Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein erster Versuch

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Mein erster Versuch - Seite 3 Empty Re: Mein erster Versuch

Beitrag  namibulla am Fr 02 März 2012, 10:54

Hallo David,

ausgesät habe ich zum einen den Mix und dann noch A. coahuilense "Boll" rund 5rippig und
A. Onzuka V-Typ.
Wieso sind einige Sämlinge rot und die anderen grün oder eben ziemlich hell(weiß). Hat das was mit der Sonneneinstrahlung zu tun?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG,
Ulla
namibulla
namibulla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 405

Nach oben Nach unten

Mein erster Versuch - Seite 3 Empty Re: Mein erster Versuch

Beitrag  namibulla am Mo 04 Jun 2012, 13:26

da ich nicht pfropfe sind die Chlorophylllosen natürlich dahin, aber die anderen machen sich ganz gut.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wann soll ich die vereinzeln?

LG,
namibulla
namibulla
namibulla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 405

Nach oben Nach unten

Mein erster Versuch - Seite 3 Empty Re: Mein erster Versuch

Beitrag  Hardy_whv am Mo 04 Jun 2012, 16:55

namibulla schrieb:Wann soll ich die vereinzeln?

Bloss nicht zu früh. Ich würde sagen, etwa in einem Jahr. Kakteensämlinge sind im Wurzelbereich recht empfindlich und werden, anders als viele andere Pflanzen, recht spät pikiert. Bei zu frühem Pikieren verliert man leicht viele Sämlinge!

Wenns etwa so aussieht, wirds langsam Zeit:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Mein erster Versuch - Seite 3 Empty Re: Mein erster Versuch

Beitrag  namibulla am Mo 04 Jun 2012, 17:19

Ok, vielen Dank.

namibulla
namibulla
namibulla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 405

Nach oben Nach unten

Mein erster Versuch - Seite 3 Empty Re: Mein erster Versuch

Beitrag  Leoric am Mo 04 Jun 2012, 22:13

Hallo namibulla,

danke für die schöne Beschreibung. Da juckt mirs schon in den Fingern, auch sowas zu probieren. Aber dieses Jahr bleibe ich erstmal beim Umtopfen-Üben mit den richtigen Substratmischungen, Bewässerung, Sonnenstand usw... Embarassed
Habe jetzt 22 Pflänzchen mit vielen vereinzelten Kindeln, wobei noch einige Feros dazukommen werden. Ziel ist, diese erstmal gescheit durch die Winterpause zu bringen. Aussaatexperimente dann nächstes Jahr.


Grüße,

Leoric
Leoric
Leoric
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 49
Lieblings-Gattungen : Matucana

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten