Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Trichocereus Hybriden

Seite 82 von 84 Zurück  1 ... 42 ... 81, 82, 83, 84  Weiter

Nach unten

Trichocereus Hybriden - Seite 82 Empty Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  papamatzi Mo 27 Jul 2020, 15:38

Immer wieder schön. sunny
Die Super Apricot und ihr Schwesterchen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das ist die selbe Blüte wie oben, nur etwas später am Tag fotografiert.
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2163
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Trichocereus Hybriden - Seite 82 Empty Trichocereus Hybriden

Beitrag  coolwini Mi 29 Jul 2020, 11:03

Trichocereus  hyb.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße Wini
coolwini
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 590
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u. Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Trichocereus Hybriden - Seite 82 Empty Trichocereus Hybride TH "Papagei"

Beitrag  Rainerg Fr 14 Aug 2020, 13:27

... es muss nicht immer bunt sein...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Trichocereus Hybride "Papagei" (Eltern unbekannt, Züchter m.W. auch nicht bekannt)
Diese schöne Hybride wurde in den 1990er-Jahren von Herrn Kornely "entdeckt"...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Blüte ein und derselben Pflanze kann sehr stark gerüscht, "normal gerüscht" sein wie hier zu sehen oder aber auch völlig glatt sein.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Knospe erreichte bei mir 16 cm in der Länge und bis 4,5 cm an der breitesten Stelle.
letztes Bild zeigt die Blüte am 2.Tag
Gruß Rainer
Rainerg
Rainerg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 364
Lieblings-Gattungen : Hildewinteras , Notocacteen, Tephros, Opuntien + EH/TH

Nach oben Nach unten

Trichocereus Hybriden - Seite 82 Empty Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Gymnocalycium-Fan Fr 14 Aug 2020, 21:07

Hallo Rainerg,

...Ich stimme Dir zu:

Ganz tolle Blüte! Blüht sie eher tagsüber oder nachts?

Liebe Grüße,
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 406
Lieblings-Gattungen : Astros, EH, LH, Mediolobivia, Gymnos, Sulcos, Sempervivum... insgesamt eher rundliche Kakteen mit kurzen Dornen oder Polster

Nach oben Nach unten

Trichocereus Hybriden - Seite 82 Empty Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Rainerg Fr 14 Aug 2020, 21:59

Hallo Gymnocalycium-Fan,

Die Blüte öffnet nach Einbruch der Dunkelheit am Abend, steht dann am Morgen des "1.Tages"
super kraftvoll da und blüht den ganzen Tag hindurch, die folgende Nacht durch und den ganzen 2.Tag
hindurch.
Am Abend des "2.Tages" beginnt sie dann wieder von außen die Blütenblätter zusammen  zu klappen,
die Mitte bleibt noch ein paar Stunden stabil, bis dann spät nachts die gesamte Blüte zu klappt,
sehr geordnet!

Gruß
Rainer
Rainerg
Rainerg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 364
Lieblings-Gattungen : Hildewinteras , Notocacteen, Tephros, Opuntien + EH/TH

Nach oben Nach unten

Trichocereus Hybriden - Seite 82 Empty Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Gymnocalycium-Fan Fr 14 Aug 2020, 22:24

Duftet sie auch?

Liebe Grüße,
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Gymnocalycium-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 406
Lieblings-Gattungen : Astros, EH, LH, Mediolobivia, Gymnos, Sulcos, Sempervivum... insgesamt eher rundliche Kakteen mit kurzen Dornen oder Polster

Nach oben Nach unten

Trichocereus Hybriden - Seite 82 Empty Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Rainerg Sa 15 Aug 2020, 00:26

Hallo Gymnocalycium-Fan,

na ja, duften wäre jetzt schon ein wenig übertrieben...
Sagen wir, die Reize liegen klar in der Optik... !
Gruß Rainer
Rainerg
Rainerg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 364
Lieblings-Gattungen : Hildewinteras , Notocacteen, Tephros, Opuntien + EH/TH

Nach oben Nach unten

Trichocereus Hybriden - Seite 82 Empty Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  shirina So 16 Aug 2020, 10:57

Die Blüten der Kakteen sind  Alle so wunderschön, man kann sich gar nicht satt sehen.
Ist schade, das die Blütezeit so kurz ist, und meisten s  nachts.
Von Elke habe ich die High noon bekommen  die ersten Blüten haben mich schon erfreut.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ich habe festgestellt , die Tontöpfe sind ein Mist,  ich werde sie in einen größeren Plastiktopf setzen, damit sie sich
besser entwickeln kann.
lg. sofie
shirina
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1043
Lieblings-Gattungen : Agaven und Kakteen winterhart

Nach oben Nach unten

Trichocereus Hybriden - Seite 82 Empty Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Thot So 16 Aug 2020, 15:18

Hallo Sofie,

Dein High noon TH blüht sehr schön.
Ja, es ist wirklich schade, dass die Blüten nur von kurzer Dauer sind.

Thot

sunny
Thot
Thot
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 303
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Echinopsis, Epi - Hybriden

Nach oben Nach unten

Trichocereus Hybriden - Seite 82 Empty Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Die Dicke So 16 Aug 2020, 16:28

Hallo,
viele der hier gezeigten und auch drüben im Lexikon beschriebenen Trichocereen gefallen mir sehr. Sofies Bild mit dem "high noon" hat mich erneut staunen lassen ... nicht nur der sattgelben Blüten wegen.
Vor allem dachte ich nicht, dass Trichocereen so schön "stämmig" und kompakt wachsen würden ... fast wie Echinopsen.
Wie pflegt/ kultiviert man einen Trichocereus-Hybrid, damit er/ sie so schön stämmig bleibt wie bsp dieser "high noon"?
Schade, dass ich im Katalog der Karl-Rabsilber-HP, die ich eben kurz besucht habe, nicht gezielt suchen kann nach Blütenfarbe und speziellen Merkmalen ... oder kann man dort so suchen? mfG


Zuletzt von Die Dicke am So 16 Aug 2020, 23:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Die Dicke
Die Dicke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 93
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 82 von 84 Zurück  1 ... 42 ... 81, 82, 83, 84  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten