Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Bezugsquelle für Lava als Beetabdeckung

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Bezugsquelle für Lava als Beetabdeckung

Beitrag  Cristatahunter am Fr 06 März 2015, 09:07

Sabine1109 schrieb:Nein - es muss nicht immer Lava sein! Ich habe nur gefragt, was ich denn jetzt sinnvollerweise zusammen mischen soll...............und Lava bekomme ich hier eben leicht. Wo bekomme ich denn gebrochenen Blähton oder Ziegelsplitt her, ohne dass ich mit dem Hämmerchen drauf schlagen muss? Das Beet ist unter dem Dachvorsprung und da kommen höchstens mal ein paar Tropfen Sprühregen hin. Die Wasseraufnahme sollte also kein Problem sein!

Versuche es mal beim Gartenbauer in deiner Nähe und frage nach Dachgartenerde. Die hat den Vorteil das sie nicht schwer ist und nicht zuviel Wasser aufnimmt. Weil sonst die Dächer einstürzen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13736
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Bezugsquelle für Lava als Beetabdeckung

Beitrag  Pieks am Fr 06 März 2015, 15:15

Fred Zimt schrieb:Nachtrag:
Offenbar hab ich in die richtige Richtung gedacht. Gummada, unter Eigenschaften und Klassifikation.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gut zu wissen, felsisch und mafisch also.

mafisch (..., primitiv, dunkel)

Ist es bei saurem Regen im Freiland nicht ohnehin fast egal, was man als Abdeckung verwendet, weil eh bald eine Neutralisation einsetzt?

Oder denke ich da zu mafisch?

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5197
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Bezugsquelle für Lava als Beetabdeckung

Beitrag  OPUNTIO am Sa 07 März 2015, 18:08

Also ich benutze immer das hier und hatte damit noch nie Probleme.

http://hamann-mercatus.info/lava-mulche/

Gibt es bei Thomas Phillip. Der Lavamulch von Toom und Hagebau sieht aber genau so aus. Hat nur eine andere Verpackung. Man müsste mal nachfragen woher die den beziehen.
Gruß Stefan

avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2044
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulente, Lobivien Echinopsen

Nach oben Nach unten

Re: Bezugsquelle für Lava als Beetabdeckung

Beitrag  Fred Zimt am Sa 07 März 2015, 18:30

Ist es bei saurem Regen im Freiland nicht ohnehin fast egal,
was man als Abdeckung verwendet, weil eh bald eine Neutralisation einsetzt?
Fast egal tät ich jetzt nicht unterschreiben wollen
aber es wird schon möglich sein, was brauchbares aufzutreiben.

In Sabines Fall bin ich aber garnicht sicher obs ums Abdeckmaterial
oder gar ums Substrat geht. scratch

Normalerweise bleiben wir ja felsisch beim Thema, gell?
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6315

Nach oben Nach unten

Re: Bezugsquelle für Lava als Beetabdeckung

Beitrag  Sabine1109 am Sa 07 März 2015, 20:54

Fred Zimt schrieb:

In Sabines Fall bin ich aber garnicht sicher obs ums Abdeckmaterial
oder gar ums Substrat geht. scratch

Normalerweise bleiben wir ja felsisch beim Thema, gell?

Äh ja, ich würde munter mischen und nicht bloß damit abdecken wollen....
An die Stelle kommt Regen fast gar nicht hin, aber ich gieße auch ausschließlich mit Zisternenwasser, hoffentlich also schön sauer (Kunststoff-Zisterne).
Klar wir sind doch prima felsisch beim Thema geblieben.....also fast.....beinahe....oder so Embarassed

Danke für den Link, Stefan!
avatar
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1767
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten