Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

+31
Apricus
Shamrock
Jogler
romily
Tofterigen
Cristatahunter
gruspl
Fred Zimt
Barbara
elise.4711
wbosin
Liet Kynes
Isabel S.
Astrophytum Fan
hardy
davissi
Hardy_whv
kaktus80
Ralla
Echinopsis
lautaro
zipfelkaktus
Hanse
dorfbm
wikado
kakteen und mehr
papamatzi
Satana
soufian870
Wühlmaus
kaktusgerd
35 verfasser

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Empty Re: Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Beitrag  Hanse So 15 Jan 2012, 15:06

und dann wäre da noch das Problem, daß ich nicht einm Ferokaktus den ich 4 oder 5 Jahre lang mühseligst
aus Samen gezogen habe den Kopf abhacken möchte um was drauf zu pfröpfeln.
Der gehört zur Familie...
Da bedient man sich dann an dem Baumarkt-Schlachtvieh, ohne schlechtes Gewissen.

Ansonsten gilt natürlich: Qualität vor Quantität.

Cheers Hans

Hanse
Hanse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 211
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Empty Re: Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Beitrag  zipfelkaktus So 15 Jan 2012, 17:28

also, ich muss sagen, wenn meine Frau und ich 1998 nicht in der Schweiz einige Kakteen in einen Baumarkt mit Pflanzenabteilung gesehen hätten, wäre ich jetzt sicher ohne diesen schönen Hobby. Wir bestaunten beide diese Kakteen und meine Frau sagte dieser Kaktus (Echinocactus grusonii)ist aber schön, also kaufte ich ihr den grusonii, das war der Auslöser für die Sammelleidenschaft und den grusonii bestaune ich noch heute. Später erfuhr ich, dass diese Kakteen alle von der Kakteengärtnerei Ha-kaFlor geliefert wurden, also keine schlechte Ware. Sicher ist Aufklärung gut, denn diese Kakteen kosten ja alle Geld und wenn sie dann eingehen ist jeder Euro schade,lg. Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3261
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Empty Re: Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Beitrag  lautaro So 15 Jan 2012, 17:58

Ich muss gestehen, dass meine Anfänge in diesem Hobby auch auf Billigware zurückzuführen sind. Mit zunehmender Erfahrung lernte ich dann:
1.- Diese Pflanzen stehen in einem undenkbar schlechten und ungeeignetem Substrat.
2.- Sind gegen Krankheiten anfälliger.
3.-Meist nach wenigen Jahren das Zeitliche segnen.
4.- Durch das schnelle Wachstum die Bedornung weniger ausgeprägt ist (grösserer Intarareolarabstand)
5.- Die Dornen dünner und kleiner sind.
6.- Qualität hat wie alles im Leben ihren Preis. Eine artgerechte Aufzucht verlangt Zeit, da das Wachstum dieser Pflanzen langsamer ist. Die Ausfallsrate, insbesondere im ersten Jahr ist grösser,aber diese Pflanzen entsprechen eher den Pflanzen am Standort und dies sollte das Ziel unserer Bemühungen sein.
Fazit: Qualität geht vor Quantität.

Mit transatlantischen Grüssen
Lautaro
lautaro
lautaro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 104
Lieblings-Gattungen : Eriosyce, Copiapoa, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Empty Re: Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Beitrag  Gast So 15 Jan 2012, 18:08

Hallo Gerd
Jetzt haben wir viele Meinungen gehört, dafür sag ich Danke!
Mit großer Selbstverständlichkeit und ohne schlechten Gewissen schau ich mir wo es Kakteen gibt sie auch an, und finde ich was ich gebrauchen kann ist die Freude groß!
Es ärgert mich das ich manchmal nicht zugegriffen habe!
Die 40 Feros von den ich geschrieben habe, brauche ich zum Testen, in meinen Alter noch aus Samen diese Pflanzen aufzuziehen, macht eventuell keinen Sinn mehr.
Winterharte konnte ich auch so erweben!
Dieses Jahr habe ich manche Orchideen mitgenommen!
Solle ich wieder neue Astrophyten die aus Asien, etwa Kikko oder Fukuryu sehen ,so schnell könnest du gar nicht schauen !!
Leider kann man sie nicht bei Aldi u. Co kaufen!

Nur noch so ein Gedanke.
Könnte es sein das du eine Plattform für den verkauf deiner Pflanzen brauchst?
Jeder soll sich an seine Kakteen freuen, auch wenn sie “von” sind!
Der Spaßige Edgar
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Empty Re: Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Beitrag  Echinopsis So 15 Jan 2012, 18:29

*Verschoben in die Einsteigerfragen, da er hier besser passt*.
Thema wird oben angepinnt - super Beitrag und viele nützliche Infos!
Dankeschön dafür!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15152
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Empty Re: Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Beitrag  kaktusgerd So 15 Jan 2012, 18:47


Wollte mich eigentlich nicht weiter mehr zu dieser Thematik äußern, da schon alles gesagt war.
Es hat vielleicht den Anschein , als würde mich kommerzielles Interesse zu diesen Einlassungen veranlaßt haben, aber wer immer das denkt, ob im Ernst oder im Spass, der irrt gewaltig.

Ich bin ein ganz gewöhnlicher Privatmann, der seine Pflanzen auch nur bei Händlern oder gleichgesinnten Sammlern erstanden hat.

Mir kann es im Grunde egal sein, wer wo welche Pflanzen und zu welchem Preis auch immer kauft. Ich habe (leider) nichts davon.

So und jetzt hoffe ich, dass alle Unklarheiten beseitigt sind. Oder Sphinx?

Gruß
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1296
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Empty Re: Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Beitrag  Ralla So 15 Jan 2012, 18:48

SPHINX schrieb:
Dieses Jahr habe ich manche Orchideen mitgenommen!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch bei Orchideen gibt es 0815 Baumarktware, seltene Klone und Naturformen.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4290

Nach oben Nach unten

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Empty Re: Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Beitrag  Gast So 15 Jan 2012, 19:45

Ralla schrieb:
SPHINX schrieb:
Dieses Jahr habe ich manche Orchideen mitgenommen!
Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Good

Auch bei Orchideen gibt es 0815 Baumarktware, seltene Klone und Naturformen.

Nein nicht schon wieder!
Pfui, alle Aldi u. CO Pflanzen
Hoffe das jetzt jeder zufrieden ist!
Gerd kein Problem, mit deine Beitrag!
Freunde ? Edgar
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Empty Re: Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Beitrag  Ralla So 15 Jan 2012, 19:53

Auch Hybride haben eine Daseinsberechtigung, wenn sie einem gefallen.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4290

Nach oben Nach unten

Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger - Seite 3 Empty Re: Pflanzenkauf / Tipp für Einsteiger

Beitrag  kakteen und mehr So 15 Jan 2012, 21:33

Hallo Carola,

da schlägst du ja schon ein nächstes Thema an. Mit Hybriden gibt es auch unterschiedliche Meinungen - der eine mag sie und der andere sagt eben nein. Aber selbst in der Natur gibt es ja sogenannte Naturhybriden. Jedoch bin ich da ganz deiner Meinung, wenn es tolle Pflanzen sind und dann noch wundervolle Blüten haben, warum nicht .
kakteen und mehr
kakteen und mehr
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 931

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten