Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Turbinicarpus jauernigii

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Turbinicarpus jauernigii

Beitrag  Gast am Di 23 Sep 2014, 15:37

Marc Question schrieb:Schönes Pflänzchen, Burgunder!
Danke dir,habe ihn bestäubt,schaun wir mal ob da etwas kommt.

Grüßli Burgunder
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus jauernigii

Beitrag  RalfS am Di 23 Sep 2014, 16:29

Bei mir zeigen sich jetzt auch die ersten Knospen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2200

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus jauernigii

Beitrag  CactusJordi am Sa 27 Sep 2014, 18:55

Habe gerade gut 1500 Korn aus meiner Pflanze gepult und habe gar nicht daran gedacht, daß diese Art ja bald schon wieder blühen wird. Allerdings habe ich auch noch keinen einzigen Knospenansatz gefunden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Jordi
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus jauernigii

Beitrag  Echinopsis am Sa 27 Sep 2014, 19:03

Hallo Jordi,

das ist aber ein echtes Prachtexemplar!
Ist das eine Pflanze, oder mehrere in einem Topf? Ist ja wirklich rießig! Shocked

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15096
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus jauernigii

Beitrag  CactusJordi am Sa 27 Sep 2014, 19:16

Das ist nur eine Pflanze. Die ist aber sicher um die 15 Jahre alt.
2003 sah sie noch so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Jordi
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus jauernigii

Beitrag  CactusJordi am So 28 Sep 2014, 06:07

Das ist nur eine Pflanze.

Beim Umtopfen stellte ich fest, daß ich gelogen habe.  Embarassed
Es waren 4 Pflanzen im Topf: eine große und diese 3 Sämlinge Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Jordi
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus jauernigii

Beitrag  Gast am So 28 Sep 2014, 10:22

Jordi,
durch Deine Ehrlichkeit,bekommst Du 2 Jahre weniger !
Grüßli Burgunder Laughing
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus jauernigii

Beitrag  Cristatahunter am So 05 Okt 2014, 22:30

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15084
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus jauernigii

Beitrag  Echinopsis am Do 30 Jul 2015, 22:21

...vor einigen Tagen gab es nach längerer Pause (wegen der Hitze) wieder mal Wasser. Die Turbinicarpen haben das Wasser dankbar angenommen und man könnte meinen, dass bereits erste Anzeichen für Knospenbildung an den Turbinicarpus jauernigii sichtbar sind.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15096
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus jauernigii

Beitrag  CactusJordi am Do 30 Jul 2015, 22:31

Wäre die Knospenbildung nicht 3-4 Monate zu früh?

Jürgen
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten