Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Astrophytum capricorne ssp. minor

Nach unten

Astrophytum capricorne ssp. minor  Empty Astrophytum capricorne ssp. minor

Beitrag  kaktusgerd am Sa 07 Jan 2012, 13:42

Man beachte die außergewöhnliche "Rotfärbung" des Blütenschlundes.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1016
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Astrophytum capricorne ssp. minor  Empty Re: Astrophytum capricorne ssp. minor

Beitrag  Maxwell am Sa 07 Jan 2012, 16:35

Hallo Gerd,

eine tolle Pflanze ist dieses A. capricorne minor. lol! Gestört Ich sammle ebenfalls schwerpunktmäßig Astrophyten. Kannst Du noch sagen, von welchem Händler/Sammler der Samen dieser Pflanze stammt? Die Capricornen sind ebenfalls sehr variantenreich. Deshalb habe ich auch im letzten Jahr neben vielen anderen Astrophyten (incl. jap. Kultivaren) alle mehr oder weniger bekannten Capricorne-Arten ausgesät und hoffe nun, dass bei meinen Sämlingen ebenfalls eine derartige Rarität enthalten ist. Teufel Einkaufen
Viele Grüße
Max
Maxwell
Maxwell
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 69

Nach oben Nach unten

Astrophytum capricorne ssp. minor  Empty antwort

Beitrag  kaktusgerd am Sa 07 Jan 2012, 18:19


Hallo Max,
ja ist ein ungewöhnliches rot, schon in lila übergehend und deshalb etwas aus der Reihe tanzend.
Die Herkunft der Pflanze ist mir leider nicht bekannt, da die Pflanze aus einer Sammlungsauflösung stammte und keine Standortangaben/Händlerangaben usw.
mehr vorhanden waren.

Gruß aus Oberfranken

Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1016
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Astrophytum capricorne ssp. minor  Empty Re: Astrophytum capricorne ssp. minor

Beitrag  Maxwell am Sa 07 Jan 2012, 20:10

Hallo Gerd,
danke für die Auskunft. Da muss man dann halt auf den Zufall warten, bis man so eine Pflanze findet oder sich aus eigener Nachzucht ergibt (was wahrsch. eher nicht der Fall ist). Wär zu schön gewesen, wenn's hier eine Quelle gegeben hätte.
Trotzdem danke nochmals.
Gruß
Max
Maxwell
Maxwell
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 69

Nach oben Nach unten

Astrophytum capricorne ssp. minor  Empty Re: Astrophytum capricorne ssp. minor

Beitrag  Gast am So 08 Jan 2012, 10:53

Die Normalität sieht anders aus.
Eine ungewöhnliche Farbe ( immer so ? )
Der Tuyp bringt diese Farbe hervor.
Bild 1 Jungpflanze.
Bild 2 dessen Blüte.
Astrophytum capricorne ssp. minor  Astro_27Astrophytum capricorne ssp. minor  Astro_28
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Astrophytum capricorne ssp. minor  Empty Re: Astrophytum capricorne ssp. minor

Beitrag  kaktusgerd am So 08 Jan 2012, 11:34


Richtig! Das ist die "Normalfärbung". Aber was ist schon normal? Es gibt nicht nur im Blühverhalten immer mal "Ausreisser", auch Wachstums-u. Sprossverhalten beispielsweise lassen sich manchmal nicht erklären. Aber genau das ist es ja, was unser Hobby so interessant macht.
Ob die Farbe auch so bleibt, wird sich wohl heuer noch herausstellen. Die Pflanze hat 2011 erstmals geblüht(ist auch noch ne Jungpflanze).

Schönen Sonntag noch
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1016
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Astrophytum capricorne ssp. minor  Empty Re: Astrophytum capricorne ssp. minor

Beitrag  Astrophytum am So 08 Jan 2012, 12:37

Habe gerade bei mir nachgesehen aber leider keine Bilder meines minor gefunden. Die Blütenfarbe ist wirklich aussergewöhnlich Gerd. Meine Pflanze sieht in der Blüte eher wie ein standartminor aus. Ein schöner capriconre der auch gepfropft schon früh seine Blütenpracht zeigt und eine sehr schöne Bedornung aufweisst.
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2734

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten