_whv schrieb:
Echinopsis schrieb:... dann mal hier die ersten Bilder aus der Kinderstube!

A. scapharostrus Hungerform ...

Eine Hungerform entsteht dadurch, dass die Pflanze dauerhaft unzureichend ernährt wird. Es entsteht Kümmerwuchs. Das ändert aber nichts an den Genen der Pflanze.

Ist denn gesichert, dass die andere Wuchsform auf die Ernährung zurückzuführen ist? Hat schon mal jemand probiert eine solche Pflanze in anderes Substrat umzusetzen und zu beobachten, was passiert?

Es ist jedenfalls spannend, was bei der Aussaat herauskommt.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Aussaat 2011/2012 - Seite 3 Empty Re: Aussaat 2011/2012

Beitrag  Hardy_whv am Mo 28 Nov 2011, 08:35

Ralla schrieb:
Hardy_whv schrieb:
Echinopsis schrieb:A. scapharostrus Hungerform ...

Ist denn gesichert, dass die andere Wuchsform auf die Ernährung zurückzuführen ist?


Das ist im Grunde der Kern meiner Frage. Hat es was mit der Ernährung zu tun? Dann wird die Aussaat bei vernünftiger Ernährung keine Hungerform mehr sein. Oder ist es eine grundsätzlich andere Erscheinungsform? Dann wird diese Eigenschaft sicherlich auch auf die Sämlinge übertragen, aber dann hat diese Erscheinungsform nichts mit Hunger zu tun. Außer der Tatsache, dass es optisch vielleicht aussieht wie eine hungernde Pflanze. Aber dann ist der Begriff im Grund nicht ganz sauber.

Hat mit dem Thread eigentlich wenig zu tun. Ich will solchen Sachen nur gerne genau verstehen.


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Aussaat 2011/2012 - Seite 3 Empty Re: Aussaat 2011/2012

Beitrag  Ralla am Mo 28 Nov 2011, 08:43

Vielleicht kann man die Diskussion als Langzeitbeobachtung in ein neues Thema auslagern? Daniel?

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Aussaat 2011/2012 - Seite 3 Empty Re: Aussaat 2011/2012

Beitrag  davissi am Mo 28 Nov 2011, 13:18

Hallo Hardy,

das ist eine Erscheinungsform die NICHT auf mangelnder Ernährung beruht
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4063
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten