Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aloe rauhii

+5
Echinopsis
Michelchen
Gila
sclerofeldiacarpus
davissi
9 posters

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Aloe rauhii - Seite 3 Empty Re: Aloe rauhii

Beitrag  davissi Fr 23 März 2012, 06:30

Ups..... Embarassed Das sollte 12 cm heißen. ;-)
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3974
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Aloe rauhii - Seite 3 Empty Re: Aloe rauhii

Beitrag  Michelchen Fr 23 März 2012, 06:50

MuMo David,

ok, dann ist meine auch kein Baby mehr. Very Happy

Gruß

Michael
Michelchen
Michelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Aloe, Gasteria

Nach oben Nach unten

Aloe rauhii - Seite 3 Empty Re: Aloe rauhii

Beitrag  davissi So 25 März 2012, 13:56

Hallo,


ich habe zwei bewurzelte Stecklinge (DM je ca. 3-4cm) abzugeben. Bei Interesse bitte PN.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3974
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Aloe rauhii - Seite 3 Empty Re: Aloe rauhii

Beitrag  sclerofeldiacarpus Mi 20 März 2013, 22:59

Hey David

Ich habe mich diese Nacht Gestört an dein Aloe errinert ...

Fals Du noch keine Piste hast, Ich dencke da wirklich an Aloe rauhii x descoingsii. `
Haben darüber eine Diskussion in der Groupe "Planet Aloe" über die selbe Pflanze.

Die hat eindeutlich den Karakter von descoingsii !
sclerofeldiacarpus
sclerofeldiacarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 550
Lieblings-Gattungen : Aloe, Haworthia, Sempervivum, Echinocatus horizonthlonius, Blossfeldia

Nach oben Nach unten

Aloe rauhii - Seite 3 Empty Re: Aloe rauhii

Beitrag  davissi Do 21 März 2013, 07:21

Hi Niko,


freut mich, dass Du die Pflanze doch noch nicht ganz vergessen hattest... Wink
Ich habe leider kein Bild mehr von der Kreuzung gefunden, ich schreibe das aber mal auf das Etikett, das passt sicherlich. Very Happy Gemeinsamkeiten mit Aloë descoingsii kann ich auch erkennen, wenn ich Bilder vergleiche. Vielen Dank!
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3974
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Aloe rauhii - Seite 3 Empty Re: Aloe rauhii

Beitrag  Maddrax Di 16 Sep 2014, 12:56

zu Aloe rauhii habe ich mal ne Frage.
Kann man die auch (wenn man es behutsam macht) an die Sonne gewöhnen?
Oder habt ihr euere alle im Haus oder Gewächshaus (und nicht im Freien in der Sonne) stehen ?

LG
Maddrax
Maddrax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 212

Nach oben Nach unten

Aloe rauhii - Seite 3 Empty Re: Aloe rauhii

Beitrag  Datensatz Di 16 Sep 2014, 15:34

Einige wenige habe ich schattig, aber die meisten stehen in voller Sonne. Nach Gewöhnung, wie du auch schon sagst. Nachfolgend ein paar frische Bilder vom Südbalkon. Einige von denen blühen ohne Ende, sogar noch im Winterquartier.

Die Gruppe auf dem ersten Bild könnte eventuell und vielleicht A. rauhii "Snowflake" sein.

Nr.1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr.2
Die trockenen Blattspitzen bei denen Mitte und rechts sind typisch für diese Arten, war auch schon in der Gärtnerei so.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 3
Bei der links sieht man das Ergebnis zu kurzer Eingewöhnung. Das geht ganz schnell, mir scheint, die bläulichen sind besonders empfindlich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 4
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 5
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nr. 6
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Datensatz
Datensatz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 362
Lieblings-Gattungen : Aloe, Ferocactus, Astro, Tephro, EC

Nach oben Nach unten

Aloe rauhii - Seite 3 Empty Re: Aloe rauhii

Beitrag  Maddrax Di 16 Sep 2014, 16:17

Danke für die Bilder und Deine Erklärungen, "Datensatz".
Ich habe mich bei meiner Aloe rauhii nicht getraut, weil ich es vor ein paar Jahren schon mal probiert habe und die ist mir ziemlich verbrannt. Wahrscheinlich lag es an der mangelnden Gewöhnung an die Sonne.
Ich werde das nächsten Frühling nochmal ausprobieren, mit meiner A. rauhii. Hier mal ein Bild. Keine Ahnung ob das eine Kreuzung oder eine "Echte" ist.

Sie steht bei meiner Mutter im Hausgang. Hat hell, wächst, hat auch schon geblüht und treibt Kindel. Sieht aber auch im Ansatz ein klein bissel "vergeilt" aus. Finde ich zumindest. Warscheinlich könnte sie sich draussen in der Sonne evtl. besser entwickeln.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Maddrax
Maddrax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 212

Nach oben Nach unten

Aloe rauhii - Seite 3 Empty Re: Aloe rauhii

Beitrag  Mintom So 26 Jul 2015, 14:20

Hallo,
meine Aloe rauhiie blüht diese Jahr zum zweiten mal.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mintom
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Aloe rauhii - Seite 3 Empty Re: Aloe rauhii

Beitrag  have nice day So 09 Aug 2015, 07:41

Hallo,

die Aloe rauhii ist schon ne tolle Pflanze, bleibt recht klein, hat eine interessante Blattstruktur und die Blüten sind auch schön gefärbt !
Durch einen späten Nachtfrost im April/Mai hatte meine mal fast alle Blätter verloren, alles Matsche bis auf das Zentrum. Alles steht ohne Schaden völlig normal da, nur diese eine Pflanze ist plötzlich über Nacht ein Häufchen Elend  Shocked .
Sie hat aber überlebt und ist wieder schön nachgewachsen.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
have nice day
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 212
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten