Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat Nr. 1

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 Empty Re: Aussaat Nr. 1

Beitrag  DieterR am So 22 Jan 2012, 09:56

Bei mir werden die Samenportionen auch immer mehr. Shocked

Im Keller sitzen auch noch an einigen Kakteen unreife Samenknubbel dran. Idea

Sollte doch langsam mal mein beheizbares Kleingewächshaus im Keller aktivieren! scratch
DieterR
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2256
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Mesembs, Yucca, Agaven

Nach oben Nach unten

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 Empty Re: Aussaat Nr. 1

Beitrag  Ralla am So 22 Jan 2012, 14:45

Sehr schön Theodora. In dieser Schale scheint sich doch ein Samenkorn in die falsche Abteilung verirrt zu haben. Very Happy

Ist das normal, dass die Sämlinge im oberen Teil so dunkel werden?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4190

Nach oben Nach unten

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 Empty Re: Aussaat Nr. 1

Beitrag  Gast am So 22 Jan 2012, 19:53

Hi,

@Dieter, ich hab gestern bei der (beinahe täglichen) Wolllauskontrolle (die leider mit meinen neu erworbenen Rebutien eingezogen sind Sad ) von Rebutia pygmaea violascens, Rebutia minuscula grandiflora und Rebutia archibuiningiana Samenkapseln "geerntet" Wink .

Auch wenn es sicher "nur" Hybriden sind werd ich trotzdem aussäen. Bin dann auf das Ergebnis gespannt (ich weiß, das wird dauern ^^).


@Carola:
Ja, das ist ein Ausreißer. Nur gut dass sie so verschieden sind Very Happy.

Die Sämlinge werden dunkel wenn sie viel Licht bekommen. Die beiden neben dem Schildchen werden von diesem etwas schattiert und bleiben deshalb grün.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 Empty Re: Aussaat Nr. 1

Beitrag  Gast am Di 24 Jan 2012, 20:55

Hi,

ich hab bei meinem Update doch tatsächlich noch was vergessen:

Das sind meine beiden (einzigen) Rebutia-Mischungs-Sämlinge die aufgegangen sind. Einer der beiden ist total farblos, sieht fast durchsichtig aus. Was ist mit dem? Kann der denn so weiterleben? Shocked

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 K800_230

Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 Empty Re: Aussaat Nr. 1

Beitrag  Gast am So 04 März 2012, 20:59

Hi, wieder mal ein Update. Es sind nicht alle Sämlinge, manche Bilder sind nichts geworden, da muss ich nochmal nachknipsen.
Eine genaue Aufstellung hab ich auch noch nicht, aber es sind doch schon weniger geworden. Es bleiben aber noch mehr als genug übrig Wink . Übrigens wurde nach den Aufnahmen gewässert Cool .

Mammillaria baumii und Astrophytum Mischung 10.12.11
Aussaat Nr. 1  - Seite 5 04032010

Disocactus biformis, Frailea castanea 18.12.11
Aussaat Nr. 1  - Seite 5 04032011

ECC Mischung
Aussaat Nr. 1  - Seite 5 04032012

Turbinicarpus Mischung und oben reichblühende Mischung
Aussaat Nr. 1  - Seite 5 04032013

Echinopsis mirabilis
Aussaat Nr. 1  - Seite 5 04032014

Mammillaria Mischung
Aussaat Nr. 1  - Seite 5 04032015

Eriosyce villosa (müsste das sein scratch )
Aussaat Nr. 1  - Seite 5 04032016






Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 Empty Re: Aussaat Nr. 1

Beitrag  Wüstenwolli am So 04 März 2012, 22:43

hallo Theodora,

da tobt das Leben! Bei der Mammill.-Mischung tu´ ich mich etwas schwer - wirklich Mammi´s?
Und pass´ ein bischen auf die Vermosung/ Veralgung auf - mehr sollte es nicht werden.

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5107
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 Empty Re: Aussaat Nr. 1

Beitrag  Gast am Mo 05 März 2012, 05:33

Hallo Wolli,

Mammillaria Mischung stand zumindest auf dem Tütchen von Haage drauf, was könnte es sonst sein scratch ? Mich irritiert dass die alle gleich aussehen Rolling Eyes . Hübsch sind sie trotzem, wie Plüsch Very Happy .

Das Moos ist echt lästig. Deswegen lass ich die Dosen auch ab und zu austrocknen. Wegbekommen werde ich es zwar damit nicht, aber ich hoffe es bremst das Wachstum aus bis ich die Kleinen pikieren kann.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 Empty Re: Aussaat Nr. 1

Beitrag  Wüstenwolli am Mo 05 März 2012, 19:58

hallo Theodora,

da ich selbst erst 4 Jahre aussäe, kenne ich nur die selbst gezogenen Gattungen / Arten genauer. Deine Mammi´s haben teilweise extrem lange, hornfarnene teils gebogene , möglicherweise hakig werdende Mitteldornen und auch die recht langen Randdornen schon in diesem Frühstadium lassen m.E. eine andere Gattung wahrscheinlich werden. Und eine Mammi - Mischung vom Profi zusammmengestellt sollte ganz unterschiedliche Arten zeigen - die im Dornenbild und in der -farbe mehr wariieren. Dennoch - die Sämlinge sehen total wild und gut aus - schau mal, was draus wird und stell´ bitte mal in 1-2 Monaten diese Truppe(n) nochmal zur Schau, wenn du pikiert hast. Bin sicher, dass dann mehr dazu gesagt werden kann!

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5107
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 Empty Re: Aussaat Nr. 1

Beitrag  Gast am Mo 05 März 2012, 20:17

Hi Wolli,

danke. Die langen Mitteldornen sind eher rötlich. Dass sie für eine Mischung recht gleichförmig aussehen hat mich auch schon gewundert, aber ich lass das auf mich zukommen. Hübsch find ich sie allemal, sie sehen sehr verwegen aus lol! .

Ich versuch ohnehin regelmäßig upzudaten, da kommen sicher wieder Fotos nach Wink .
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Aussaat Nr. 1  - Seite 5 Empty Re: Aussaat Nr. 1

Beitrag  papamatzi am Mo 05 März 2012, 21:13

Hi Theodora,

Ja, Klasse! Da hast Du ja richtig was zum Gucken! Smile
Nicht schlecht! Meinen Glückwunsch zu den prächtigen Kerlchen. *Wink*
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1944
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten